Neue Rezepte

Krabbencocktail

Krabbencocktail


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dieses Garnelen-Cocktail-Rezept wird jede Party einläuten – vergessen Sie nur die Cocktailsauce nicht.

Zutaten

  • 10 ganze schwarze Pfefferkörner
  • 2 Esslöffel koscheres Salz
  • 2 Pfund große ungekochte, ungeschälte Garnelen

Rezeptvorbereitung

  • Füllen Sie einen großen Topf zu drei Vierteln mit Wasser; Saft aus Zitronenhälften in den Topf auspressen und Zitronenhälften hinzufügen. Zwiebel und die nächsten 3 Zutaten in den Topf geben. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren; 5 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen vermischen.

  • Garnelen hinzufügen; kochen, bis in der Mitte nur undurchsichtig, 2-3 Minuten. Garnelen abtropfen lassen und in eine große Schüssel mit Eiswasser geben; abkühlen lassen. Wieder abtropfen lassen. Schälen; deein, Schwänze intakt lassen. DO AHEAD Garnelen können 1 Tag im Voraus pochiert werden. Abdecken und kalt stellen.

  • Garnelen auf einem Eisbett anrichten. Mit klassischer Cocktailsauce und Zitronen-Estragon-Vinaigrette servieren.

  • Kaufen Sie für 20 Personen 4 Pfund Garnelen. Kaufen Sie für 30 6 Pfund Garnelen. In Chargen kochen. Legen Sie einige Garnelen auf eine Eisplatte; den Rest zum Nachfüllen kühl stellen.

Rezept von Alison Attenborough, Fotos von Christina Holmes

Nährstoffgehalt

6 Portionen, 1 Portion enthält: Kalorien (kcal) 110 Fett (g) 2 Gesättigte Fettsäuren (g) 0 Cholesterin (mg) 155 Kohlenhydrate (g) 3 Ballaststoffe (g) 0 Gesamtzucker (g) 1 Protein (g) 21 Natrium (mg) 1430Bewertungen Abschnitt

Wirklich das beste Shrimp-Cocktail-Rezept aller Zeiten

Schauen Sie, wir wissen, dass es ein wenig lächerlich ist, ein Rezept als „das Beste“ zu bezeichnen, aber dieses Rezept ist ernsthaft DAS BESTE Garnelen-Cocktail-Rezept aller Zeiten.

Wir haben noch nie jemanden getroffen, der anders dachte, nachdem er es ausprobiert hatte. Die Pochierungsmethode verleiht den Garnelen eine wundervolle, zarte Textur und einen wunderbaren Geschmack, und die Sauce hat einen Hauch von Gin.

Die pochierende Flüssigkeit aus diesem Garnelen-Cocktail-Rezept ergibt eine köstliche, leichte Brühe für eine kleine Portion Suppe – genau das Richtige am Tag nach einer Party.


  • Für die Garnelen:
  • 2 Pfund (900 g) große oder Jumbo-Garnelen, Schalen entfernt (außer Schwanzteil) und reserviert, falls gewünscht entdarmt (siehe Hinweis)
  • 2 Esslöffel plus 1 Teelöffel (28g) koscheres Salz, geteilt
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 2 Liter (1,9 l) Wasser
  • 2 Tassen (480 ml) trockener Weißwein
  • 2 Rippen Sellerie, gewürfelt
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Fenchelknolle, gewürfelt (optional)
  • 3 mittelgroße Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 1 (2-Zoll) Knubbel frischer Ingwer, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Zweige frischer Estragon (optional)
  • 2 Zweige glatte Petersilie
  • Frischer Saft von 1 Zitrone
  • Für die Cocktailsauce:
  • 1/2 Tasse (120 ml) Ketchup
  • 2 Esslöffel (30 g) im Laden gekaufter oder hausgemachter konservierter Meerrettich, plus mehr nach Geschmack
  • 1 Esslöffel (15 ml) frischer Saft von 1 Zitrone
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Koriandersamen (optional)
  • 1/4 Teelöffel granulierter Knoblauch (optional)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für die Garnelen: In einer großen Schüssel Garnelen mit 1 Teelöffel koscherem Salz und dem Backpulver vermischen, bis sie gleichmäßig überzogen sind. In den Kühlschrank stellen, bis sie vollständig abgekühlt ist, etwa 30 Minuten.

In der Zwischenzeit in einem mittelgroßen Topf 2 Liter Wasser mit Weißwein, Sellerie, Zwiebel, Fenchel, Knoblauch, Ingwer, Estragon, Petersilie, Zitronensaft und den restlichen 2 Esslöffeln Salz vermischen. Reservierte Garnelenschalen hinzufügen. Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen, dann bei niedrigerer Hitze und 20 Minuten leicht köcheln lassen. Die Feststoffe abseihen und verwerfen und die Brühe in den Topf zurückgeben.

Füllen Sie eine große Schüssel mit Eiswasser. Wenn die Garnelen gekühlt sind, mit Brühe in den Topf geben. Bei mittlerer bis hoher Hitze kochen und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis die Temperatur auf einem sofort ablesbaren Thermometer 170 ° F erreicht und die Garnelen gerade durchgegart sind, um sicherzustellen, dass die Temperatur nicht über 170 ° F steigt.

Mit einem geschlitzten Löffel die Garnelen in Beutel mit Reißverschluss geben und darauf achten, dass nicht zu viele Garnelen in jeden Beutel gedrängt werden. Versiegeln Sie die Beutel, entfernen Sie so viel Luft wie möglich und tauchen Sie sie in Eiswasser, wobei Sie die Garnelen in jedem Beutel herumbewegen, bis sie abgekühlt sind. Bringen Sie die Reißverschlussbeutel in den Kühlschrank, bis die Garnelen gründlich gekühlt sind, mindestens 30 Minuten.

Für die Cocktailsauce: In einer mittelgroßen Schüssel Ketchup, Meerrettich, Zitronensaft und ggf. gemahlenen Koriander und Knoblauch verquirlen. Cocktailsauce mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Cocktailsauce in eine kleine Schüssel geben und mit den gekühlten Garnelen servieren.


Mexikanische Garnelen-Cocktail

Zutaten

1 Pfund mittelgroße Garnelen, roh oder gekocht

1 Tasse geschälte, gewürfelte Gurke

1 15-Unzen-Dose ganze geschälte Tomaten, gehackt ODER 1 1/2 Tassen frisch gehackte Tomaten mit ihren Säften

Saft einer Limette, etwa 2 Esslöffel

Scharfe Sauce (wie Crystal oder Tabasco) nach Geschmack (etwa 1 Esslöffel bis 1/4 Tasse Crystal)

1 Avocado, in Stücke geschnitten

Methode

Wenn Sie vorgekochte, geschälte und entdarmte Garnelen haben, können Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Wenn Sie mit rohen Garnelen arbeiten, schälen und entdarmen Sie sie.

Wenn Sie etwas mehr Zeit haben und möchten, dass Ihre Garnelen besonders gut sind, setzen Sie die Muscheln in 6 Tassen kaltem Salzwasser zum Kochen bringen, dann die Schalenbrühe in einen separaten Topf abseihen und die Garnelen darin kochen.

Wenn Sie diesen Schritt überspringen möchten, bringen Sie einfach einen mittelgroßen Topf mit Salzwasser zum Kochen (ein Esslöffel Salz für 2 Liter Wasser), fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie sie 2-3 Minuten lang, bis sie gerade gar sind. Reservieren Sie eine Tasse Kochwasser und kühlen Sie es ab.

Die Hälfte der Garnelen in große Stücke schneiden, die andere Hälfte ganz lassen (für eine attraktivere Präsentation).

Die gehackten Garnelen mit den gehackten Zwiebeln, Gurken, Sellerie, Jalapeño, Tomaten, Ketchup, Koriander, Limettensaft und scharfer Sauce in eine Schüssel geben. Vorsichtig umrühren, um zu kombinieren, und kalt stellen.

Sobald das Kochwasser mindestens auf Raumtemperatur abgekühlt ist, nach und nach in den Garnelencocktail geben, bis der Garnelencocktail die gewünschte Konsistenz hat (Verwenden Sie Muschelbrühe oder leicht gesalzenes Wasser – ein Drittel eines Teelöffels Salz aufgelöst in eine Tasse Wasser – wenn Sie mit bereits gekochten und geschälten Garnelen beginnen).

Zum Servieren Salz und weitere scharfe Sauce nach Geschmack hinzufügen und die gehackten Avocados vorsichtig untermischen. Die ganzen Garnelen in den Cocktail tauchen und darauf anrichten.

In Parfaitgläsern oder in kleinen Schälchen mit Tortilla-Chips an der Seite servieren.


WAS IST MEXIKANISCHER GARNELEN-COCKTAIL

Wenn Sie diese Vorspeise noch nie gegessen haben, ist es höchste Zeit, dass Sie sich selbst etwas gönnen. Hier trifft ein Shrimp-Cocktail auf Bloody Mary, und es ist eine tolle Einführung.

In Ihrem typischen mexikanischen Shrimp-Cocktail-Rezept werden die Shrimps durch Kochen gekocht. Allerdings mit Dies Rezept, wir werden beide die Zeit verkürzen und Verfeinern Sie den Geschmack, indem Sie die Garnelen in der Pfanne anbraten.

In der Pfanne angebratene Garnelen brauchen nur 5 Minuten, um bei mittlerer bis hoher Hitze zu kochen, was eine kürzere Kochzeit bedeutet und kein Warten mehr auf beobachtete Töpfe zum Kochen. Ein Schritt, den jeder gerne auslassen würde.


Tipps, Tricks und FAQs

  • Spülen Sie die gewürfelte Zwiebel unter kaltem Wasser ab, um etwas von der Hitze zu nehmen.
  • Lassen Sie ein paar Schwänze auf den Garnelen, um beim Servieren eine zusätzliche Note zu erhalten.
  • Dies ist besser, wenn Sie es vor dem Servieren eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren.
  • Während ich normalerweise gekochte gefrorene Garnelen kaufe, können Sie absolut rohe Garnelen kaufen und sie selbst kochen.
  • Vergessen Sie nicht, den Darm zu entfernen, bevor Sie dieses Gericht zubereiten. Dies ist die graue Ader, die Sie auf der Rückseite der Garnelen finden.
  • Ich finde, dass mittelgroße Garnelen am besten für dieses Gericht geeignet sind.


Machen Sie einen besseren Shrimp-Cocktail mit diesen fünf Tipps

Es ist überraschend einfach, diese klassische Vorspeise zu meistern.

Es ist eine der klassischsten und beliebtesten Vorspeisen und das aus gutem Grund: Shrimp Cocktail ist elegant und lecker. Garnelen passen zu Lachs als unsere Lieblings-Meeresfrüchte, und obwohl sie einst für besondere Anlässe reserviert waren, genießen wir diese Schalentiere heute regelmäßig zum Abendessen. Dennoch bleibt der Shrimps-Cocktail irgendwie einzigartig und wird am häufigsten mit festlichen Mahlzeiten in Verbindung gebracht. Don&apost spart Garnelen-Cocktail für das Steakhouse-Dinner! Dieser Starter ist schnell und einfach zu Hause, besonders wenn er mit unseren Tipps ausgestattet ist.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Pfund gekochte Garnelen
  • 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 frische Jalapeno-Chili, entkernt und gehackt
  • 1 Gurke, geschält, entkernt, in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Bund Koriander, fein gehackt
  • 2 Limetten, entsaftet
  • ½ Tasse Clamato® Tomatencocktail

In einer Schüssel Garnelen, Zwiebel, Jalapeno, Gurke und Koriander vermischen.

Limettensaft und Clamato® hinzugeben, um sich gut zu vermischen.

20-30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.

Kalt mit Tostadas (harten Tortillas) oder Sodacrackern servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Pfund große Garnelen (16-20 Stück), schälen
  • 2 große Karotten, geschrubbt, aber nicht geschält, in Drittel geschnitten
  • 1 Stangensellerie mit Blättern, in Drittel geschnitten
  • 4 Zweige Thymian
  • 1/2 Teelöffel ganze Pfefferkörner
  • 1 Esslöffel koscheres Salz
  • 2 Zitronen
  • 3/4 Tasse Ketchup
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 bis 3 Esslöffel frischer Meerrettich oder zubereiteter Meerrettich
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel scharfe Sauce, wie Tabasco (optional)

Garnele: Ein umrandetes Backblech mit Eis bedecken (um die Garnelen später abzukühlen). Kombinieren Sie in einem großen Suppentopf 12 Tassen Wasser, Karotten, Sellerie, Thymian, 1 Esslöffel Salz und Pfefferkörner. Eine Zitrone halbieren, die Hälfte des Saftes in das Wasser drücken und die Schale dazugeben. Restliche 1 1/2 Zitronen zum Servieren in kleine Spalten schneiden.

Bringen Sie Wasser zum Kochen. Garnelen hinzufügen, Deckel vom Herd nehmen. 3 bis 5 Minuten stehen lassen, bis die Garnelen hellrosa und gewellt sind. Abgießen und zum vollständigen Abkühlen auf eine vorbereitete Eisschale geben. Nach dem Abkühlen können Garnelen in einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage gekühlt werden.

Cocktail Sauce: In der Zwischenzeit alle Zutaten verquirlen, bis sich alles verbunden hat. (Cocktailsauce kann bis zu 1 Woche in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank zubereitet werden.)

Dienen: Garnelen schälen und nach Belieben die Schwänze intakt lassen. Mit einem Gemüsemesser einen flachen Schnitt entlang des Rückens der Garnelen machen, um die Vene zu entfernen. Garnelen ordentlich auf einer Platte anrichten, leicht schindeln, um ein Muster zu bilden, und gekühlt mit Cocktailsauce und reservierten Zitronenspalten an der Seite servieren.


Cóctel de Camarones (Garnelencocktail)

Cóctel de Camarones oder Garnelencocktail nach kolumbianischer Art ist eine der Lieblingsvorspeisen meiner Schwester. Ich habe fantastische Erinnerungen an das Essen, mit dem ich aufgewachsen bin, und dieser Shrimps-Cocktail ist aufgrund meiner engen Beziehung zu meiner Schwester einer davon. Bei meiner letzten Reise nach Kolumbien fragte sie jedes Mal, wenn wir essen gingen, nach der gleichen Vorspeise und wir teilten sie, genau wie als wir kleine Mädchen waren. Dies ist eine großartige Art zu kochen, eine einfache, schnelle und elegante Vorspeise für Ihre Freunde. Behalte das Coctel de Camarones bis zum Servieren gekühlt.

1 Pfund große gekochte Garnelen, geschält und entdarmt
Saft von 2 Limetten
1/4 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
1/4 Tasse gehackter frischer Koriander oder Petersilie, plus mehr zum Garnieren
Salz und Pfeffer nach deinem Geschmack
1/2 Tasse Mayonnaise
1/4 Tasse Ketchup
¼ Teelöffel scharfe Sauce (optional)
Olivenöl, zum Beträufeln

In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Ketchup, rote Zwiebel, Limettensaft, scharfe Sauce, Olivenöl und Petersilie vermischen.

Die gekochten Garnelen dazugeben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Mit Saltine Crackern oder Patacones servieren und mit gehackter Petersilie oder Koriander garnieren.


Schau das Video: Shrimps Cocktail - eine LECKERE u0026 FEINE Vorspeise (Juni 2022).