Neue Rezepte

Cocostar-Kekse

Cocostar-Kekse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

(Der Schachtel mit den Zutaten fehlt die Schachtel mit Kakao- und Rumessenz. Ich habe vergessen, sie auf dem Bild zu platzieren. :))

Bereiten Sie zuerst den Teig für Kekse vor und bereiten Sie dann die Füllung vor. Für den Teig die Butter schmelzen, dann für die geschmolzene Butter den Puderzucker, das Ei und das Eigelb, die 3 EL Kakao dazugeben und mit dem Mixer verrühren. Dann nach und nach das mit Backpulver vermischte Mehl dazugeben. Wenn die Zusammensetzung fester wird, stellen Sie den Mixer beiseite und kneten Sie mit der Hand einen Antihaft-Teig. Für die Füllung das restliche Eiweiß schlagen (es muss kein starker Schaum sein wie bei Baiser). Puderzucker und Kokosflocken dazugeben und mischen, bis eine leicht feuchte Masse entsteht. Hier hätten meiner Meinung nach 100 g Kokosflocken gereicht, es kommt aber auch auf die Eiweißmenge an. Ich habe alle Kokosflocken hineingelegt und die Zusammensetzung war etwas krümelig, es war nicht gebunden und ich konnte kaum Kokoskugeln für die Füllung formen. Der Biskuitteig wird in walnussgroße Kugeln geteilt. (Ich habe 25 Stück bekommen.) Jede Kugel wird in der Handfläche verteilt (es schien mir am einfachsten) und in die Mitte eine Kokoskugel gelegt, mit den Teigrändern bedeckt und die gebildeten Kugeln beim Backen in das Blech gelegt Papier. 20-25 Minuten bei schwacher Hitze auf der zweiten Stufe des Herdes backen, dann auf den Grill nehmen und abkühlen lassen. (Nicht länger stehen lassen, da sie zu hart werden. Beim Anfassen fühlt man sie leicht weich, aber sie sollten es sein. Sie werden beim Abkühlen hart.) Für die Glasur habe ich 1 Teller Primola Vollmilchschokolade verwendet, Aber ich dachte, dass nur 80 g nicht ausreichen würden, also fügte ich noch ein paar Quadrate dunkler Schokolade hinzu. Ich hatte insgesamt 140 g Schokolade, die ich in der Mikrowelle geschmolzen und ca. 100 ml flüssige Sahne hinzugefügt habe, bis ich der Meinung war, dass die Schokolade die richtige Konsistenz hat, um die Kekse zu glasieren. Ich habe jeden Keks glasiert und zurück auf den Grill gelegt, um die Glasur zu trocknen, dann habe ich 8 Quadrate weiße Primola-Schokolade geschmolzen, ich habe die Schokolade in eine Tüte gegeben, die ich eine Ecke geschnitten habe, und ich habe die Streifen auf die Kekse gezeichnet. Köstlich neben dem Morgenkaffee.


Rezepte Hausgemachte Süßigkeiten und Kuchen mit Margarine

CocoStar
Für Star: -Eier + Kakao + geschmolzene RAMA-Margarine + Puderzucker + Vanillezucker in eine Schüssel geben, glatt rühren -Fleisch Mehl + Backpulver hinzufügen, von Hand kneten, bis eine passende Kruste entsteht Pt Coco : -Der Missbrauch wird gemischt, es ist. Apfelkuchen
Butter schaumig schlagen, Zucker und Eigelb dazugeben, Eiweiß separat schlagen und dann in die erste Masse einarbeiten, Mehl, Backpulver und Vanillezucker dazugeben. Das Tarteblech wird mit Butter und Mehl ausgekleidet, die Zusammensetzung wird gegossen und darauf gelegt. Feiner Kuchen
Kakaoblätter: RAMA-Margarine mit Zucker einreiben, Ei, Kakao, abgeschrecktes Ammoniak und Mehl hinzufügen. Einen Molcuti-Teig kneten, der in zwei Teile geteilt und auf der Rückseite des Blechs jeweils 10 Minuten lang gebacken wird. Vanilleblatt: Das Eiweiß mit verquirlen. Vollkornkekse
Mischen Sie die trockenen Zutaten. Margarine bei Raumtemperatur mischen wir mit Joghurt und Honig, dann fügen Sie die Mehlmischung hinzu und kneten, bis alles gut eingearbeitet ist! In dieser Komposition formen wir Kugeln in der Größe einer Walnuss. Mitten drin . Kolache mit Mohn
Margarine, Zucker und Milch auf das Feuer geben, bis die RAMA-Margarine schmilzt, etwas abkühlen lassen und dann den Teig kneten und gehen lassen. Währenddessen die Füllung vorbereiten. Geben Sie gekochte Milch hinzu, fügen Sie Honig und dann Mohn hinzu.

Cocostar Cookies - Rezepte

-350 g Mehl
-1 Teelöffel Backpulver
-Zuckerpulver zum Keksrollen

Mischen Sie die Eier und fügen Sie dann den Zucker hinzu und rühren Sie weiter, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Die Butter schmelzen, dann mit dem Öl und der Mandelessenz mischen und über die Eiercreme gießen. Mehl mit Backpulver vermischt dazugeben und vermischen. Den erhaltenen Teig stellen wir 1 Stunde in den Kühlschrank. (Ich beeilte mich und ließ ihn nur 20 Minuten allein, aber es war genug)

12 Kommentare:

Sie scheinen sehr einfach zu machen und lecker zu sein.

Ja, sie sind gut und sehr einfach zu machen.

Liebe Cristina, ich hatte dich irgendwann unter diesen Blogs gefunden und dann habe ich dich verloren und hatte keine Zeit, zu Google Freund zu gehen, um dir zu folgen. Endlich habe ich dich wieder gefunden :) Komm mich besuchen wenn du willst. Ich werde diese kleinen Kuchen auch machen, weil ich sehe, dass sie sehr effektiv sind und dir super geschmeckt haben!

Sehr schön mit diesem Look & Quoridat :)) & Quot

Du hast es geschafft, ich mag es. Du bist versucht, einen zu nehmen, Baby.

Du warst wunderschön, ich habe diese Kekse bereits probiert und sie sind sehr reichhaltig.

Andreea, willkommen zurück auf meinem Blog. Ich warte immer noch auf dich. Ich habe auch deinen Blog besucht. Sehr appetitlich deine chinesischen Rezepte.

Danke José Manuel. Ich habe diese Kekse auch geliebt.

Du bist sehr schön rausgekommen!

Danke für die Tipps, Anregungen, anständigen Kommentare. Anonyme, unanständige, beleidigende Nachrichten werden nicht veröffentlicht.


Kekse gefüllt mit Greentellacreme und Nüssen

Ich habe vor kurzem eine spezielle Form für verschiedene Arten von Keksen gekauft und diese wunderbar mit Greentella-Creme und Nüssen gefüllte Kekse zubereitet.

Ich konnte es kaum erwarten die Creme zu testen Greentella von Green Sugar and Remedia Laboratories und ich kann dir sagen, dass es mir am besten gefallen hat.

Und weil diese Creme zuckerfrei ist, gesüßt mit grünem Zucker, habe ich den Keksteig auch mit grünem Zucker gesüßt.

Diese mit Greentella-Creme und Walnüssen gefüllten Kekse kamen wahnsinnig heraus, sie schmelzen sofort nach der ersten Verkostung!

  • Für den Teig:
  • 1 Ei gebunden
  • 150 g Schmalz
  • 100 g Butter
  • 150 g Joghurt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • eine Prise Salz
  • 75 g grüner Zucker (natürlicher Süßstoff auf Basis von Stevia)
  • 600 g Mehl
  • 2 Teelöffel Vanilleessenz
  • Für die Creme:
  • 150 g Greentella
  • 100 g Nüsse
  • die Ränder und ein Teil der Kekse (10 Kekse, die hässlichsten)
  • 125 ml Milch
  • eine Prise Salz
  • 25 g grüner Zucker
  • Zum Pudern:
  • 50 g grünes Zuckerpulver

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

Wir bereiten den Teig für Cookies mit Greentella-Creme und Nüssen gefüllt

Zubereitung von Greentella-Creme mit Nüssen

Weitere Keksrezepte finden Sie im Blog in der Kategorie Süßigkeiten, Abschnitt Kekse.


Cocostar

Hallo & # 33 & # 33 & # 33Poca, ich habe mir dein Rezept 100 mal angeschaut und habe mich noch gefragt ob da was rauskommt, ich hatte den Mut und habe heute daran gearbeitet,
Der Teig kam perfekt heraus, aber ich wollte schlauer sein, in die Kokosnuss-Komposition habe ich 2 Eiweiß gegeben, damit es viel herauskommt, und um es zu wachsen, wuchs es gut, aber sie knackten und auf zwei Tabletts, die mit dunkler Schokolade I noch ein bisschen Coco und sie waren perfekt & # 33 das ist & # 33 & # 33 & # 33aber ich überlasse es Ihnen, mir den Hinweis zu geben, dass das Geschenk, das ich von meiner Familie erhalten habe & # 33 & # 33 über Geschmack super ist & # 33 & # 33 & # 33


Angehängte Bilder

# 243 Pocahontas

# 244 aloma3012

# 245 maduxy

# 246 Pocahontas

Das ist mir auch aufgefallen, ich wähle sie nicht, weil sie Margarine statt Butter haben, die hatte ich gerade

# 247 Cocolinno

Zuerst möchte ich dir sagen, dass ich dich schon sehr lange für die Leckereien bewundere, die du machst und die dir super gut tun.

Zweitens, um Ihnen meine Kokosnuss-Stars heute Abend zu zeigen.

Danke für das Rezept, sie sind lecker

# 248 Pocahontas

Zuerst möchte ich dir sagen, dass ich dich schon sehr lange für die Leckereien bewundere, die du machst und die dir super gut tun.

Zweitens, um Ihnen meine Kokosnuss-Stars heute Abend zu zeigen.

Danke für das Rezept, sie sind lecker

willkommen, freut mich, dass es dir gefallen hat

# 249 kaperonis_27762

# 250 Pocahontas

# 251 Georgy-anna

Ich habe sie wieder gemacht und diesmal sind sie richtig herausgekommen.Das erste Mal hatte ich Probleme mit der Füllung und wollte wirklich eine andere Komposition ausprobieren, aber ich sagte mir, ich solle es noch einmal und vorsichtiger versuchen. Ich habe das Eiweiß gemischt, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, bis ich alles eingearbeitet habe und angefangen habe, ein wenig Kokosnuss hinzuzugeben und mit einem Holzlöffel einzuarbeiten, ca. 90 - 100 gr kamen rein. Kokosnuss für dass ich kleinere Eier hatte. Ich habe 30 Cocostars bekommen und die weiße Komposition erreichte meinen Fixpunkt.

Danke nochmal für das Rezept & #33

# 252 Pocahontas

Ich habe sie noch einmal gemacht und diesmal kamen sie richtig heraus.Das erste Mal hatte ich Probleme mit der Füllung und wollte wirklich eine andere Komposition ausprobieren, aber ich sagte mir, ich solle es noch einmal und vorsichtiger versuchen. Ich habe das Eiweiß gemischt, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, bis ich alles eingearbeitet habe und angefangen habe, ein wenig Kokosnuss hinzuzugeben und mit einem Holzlöffel einzuarbeiten, ca. 90 - 100 gr kamen rein. Kokosnuss für dass ich kleinere Eier hatte. Ich habe 30 Cocostars bekommen und die weiße Komposition erreichte meinen Fixpunkt.


Kokosnuss-Plätzchen

:)) Gut möglich, aber jetzt hast du mich auf eine Idee gebracht: Kokos und Schokolade zu probieren! Unmöglich ein Rezept zu finden.

Super Rezept, ich bin ein Kokos Fan. Was die Kokosnuss mit Schokolade angeht, können Sie in diesem Rezept die 2 Esslöffel Kakaomehl ersetzen.Ein schöner Abend !!

wow, wirklich tolles Rezept, zumal es so einfach ist, werde ich auf jeden Fall ausprobieren. Bravo!

Mirela, deine Idee ist gar nicht schlecht. Ich werde es wohl auf Kokosplätzchen probieren, wenn ich keine Schokolade zu Hause habe, ich bin ein großer Fan von Schokolade :D
Dana, ich versichere dir, du wirst es nicht bereuen. Diese Kokoskekse sind wirklich gut, ich lobe sie nicht, nur weil sie einfach zu machen sind)

Jetzt habe ich die Kekse im Ofen und sie sind wirklich gut :d, ich habe die Schüssel, in der ich die Komposition hatte, rasiert und es ist wunderbar, also weiß ich ab jetzt, dass sie wunderbar werden :S. Nur k ny kam zu wenig raus und ich habe keine Kokosnuss mehr im Haus.

Super Kekse, danke! : D

Ich habe sie schon gemacht, sie sind sehr gut. Danke für das Rezept, schönen Abend!

Du hast mich dazu gebracht, Kekse zu wollen. Ich glaube, mit etwas Teig wäre ich zufrieden :D Aber ich würde mich jetzt auch nicht um sie kümmern, selbst wenn ich Kokos hätte - heute habe ich mich entschieden, der Pfanne fern zu bleiben :))

Jetzt habe ich sie in den Ofen geschoben. Ich hatte 100 g Kokosnuss im Haus, die wirklich nicht viel Zukunft hatte, und ich habe sie verwendet. Ich kann es kaum erwarten, dass es braun wird!

Ich hoffe, die Kekse haben sich gelohnt.

Ich habe gerade diese Kekse gemacht und sie sind super gut. & # 180 & # 180sorry`` Ich habe einen ziemlich leistungsstarken Backofen und kannte das Programm nicht genau..5 davon oder etwas abgespeckt unten und oben sind golden mc vieles vom Rezept

Hi! Der dritte Blog (aber der erste, in dem ein Mann kocht), den ich mag, weil er Bilder hat (ich bin kein Kind :D), aus zwei Gründen:
1. Sie verstehen sie besser.
2. Sie sind sicher, dass sie jemand gemacht hat und sie sind herausgekommen.

Ich habe dieses Rezept auch gemacht und würde gerne wissen, ob die Kekse stark herauskommen müssen oder ich sie zu lange zum Backen gelassen habe. Ich frage Sie, weil es in England einige Kekse gibt, die genau gleich aussehen, aber weich sind, und ich möchte wissen, ob ich mich geirrt habe, um beim nächsten Mal vorsichtiger zu sein. Auf jeden Fall sollte es eines meiner Lieblingsrezepte werden, da sie von COCOS sind und auch noch einfach zuzubereiten sind. :)
Danke und viel Glück!

Hoppla. Es tut uns leid. Ich hatte etwas Wichtiges vergessen. Herzlichen Glückwunsch zum Blog, Herr Koch!
(oben anonym)))

Hallo, oben anonym! :P Zuerst muss ich mich bei dir bedanken und dich korrigieren, bevor mir der Kopf hochspringt: Ich bin nur ein Mann bei LaCratita, ich habe keine Ausbildung im Feld, daher kann ich nicht als Koch bezeichnet werden :) Und wenn ich es wäre hätte, hätte ich dich wohl korrigiert, denn dann hätte ich MasterChef oder FoodStylist gesagt: D

Mir ist aufgefallen, dass diese Kokoskekse im Ofen hart werden, die gebräunten werden fester (wahrscheinlich verdunstet das gesamte Wasser aus ihnen). Wenn Sie sie weniger aufbewahren, werden die Kekse ziemlich weich. Ich weiß nicht genau, wie lange sie im Ofen aufbewahrt werden sollen, probiere sie am besten von Zeit zu Zeit aus.

sie sind super lecker, sogar mein vater mochte sie, obwohl er eigentlich keine süßigkeiten isst. danke für die rezepte :)

Mit Vergnügen! Es freut mich zu hören, dass diese Kokoskekse es schaffen, allen zu gefallen.

Du solltest wissen, dass ich dein Rezept ausprobiert habe und es sehr lecker geworden ist. Mir ist jedoch aufgefallen, dass sie nach dem Abkühlen etwas aushärten. Ich habe es mit einem kleinen Kunstgriff versucht und das Rezept ein wenig verbessert. anstelle von Mehl habe ich Milchpulver hinzugefügt (ich hatte im ganzen Haus) und ich fügte der gesamten Zusammensetzung etwa 50-60 g Butter hinzu und ich schlug die Eier, bevor ich den Hahn hinzufügte. das ergebnis war, dass die kokoskekse am nächsten tag noch weich und sehr lecker waren! Ich dachte, ich würde meine kleine Entdeckung mit Ihnen teilen. )

Hallo Adina! Auf das Problem wurde oben hingewiesen, ich dachte, dass Kekse nicht zu sehr dehydriert werden dürfen, indem man die Backzeit verlängert. Ihre Idee ist interessant, ich schätze die Tatsache, dass Sie daran gedacht haben, sie mit uns zu teilen. Ich warte auf Sie mit anderen Vorschlägen und, warum nicht, anderen Entdeckungen :)


Köstliche Momente

Ich erinnere mich, dass meine Mutter diese Salate zubereitet hat, als ich klein war. Wie stolz ich war, als ich zum ersten Mal beauftragt wurde, meiner Mutter bei diesem Rezept zu helfen. Auch wenn es auf der ganzen Welt viele Rezepte für Salz gibt, diese werden immer noch meine Favoriten bleiben, denn ich erinnere mich an meine Kindheit. Die Mengen im Originalrezept sind verdoppelt, aber wir machen normalerweise nur die Hälfte der Feiertage oder wenn wir mehr sammeln, machen wir die ganze Portion.

8 Kommentare:

wie gut es aussieht. bravoo !! aus Norwegen Ich bewundere dein Können.

Ich freue mich sehr, dass meine Rezepte Norwegen erreichen! Du hast meinen Tag schöner gemacht. Vielen Dank :)

Super vielen Dank ich kam fast gleich raus..

Wenn ich kein Schmalz verwende, ist das ein Problem?

Wie lange ist die Brezel aus dem Kühlschrank haltbar?

Sie sind sehr gut, das Rezept ist leicht und der Teig lässt sich sehr gut verarbeiten, ich benutze dieses Rezept seit mehr als einem Jahr! Die Brezeln bleiben in der kalten Jahreszeit sogar länger als eine Woche! Bravoo Cosmina!

Ich mache oft Brezeln nach diesem Rezept und sie werden von meinem Neffen sehr geschätzt


Cocostar

Hallo & # 33 & # 33 & # 33Poca, ich habe mir dein Rezept 100 mal angeschaut und habe mich noch gefragt ob da was rauskommt, ich hatte den Mut und habe heute daran gearbeitet,
Der Teig kam perfekt heraus, aber ich wollte schlauer sein, in die Kokoskomposition habe ich 2 Eiweiß gegeben, damit es viel herauskommt, und um es zu wachsen, wuchs es gut, aber sie knackten und auf zwei Tabletts, die mit dunkler Schokolade I noch ein bisschen Coco und sie waren perfekt & # 33 das ist & # 33 & # 33 & # 33aber ich überlasse es dir, mir den Hinweis zu geben, dass das Geschenk, das ich von meiner Familie bekommen habe & # 33 & # 33über Geschmack super ist & # 33 & # 33 & # 33


Angehängte Bilder

# 243 Pocahontas

# 244 aloma3012

# 245 maduxy

# 246 Pocahontas

Das ist mir auch aufgefallen, ich wähle sie nicht, weil sie Margarine statt Butter haben, die hatte ich gerade

# 247 Cocolinno

Zuerst möchte ich dir sagen, dass ich dich schon sehr lange für die Leckereien bewundere, die du machst und die dir super gut tun.

Zweitens, um Ihnen meine Kokosnuss-Stars heute Abend zu zeigen.

Danke für das Rezept, sie sind lecker

# 248 Pocahontas

Als erstes möchte ich dir sagen, dass ich dich schon sehr lange für die Leckereien bewundere, die du machst und die dir super gut tun.

Zweitens, um Ihnen meine Kokosnuss-Stars heute Abend zu zeigen.

Danke für das Rezept, sie sind lecker

willkommen, freut mich, dass es dir gefallen hat

# 249 kaperonis_27762

# 250 Pocahontas

# 251 Georgy-anna

Ich habe sie noch einmal gemacht und diesmal kamen sie richtig heraus.Das erste Mal hatte ich Probleme mit der Füllung und wollte wirklich eine andere Komposition ausprobieren, aber ich sagte mir, ich solle es noch einmal und vorsichtiger versuchen. Ich habe das Eiweiß gemischt, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, bis ich alles eingearbeitet habe und angefangen habe, ein wenig Kokosnuss hinzuzugeben und mit einem Holzlöffel einzuarbeiten, ca. 90 - 100 gr kamen rein. Kokosnuss für dass ich kleinere Eier hatte. Ich habe 30 Cocostars bekommen und die weiße Komposition erreichte meinen Fixpunkt.

Danke nochmal für das Rezept & #33

# 252 Pocahontas

Ich habe sie noch einmal gemacht und diesmal kamen sie richtig heraus.Das erste Mal hatte ich Probleme mit der Füllung und wollte wirklich eine andere Komposition ausprobieren, aber ich sagte mir, ich solle es noch einmal und vorsichtiger versuchen. Ich habe das Eiweiß gemischt, dann nach und nach den Zucker hinzugefügt, bis ich alles eingearbeitet habe und angefangen habe, ein wenig Kokosnuss hinzuzugeben und mit einem Holzlöffel einzuarbeiten, ca. 90 - 100 gr kamen rein. Kokosnuss für dass ich kleinere Eier hatte. Ich habe 30 Cocostars bekommen und die weiße Komposition erreichte meinen Fixpunkt.


Einfach kochen!

Obwohl ich kein großer Fan von Keksen bin, haben sie mich fertig gemacht, sie sind ausgezeichnet!

  • 1 ganzes Ei
  • 1 Eigelb
  • 1 lg. das Wasser
  • 120ml. Öl
  • 120gr. Zucker
  • ein halbes lg. Backpulverrennen
  • Vanille Essenz
  • 300gr. Mehl.
  • 1 Glas Aprikosenmarmelade (ich habe Orangengelee verwendet)
  • 150 - 200gr. Kokosnussflocken.

Zucker und Vanille hinzufügen

und alles schlägt sehr gut.

Während der Mixer arbeitet, fügen Sie nach und nach das Öl hinzu, bis alles eingearbeitet ist.

Mehl und Backpulver dazugeben und vermischen.

Der erhaltene Teig muss fest genug sein, um ihn formen zu können. Mit unseren mit etwas Öl eingefetteten Händen formen wir Teigkugeln von ca. 3cm. Durchmesser und legen Sie sie in das Blech auf das Backpapier, wobei Sie Abstand lassen, während die Kekse beim Backen wachsen.

Backen Sie sie im vorgeheizten Ofen bei 180 & # 8304C erste Pfanne 6 Min., zweite Pfanne 5 Min. - wenn Sie einen Elektroherd haben. Ich habe einen Gasofen und - obwohl der Ofen heiß war für dass ich gerade Cornetti gebacken hatte - es dauerte 12 Minuten. Pkt. erstes Tablett und 10 min. Pkt. Zweitens bleiben die Kekse blass, aber wir wissen, dass sie hergestellt werden, wenn sie auf der Unterseite leicht bräunen und auf ihrer Oberfläche kleine Risse auftreten.
Erstes Blech aus dem Ofen genommen:

zweites Fach (Krater sind etwas tiefer):

Bräunungsgrad am Boden des ersten Blechs:

Nach 3min. (da das Blech aus dem Ofen genommen wurde) können die Kekse aus dem Blech genommen und abgekühlt werden.
Die Marmelade erhitzen und eventuell weitergeben (bei mir war das nicht der Fall). Kalte Kekse werden zuerst mit Marmelade, dann mit Kokos serviert.
Nach ein paar Stunden servieren, wenn sie von der Marmelade weich und fluffig werden.
Das war meine ganze Produktion - ohne ein paar, die ich währenddessen angehalten habe :))


Weihnachtsrezepte. Drei Keksrezepte, die auf dem Dessert-Tablett nicht fehlen dürfen

Zu den beliebtesten Rezepten für Kekse für den Weihnachtstisch gehören auch diese Drei Rezepte für Kekse, einfach, lecker und gut aussehend, die mit wenigen Zutaten zubereitet werden und für jeden zugänglich sind.

Weil wir Abwechslung auf dem Dessertteller wollen, die drei Keksrezepte: ngefüllte Eier, Schokoladenkekse und Haferflocken- und Mandelkekse, sie passen perfekt, haben unterschiedliche Formen und Geschmäcker und sind sehr beliebt.

Rezept für gefüllte Walnuss - Zutaten:

  • 1 oder
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 200 g Butter oder Schmalz
  • 150 g cremiger Joghurt
  • 10 g Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 450-500 g Mehl
  • 2 Teelöffel Rumessenz
  • 400 Pflaumenmarmelade
  • 100 g Walnusskerne
  • Vanillepuderzucker

Rezept für gefüllte Walnüsse - Zubereitung

Die Hälfte der Mehlmenge mit Backpulver und Natron vermischen.
Das Ei mit Salz und Zucker einreiben, die Essenz dazugeben und alles in die Mitte der Mehlmischung mit dem Backpulver gießen, wo es hergestellt wird.
Fügen Sie auch die in kleine Stücke geschnittene Butter hinzu und beginnen Sie mit dem Kneten des Teigs, wobei Sie nach und nach das restliche Mehl hinzufügen, bis ein nicht klebriger Teig entsteht.
Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten abkühlen lassen, dann in kleine Kugeln schneiden, etwa die Hälfte der Löcher in der Walnussschalen-Backform.
Die Walnussschalen goldbraun backen, dann abkühlen lassen.
Einige der Walnussschalen, die am stärksten verbrannt oder hässlicher, ungleichmäßiger sind, werden zerkleinert und mit der Pflaumenmarmelade und dem grob gemahlenen Walnusskern vermischt und möglicherweise vorgebacken.
Füllen Sie die restlichen Schalen mit dieser Mischung und kleben Sie zwei zu zwei.
Mit Vanillezucker gepudert servieren.

Schokoladen-Crinkles-Plätzchen-Rezept - Zutaten:

  • 2 große Eier
  • 150 g Butter mit 82% Fett
  • 300 g dunkle Schokolade
  • 300 g Mehl
  • 250 g Puderzucker
  • 2 Teelöffel Mandel- / Rum- / Minzessenz
  • 10 g Backpulver
  • ein bisschen Salz

Vorbereitung für das Schokoladen-Crinkles-Plätzchen-Rezept

Die gebrochene Schokolade wird zusammen mit der Butter in der Mikrowelle oder im Dampfbad in kleine Stücke geschnitten. Abkühlen lassen.
Die geschlagenen Eier mit einer Prise Salz verquirlen, dann 125 g Zucker hinzufügen und weiterschlagen.
Fügen Sie das mit dem Backpulver vermischte Mehl hinzu, dann die geschmolzene Schokolade und mischen Sie alles gut.
Die erhaltene Zusammensetzung wird 1-2 Stunden im Kühlschrank belassen.
Aus der Masse kleine Kugeln formen, durch Puderzucker streichen, ausschalten, auf das Backblech legen und 15 Minuten bei 180 Grad backen.
Die Kekse entwickeln sich während der Wärmebehandlung und knacken schön, wobei der Puderzucker zwischen den Rissen verteilt wird.
Sie sind besonders rund um die Feiertage sehr effektiv!

Zutaten für das Haferflocken-Mandel-Keks-Rezept:

  • 250 g Butter mit 82% Fett
  • 2 Eier
  • 125 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 150 g Mandelblättchen
  • 300 g Haferflocken
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Mandelessenz
  • eine Prise Salz

Vorbereitung für das Haferflocken-Mandel-Keks-Rezept


Video: Cocostar Recipe Turkish Style Cookies (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Abdul-Haqq

    Idee gut, unterstütze ich.

  2. Gataur

    Das ist nicht der Witz!

  3. Mukazahn

    Es ist möglich, diese Frage unendlich zu sprechen.

  4. Hampton

    die grandiose idee

  5. Kadeer

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Wir werden diskutieren. Schreiben Sie in PM.

  6. Keene

    Ich akzeptiere es mit Vergnügen. Ein interessantes Thema, ich werde teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen.



Eine Nachricht schreiben