Neue Rezepte

Rezept für cremige Tomaten-Auberginen-Suppe

Rezept für cremige Tomaten-Auberginen-Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Suppe
  • Gemüsesuppe
  • Tomatensuppe
  • Gebratene Tomatensuppe

Dies ist eine super reichhaltige und köstlich schmeckende Suppe. Mit zerbröckeltem Ziegenkäse garnieren.

143 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 3 Tomaten, halbiert
  • 1 Aubergine, längs halbiert
  • 1 kleine Zwiebel, halbiert
  • 6 Knoblauchzehen, geschält
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Liter Hühnerbrühe
  • 250ml Doppelrahm
  • 100g zerbröckelter Ziegenkäse
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h30min ›Fertig in:1h45min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6. Tomaten, Auberginen, Zwiebeln und Knoblauch auf ein Backblech legen und mit Öl bestreichen.
  2. Im vorgeheizten Ofen braten, bis sie sehr zart und stellenweise braun sind, 45 Minuten.
  3. Auberginenmark herauskratzen und Haut entsorgen. Auberginenmark, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch in einen großen schweren Topf mit Thymian und Hühnerbrühe geben. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen, dann Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis die Zwiebel sehr zart ist, 45 Minuten.
  4. Portionsweise in einer Küchenmaschine, einem Verflüssiger oder mit einem Stabmixer pürieren. Zurück zu niedriger Hitze und Sahne einrühren. Zum Köcheln bringen, bei Bedarf mit mehr Brühe verdünnen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Schüsseln anrichten und mit Ziegenkäse bestreuen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(136)

Bewertungen auf Englisch (116)

von Immer etwas kochen

Heiliger Rauch, das ist ein Gewinner! Ich nahm ein paar Änderungen vor - benutzte Wasser anstelle von Hühnerbrühe, fügte einen Esslöffel gehackten frischen Rosmarin hinzu und fügte kurz vor dem Servieren eine gepresste Knoblauchzehe hinzu. Ich habe halb und halb anstelle von Sahne verwendet, aber es war immer noch köstlich reichhaltig. Ich kann es kaum erwarten, dieses hier der Gesellschaft zu servieren!-03. September 2002

von JODY H

Das zweite Mal, dass ich das gemacht habe, war der 11. September. Ich wollte etwas Beruhigendes und wir hatten eine Menge Auberginen und Tomaten in unserem Garten. Mein Mann war Manager eines 5-Sterne-Restaurants und er sagt, es ist besser als die Suppe, die sein berühmter Koch zubereitet hat. Ich habe es in italienischen Brotschalen serviert, die auch auf allrecipe.com-01 Nov 2001 erhältlich sind

von Sunkist

Dies war die leckerste Suppe, die ich je gemacht habe! ! Am Ende habe ich Milch anstelle von Sahne verwendet, weil ich keine zur Hand hatte, und es war trotzdem großartig. Der Knoblauch ist mild, schmeckt aber trotzdem!-24.10.2001


Rezeptzusammenfassung

  • 3 Pfund weinreife rote Tomaten, geviertelt
  • 1 (1 Pfund) Aubergine, geschält und in 1/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Karotten, geschält und in 3/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 mittelgroße süße Zwiebel, geschält und in 1/4-Zoll-Wedges geschnitten
  • 10 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel koscheres Salz, geteilt
  • 8 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 1/2 Tassen halb und halb
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 3 Unzen Feta-Käse, zerbröckelt (ca. 3/4 Tasse)
  • Frische Basilikumblätter
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 (10-oz.) französisches Baguette
  • 2 Esslöffel gehackte frische glatte Petersilie
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Backofen auf 400 °F vorheizen. 2 umrandete Backbleche leicht mit Kochspray besprühen. Tomaten, Auberginen, Karotten, Zwiebeln und Knoblauchzehen in einer einzigen Schicht auf Backblechen verteilen. Olivenöl gleichmäßig über das Gemüse träufeln, mit Pfeffer und 1 1/2 Teelöffel Salz bestreuen. Im vorgeheizten Ofen braten, bis sie weich und leicht gebräunt sind, etwa 40 Minuten, dabei die Backbleche nach der Hälfte drehen.

Kratzen Sie Gemüse und Kochsäfte in einen großen Schmortopf. Gemüsebrühe, halb und halb, und restliche 1 1/2 Teelöffel Salz einrühren. Auf mittlerer bis hoher Stufe zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen. Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Essig einrühren.

Für Knoblauchcroutons: Backofen auf 400 °F vorheizen. 1/4 Tasse Olivenöl und 4 Knoblauchzehen in einem kleinen Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Kochen Sie den Topf oft, bis der Knoblauch goldbraun wird, 4 bis 5 Minuten. Vom Herd nehmen, Knoblauch vorsichtig mit einer Gabel zerdrücken und etwa 5 Minuten abkühlen lassen. Gießen Sie das Öl durch ein feines Sieb mit Maschendraht und verwerfen Sie die Feststoffe. Schneiden Sie 1 (10-Unzen) französisches Baguette in 1/2-Zoll-Würfel und geben Sie es in eine mittelgroße Schüssel, beträufeln Sie es mit Öl und bestreuen Sie es mit 2 EL. gehackte frische glatte Petersilie, 1/2 TL. koscheres Salz und 1/4 TL. schwarzer Pfeffer. Zum Beschichten werfen. In einer einzigen Schicht auf ein umrandetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 7 bis 9 Minuten backen. Lassen Sie sie etwas abkühlen, etwa 2 Minuten.

Etwa 2 Tassen Suppe in jede der 6 Schüsseln geben, jede mit 1/4 Tasse Knoblauchcroutons und 2 Esslöffeln Feta belegen. Mit Basilikum bestreuen.


Warum im Sommer Suppe essen?

Es gibt viele gute Gründe, auch bei heißem Wetter Suppe zu essen, darunter:

  • Suppen sind voll von nahrhaftem Obst und Gemüse – ein einfacher Weg zu Ihrem 5-am-Tag!
  • Sommersuppen können Ihnen helfen, bei heißem Wetter hydratisiert zu bleiben
  • Kalte Suppen können kühlen und erfrischend sein
  • Suppe ist einfach zuzubereiten und erfordert normalerweise keinen Ofen
  • Sommersuppenrezepte sind eine großartige Möglichkeit, eine Fülle von Gemüse aus eigenem Anbau zu verbrauchen

Tomatensuppe mit gerösteten Tomaten zubereiten

  • Sie benötigen einen ausreichend großen Topf, der ofenfest ist und in den die meisten halbierten Tomaten mit der Schnittseite nach unten passen. Sie können die Tomaten auch in einer Blechpfanne rösten und sie dann in einen Suppentopf geben, bevor Sie die Brühe hinzufügen und vermischen.
  • Der Geschmack der Suppe hängt von der Qualität der verwendeten Tomaten ab. Ich empfehle reife Bio-Tomaten, diese schmecken meiner Meinung nach am besten.
  • Fügen Sie nur so viel Sahne hinzu, wie Sie möchten, diese Suppe schmeckt auch ohne Sahne großartig, aber ich liebe ein bisschen Sahne darin, weil es den Geschmack verstärkt und nicht zu viele Kalorien hinzufügt – diese Suppe hat nur 182 Kalorien für einen große Schüssel!

Um die Suppe zuzubereiten, beginnen Sie mit der Zubereitung der Tomaten – VIELE davon. Für dieses Rezept benötigen Sie 1,6 kg frische Tomaten. Schneiden Sie sie in zwei Hälften und schneiden Sie alle harten Kerne ab, während Sie die gehackten Zwiebeln und den Knoblauch anbraten. Die Tomaten mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen, mit Zucker bestreuen und mit etwas Balsamico-Essig beträufeln. Die Tomaten beginnen zu karamellisieren, was so viel Geschmack hinzufügt.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nicht alle Tomaten mit der Schnittseite nach unten in Ihre Pfanne geben können. Ich muss immer ein paar Hälften weglassen, die ich hinzufüge, bevor ich die Pfanne in den heißen Ofen stelle.

Durch den zusätzlichen Schritt und das Rösten der Tomaten im Ofen werden sie in ihren eigenen Säften gekocht, was sie weich und süß macht. Dies wird die beste Tomatensuppe sein, die Sie je probiert haben, es lohnt sich, sie von Grund auf neu zuzubereiten!

Sobald die Tomaten gekocht und weich sind, stellen Sie die Pfanne wieder auf den Herd, fügen Sie die Hühner- oder Gemüsebrühe und die Sahne hinzu und verwenden Sie einen Stabmixer, bis sie glatt sind.

Der Geschmack der frisch gerösteten Tomaten ist unvergleichlich! Diese Suppe ist cremig und voller Geschmack.

Auf der Suche nach weiteren Suppenrezepten?

Dieses Rezept ergibt einen ziemlich großen Topf dieser Suppe. Es serviert bequem 4-5 Personen, besonders mit Brot an der Seite. Ich mache immer das ganze Rezept, auch wenn wir nur zwei sind, denn diese Suppe macht tolle Reste für das Mittagessen und hält sich im Kühlschrank einige Tage frisch.

Ein perfektes Rezept, wenn Tomaten im Angebot sind oder Sie frische Tomaten im Überfluss aus Ihrem Garten haben (ich beneide Sie!)!

Werkzeuge für die Zubereitung dieses Rezepts für geröstete Tomatensuppe

Stabmixer: Ich liebe meinen Stabmixer! Es eignet sich hervorragend zum Zubereiten von Suppen. Sie können direkt im Topf mixen und es ist leicht zu reinigen und braucht nicht viel Platz in meiner Küche.
Backblech: u
Suppentopf: Für dieses Rezept benötigen Sie einen ausreichend großen Suppentopf. Ich verwende gerne einen Topf wie diesen, weil man beim Pürieren der Suppe mit dem Stabmixer im Topf keine Sauerei anrichtet.


Scharfe Auberginen-Tomaten-Suppe

Eine reichhaltige Wintersuppe mit den Aromen von Tomaten und Auberginen und einem Hauch von Würze. Perfekt für diese kalten Tage.


Scharfe Auberginen-Tomaten-Suppe

1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt,
1 Knoblauchzehe, zerdrückt
1 rote Chili, fein gehackt
1 gehäufter TL geröstete, zerstoßene Kreuzkümmelsamen
3 Auberginen, gehackt
1 Dose gehackte Tomaten
2/ ½ Liter Gemüsebrühe
Saft ½ Zitrone
eine Handvoll frischer Koriander, gehackt
Salz und frisch gemahlener Pfeffer

  1. Die Kreuzkümmelsamen in heißem Olivenöl anschwitzen, dann Zwiebel, Knoblauch und Chili dazugeben und einige Minuten kochen lassen.
  2. Auberginen und Tomaten dazugeben.
  3. Als nächstes die Brühe hinzufügen und 20 Minuten köcheln lassen.
  4. Fügen Sie Zitronensaft und Koriander hinzu, bevor Sie die Suppe in einem Mixer aufschlagen. Ich persönlich mag es nicht zu glatt.
  5. Jahreszeit.

Dies ist mein Beitrag für No Croutons Required, die neue monatliche Suppen- und Salat-Challenge, die von mir und Lisa gemeinsam in Lisa's Kitchen veranstaltet wird. Wenn ich Eintritt sage, meine ich, dass ich den ganzen Spaß nicht verpassen möchte! Die Beiträge von Lisa und mir stehen nicht zur Abstimmung.

Ich möchte Lisa ein großes Dankeschön für ihre harte Arbeit beim Start der Veranstaltung aussprechen und Ihnen allen für Ihren Beitrag danken. Wir waren absolut überwältigt von der Begeisterung, die alle gezeigt haben!


Cremige Auberginen-Tomaten-Suppe

Ich fühle mich ein bisschen verrückt, heute Suppe zu posten, wenn man die brutale Hitzewelle bedenkt, die derzeit die Bay Area überrollt. Aber es ist einfach zu schön, um zu warten, also verlasse ich mich auf eines von zwei Dingen:

1. Du lebst an einem Ort, an dem es derzeit kalt/regnerisch genug für eine Suppe ist

2. Du speicherst es auf, sobald das Herbstwetter einsetzt

So oder so, vertrauen Sie mir, Sie werden es versuchen wollen!

Dies ist ein weiteres Rezept, das von unserer kürzlichen Reise zum Lake Tahoe inspiriert wurde. Ich liebe es, Mahlzeiten von unseren Reisen nachzukochen, weil ich das Gefühl habe, dass dies eine Möglichkeit ist, diese Erinnerungen noch einmal zu erleben und mit euch allen zu teilen.

Wir hatten diese Suppe im Lone Eagle Grill, der direkt am See liegt und die schönste Aussicht bietet. Wenn Sie jemals die Gelegenheit haben, dorthin zu gehen, empfehle ich dringend, dort bei Sonnenuntergang zu essen. Es ist so schön!

Sie haben auch ein komplettes vegetarisches Menü voller kreativer Gerichte, darunter diese Auberginen-Tomaten-Suppe. Es war eines der ersten Dinge, die wir bestellt haben und es hat uns umgehauen!

Wenn Sie Auberginen aufgrund der Textur nicht mögen, ist dies eine großartige Option für Sie. Es verleiht der Suppe einen köstlichen Röstaroma, aber ansonsten kann man nicht einmal sagen, dass es da ist.

Die Version, die wir im Restaurant hatten, wurde mit Dill Crème fraiche serviert, aber ich wollte sehen, wie es aussehen würde, wenn ich es ohne Milchprodukte nachbauen würde. Anstatt Crème zu verwenden, habe ich eingeweichte rohe Cashewnüsse eingearbeitet, um ihm eine ähnlich cremige Textur zu verleihen.

Das Ergebnis? Ziemlich erstaunlich, wenn ich es nicht selbst sage. Tatsächlich nannte Brandon es, die Suppe, die das Internet zerstören wird. Lol, kannst du dir vorstellen, wenn ich ihm meine Rezepte benennen lasse?

Aber im Ernst, es ist super lecker und es ist eine großartige Möglichkeit, all diese reifen Ende-Sommer-Tomaten zu verbrauchen. Alles, was Sie tun müssen, ist das gesamte Gemüse im Ofen zu rösten und dann mit den Cashewnüssen zu mischen und wieder aufzuwärmen!

Ich hoffe, dass Sie, wenn das Wetter abkühlt, die Chance haben, es auszuprobieren! Und tauchen Sie möglicherweise auch Ihr Lieblings-Knusperbrot oder gegrillten Käse darin ein. :)


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Gebratene cremige Tomatensuppe mit gegrillten Käsecrotons Rezept

KANSAS CITY, Mo. — Dieses cremige Rezept für geröstete Tomatensuppe besteht aus frischen Tomaten, die zusammen mit vielen Zwiebeln und Knoblauch geröstet werden. Es köchelte mit Hühnerbrühe und endete mit ein paar Stücken Butter und etwas Sahne. Servieren Sie mit gegrillten Käsecroutons für das perfekte gemütliche Mittag- oder Abendessen. Die gegrillten Käsecrotons bringen alle zum Schmunzeln! )

Zwanzig Minuten Vorbereitung. Zehn Minuten kochen. Vier Stunden und 19 Minuten inaktive Zeit. Gesamtzeit: 4 Stunden und 49 Minuten. Bedient 6 Personen.

ZUTATEN

Bild mit freundlicher Genehmigung von Lauren Lane
  • 3 1/2 Pfund frische Roma- oder Pflaumentomaten, längs halbiert (ca. 14 Roma-Tomaten)
  • 1 große gelbe Zwiebeln, in Scheiben geschnitten (oder 2 kleine)
  • 6 Knoblauchzehen, geschält, aber ganz gehalten
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Olivenöl – Cervasi bevorzugt
  • 2-4 Tassen Hühnerbrühe oder Brühe (je nach gewünschter Dicke der Suppe)
  • 3 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse gehackte frische Basilikumblätter (optional)
  • 1/2 Tasse Sahne (optional)

ANWEISUNGEN

  1. Gestelle in die Mitte stellen.
  2. Backofen auf 400 Grad vorheizen
  3. Tomaten waschen und längs halbieren. Mit der Schnittseite nach oben auf ein Blech mit Rand legen.
  4. Die Zwiebeln und den Knoblauch um die Tomaten streuen.
  5. Gemüse mit Olivenöl beträufeln.
  6. Mit getrocknetem Oregano bestreuen und großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. 40-45 Minuten backen.
  8. Etwas abkühlen lassen und das geröstete Gemüse in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben und pürieren, bis es sehr glatt ist. Alternativ können Sie das geröstete Gemüse in einen Topf geben und mit einem Stabmixer glatt pürieren.
  9. Das pürierte Gemüse in einen Topf geben. Brühe oder Brühe langsam dazugeben, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat. Wenn es zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Brühe hinzu. Fügen Sie die Butter hinzu.
  10. Lassen Sie die Suppe 10 Minuten köcheln. Sahne und Basilikum unterrühren, wenn es kurz vor dem Servieren verwendet wird.
  11. Nach Belieben mit gegrillten Käsecroutons servieren.

ANMERKUNGEN:

  • Sie können jede beliebige Tomatensorte verwenden. Roma, Pflaume, Beefsteak oder Erbstück.
  • Ersetzen Sie Hühnerbrühe durch Gemüsebrühe, um es vegetarisch zu machen.
  • Fügen Sie einen Esslöffel Zucker hinzu, wenn Ihre Tomaten nicht süß genug für Ihren Geschmack sind.
  • Wenn Sie die gegrillten Käsecrotons nicht zubereiten, servieren Sie sie mit warmem knusprigem Brot und einem grünen Salat für eine komplette Mahlzeit.
  • Wenn Sie zu viel Brühe hinzufügen, können Sie die Suppe offen köcheln lassen – bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Das Köcheln reduziert die Suppe und macht sie dicker. Dann die Sahne und das Basilikum kurz vor dem Servieren hinzufügen.
  • Sie können die Suppe einfrieren, aber frieren Sie sie ein, bevor Sie die Sahne und das Basilikum hinzufügen. Zum Schluss Sahne und Basilikum hinzufügen.
  • Sie können die frischen Tomaten durch 3 Dosen (je 14,5 Unzen) gewürfelte Tomaten ersetzen. Die gewürfelten Tomaten aus der Dose müssen nicht geröstet werden. Geben Sie einfach die Tomatendosen (mit ihrem Saft) direkt in den Suppentopf. Verwenden Sie feuergeröstete Tomatenwürfel aus der Dose, um ein wenig von diesem verkohlten, gerösteten Geschmack zu erhalten.

Holen Sie sich weitere tolle Rezepte von Lauren Lane, indem Sie ihren Blog lesen oder ihr auf Instagram folgen.


Gebratene Tomaten-Fenchel-Suppe

Während ich eine kleine Pause vom Essen von Suppen mache, um endlich wieder festere Kost zu genießen, gibt es ein besonderes Suppenrezept, das ich während der Gewöhnung an die Zahnspange genossen habe. Ich habe euch auf Instagram und Facebook gefragt, ob euch das Rezept gefällt und einige von euch waren begeistert, also hier ist es!

Diese Suppe entstand aus der Tatsache, dass ich nicht ganz vorausahnte, wie viel ich in meiner ersten Woche mit Zahnspange nicht kauen kann und viel zu viel rohes Gemüse kaufte, da ich mich wie immer zu sehr mit dem Gemüseeinkauf hinreißen ließ. Ich hatte diese beiden superschönen Fenchelknollen, die ich normalerweise zu Pasta oder in einen Salat gebe, die mich jedes Mal, wenn ich den Kühlschrank öffnete, verständnislos anstarrten und ich wirklich nicht wollte, dass sie verschwendet werden.

Sie saßen da mit einer halben Zucchini und einem Haufen Kirschtomaten, also habe ich beschlossen, das alles in eine Backform zu werfen, um es schön weich und karamellisiert zu rösten und dann zu einer cremigen, leicht rauchigen und würzigen Suppe zu mixen. Das Ergebnis war wirklich super lecker und ich habe es seitdem noch ein paar Mal geschafft, vor allem, dass hier gerade Fenchel Saison hat – Ich sehe immer wieder wirklich schöne Exemplare in meinem örtlichen Supermarkt.

Das Originalrezept war etwas aufwendiger, da ich Zwiebel und Knoblauch separat in Olivenöl sautierte, aber der Einfachheit halber und um diese Suppe so gut wie möglich zu vermeiden, habe ich den Vorgang vereinfacht, indem ich die Zwiebeln und den Knoblauch im Ofen geröstet habe. neben Fenchel und Cherry Toms. Wenn Sie es etwas sättigender mögen, fügen Sie hausgemachte Croutons, gewürzte Kichererbsen oder Samen als Topping hinzu oder servieren Sie es mit einer kräftigen Scheibe gegrilltem Brot. Lecker, sättigend und gesund.

PS: Wenn du meine Rösttomaten-Fenchel-Suppe machst, vergiss nicht, mich auf Instagram als @lazycatkitchen zu markieren und den Hashtag #lazycatkitchen zu verwenden. Ich liebe es, deine Meinung zu meinen Rezepten zu sehen!


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.



Bemerkungen:

  1. Fenrigal

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Lassen Sie uns versuchen, dies zu besprechen. Schreiben Sie mir in PM.

  2. Aethelstun

    Weiß jemand hier über Radio? Wir brauchen einen Kollegen, der kurz über den T2 -Transistor erzählt wird (es ist nicht klar, wie man RV = RV1 überprüfen). Hoffentlich gibt es hier Radioamateure. Wenn es völlig aus dem Thema geht, tut es mir leid. Ich muss schreiben, ich sehe einfach keinen Ausweg. PS: Wenn die Schreibweise nicht korrekt ist, entschuldigen Sie mich auch, ich bin erst 13 Jahre alt.

  3. Jermain

    Sehr gut!

  4. Dumuro

    Sie haben den Punkt getroffen. Eine gute Idee, da stimme ich dir zu.

  5. Nacage

    Ich nehme an, geleitet zu werden, wenn Sie nur nach Ihrem Geschmack wählen. Es wird keine weiteren Kriterien für die im Blog gepostete Musik geben. Meiner Meinung nach ist etwas besser zum Morgenhören geeignet. Choot etwas - für den Abend.



Eine Nachricht schreiben