Neue Rezepte

Rezept für Zitronen-Artischocken-Pesto

Rezept für Zitronen-Artischocken-Pesto


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Soße

Gehackte Artischockenherzen mit Knoblauch, Zitronensaft und Parmesan. Wir frieren die Reste in einer Eisschale für einfache Abendessen unter der Woche ein.

48 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 4 EL gehackter frischer Koriander
  • 8 mittelgroße Knoblauchzehen
  • 4 EL Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 120g Walnüsse
  • 200ml natives Olivenöl extra
  • Salz nach Geschmack
  • 250g gefrorene Artischocken, aufgetaut und gehackt
  • 75g geriebener Parmesankäse

MethodeVorbereitung:15min ›Bereit in:15min

  1. Koriander, Knoblauch, Zitronensaft, Chilipulver, Walnüsse, Olivenöl und Salz in eine Küchenmaschine geben. Pulsieren, bis es glatt ist, dann in eine große Schüssel gießen. Gehackte Artischocken und Parmesan vorsichtig unterrühren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(48)

Bewertungen auf Englisch (39)

von What a Dish!

Das hat mir sehr gut gefallen. Aber wow, das ist viel Knoblauch! Ich habe 5 große Nelken verwendet und musste nach dem Abendessen wie 5 Pfefferminzbonbons essen, um den Geschmack loszuwerden. Aber das ist es wert! Ich habe das gemacht und dann einige Nudeln gekocht (Vollkorn-Rotini und Mini-Penne) und das Pesto direkt nach dem Abtropfen mit den Nudeln vermischt. (Ich habe 8 Unzen Nudeln und den größten Teil der Pesto-Sauce dazu verwendet - wahrscheinlich ist etwas mehr als 1/2 Tasse übrig). Ich werde das Extra wahrscheinlich als Dip verwenden. Ich habe Artischocken im Glas verwendet und das Rapsöl weggelassen. An seiner Stelle fügte ich 1/4 Tasse Wasser hinzu, gemischt mit einem kleinen Klecks "Better than Boullion". Dann fügte ich einen großen Löffel des Öls der marinierten Artischocken hinzu, die ich verwendet hatte. Ich habe alles in der Küchenmaschine gemischt - die Artischocken und den Käse hinzugefügt, nachdem alles andere glatt war, damit ich sie halbstückig lassen konnte. Ich habe auch Basilikum anstelle von Koriander verwendet - ich hatte es zur Hand. Und ich habe den Saft von 2 Zitronen verwendet. Das war einfach, anders und hat super geschmeckt! Wir hatten die Pesto-Nudeln mit Brokkoli und Grissini.-10. Januar 2008

von Katherine

Ich finde, das ist eine preiswerte Alternative zum traditionellen Basilikumpesto. Es hat einen anderen, aber ebenso angenehmen Geschmack. Ich habe das Rapsöl weggelassen (nur mit 1/2 c Olivenöl), etwa 1/2 c Koriander verwendet, nur etwa 3 Knoblauchzehen verwendet und Walnüsse durch Pekannüsse ersetzt. Es war großartig!.-12. Nov. 2006

von ThomasB

Ausgezeichnetes Rezept! Ich habe dies als Vorspeise für eine Dinnerparty gemacht und es mit French Bread serviert. Es war so lecker, dass ich es zwei Nächte später WIEDER für ein Abendessen im Büro gemacht habe! Liebte die Kombination aus Walnüssen und Artischocken!-16. April 2008


Garnelen-Linguine mit Zitronen-Artischocken-Pesto

Während es mir nur um Zoodles und die Reduzierung von Kohlenhydraten geht, möchte ich manchmal einfach wirklich, wirklich etwas Pasta! Weißt du was ich meine?! Diese Garnelen-Linguine mit Zitronen-Artischocken-Pesto mischt Gemüse mit Vollkorn-Linguine, um Ihnen ein relativ gesundes Nudelgericht zu geben!

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, d.h. wenn du über den Produktlink kaufst, erhalte ich eine kleine Provision.

Mein erster Testlauf mit diesem Gericht war, als an einem Frühlingsabend zwei Freundinnen zum Abendessen vorbeikamen. Einer von ihnen isst kein Fleisch oder Hühnchen, nur Meeresfrüchte, also brauchte ich eine gute Option für das Hauptgericht. Es war ein regnerischer, bewölkter Tag, also schien es eine gute Idee zu sein, etwas drinnen zu unternehmen. Ich habe das Gefühl, dass Pesto immer eine gute Option zu Pasta ist, aber ich wollte etwas mit etwas mehr Substanz als traditionelles Basilikumpesto kreieren. Geben Sie Artischocken ein – eines meiner Lieblingsgemüse überhaupt!

Artischocken gehörten schon immer zu meinen Favoriten. Ich bin aufgewachsen und habe sie nur gedünstet und in Sauce getaucht gegessen. Ich suche immer nach neuen Möglichkeiten, sie zuzubereiten. Als ich anfing, über Pesto nachzudenken, schien mir die Kombination mit Zitrone und etwas Basilikum eine so natürliche Kombination zu sein.

Frische Artischocken sind fabelhaft, wenn sie gedünstet oder gegrillt werden, aber wenn Sie sie in Dosen oder gefroren bekommen, kann es ihnen an Geschmack fehlen und sie brauchen etwas Hilfe, um sie zum Glänzen zu bringen. Einige gute Möglichkeiten, Artischocken zu verwenden, sind das Hinzufügen zu einem Salat oder das Kombinieren mit frischen Gewürzen und die Verwendung als Pizzabelag. Sie zu Pesto zu machen, könnte nur eines meiner neuen Lieblingsdinge sein!


ARTISCHOCKEN-ZITRONE-PESTO

Pesto war schon immer eines unserer Lieblingsgewürze – wir lieben es in Sandwiches, Salaten, Pizza und Pasta. Das einzige Problem ist, dass das frische Basilikum, das für die Zubereitung eines klassischen Pestos benötigt wird, nur etwa die Hälfte des Jahres Saison hat – aber zum Glück ist Basilikum nicht die einzige Zutat, die für die Zubereitung eines köstlichen Pestos verwendet werden kann. Wie sich herausstellt, sind Artischocken, um genau zu sein marinierte Artischocken, eine unglaubliche Basis für Pesto – um genau zu sein Artischocken-Zitronen-Pesto!

Dieses Rezept für Artischocken-Zitronen-Pesto ist tatsächlich von dem traditionellen italienischen Rezept namens ‘ . inspiriertcrema di carciofi al limone‘ was übersetzt Artischocken- und Zitronencreme bedeutet. Eine sanfte Mischung aus Artischocke, Zitrone, Kräutern, Gewürzen und Olivenöl. Ich habe Knoblauch, Parmesan und geröstete Mandelblättchen hinzugefügt, um einen klassischen Pesto-Geschmack und eine klassische Textur zu erzielen. Und lassen Sie mich Ihnen sagen, dieses Artischocken-Zitronen-Pesto ist eines der besten Dinge, die je aus unserer Küche kamen!

Wenn es um einfache Rezepte wie dieses Artischocken-Zitronen-Pesto geht, macht die Verwendung der besten Zutaten wirklich einen großen Unterschied im Endergebnis des Rezepts. Marinierte Artischocken werden mit frischer Zitronenschale und -saft, echtem Parmigiano Reggiano und natürlich reichhaltigem und köstlichem Olivenöl aufgewertet. Für dieses italienisch inspirierte Rezept habe ich ein wunderschönes 100% italienisches natives Olivenöl extra von verwendet Monini – nämlich ihre Toskana IGP.

Aus den edelsten Olivensorten der Toskana gewonnen und durch angenehme fruchtige Aromen und Düfte gekennzeichnet. Seine einzigartigen Eigenschaften wurden von den Geschützte geografische Angabe I.G.P., was auf höchste Qualität hinweist und die lokale Herkunft garantiert. Monini’s Tuscano IGP hat einen fruchtigen Geschmack und einen leichten Duft nach Mandel, Artischocke und grünem Blatt – die perfekte Wahl für mein Artischocken-Zitronen-Pesto.

Dieses Rezept ist zu einem neuen Grundnahrungsmittel in unserer Küche geworden. Und weil es sich um ein Grundnahrungsmittel aus der Vorratskammer im Gegensatz zu frischen Kräutern handelt, haben wir immer die Zutaten für die Zubereitung zur Hand. Perfekt auf Sandwiches, in Salatdressings gemischt, auf eine Pizza gestrichen, zu Pastasauce verarbeitet, oder einfach mit frischem Brot gegessen – dieses Artischocken-Zitronen-Pesto ist unverzichtbar!


Cremiges Artischockenpesto (Paleo, Glutenfrei, Vegan)

Vielleicht sind sie aufgrund ungewohnter Zubereitungsmethoden nicht so weit verbreitet, wie sie es sollten, aber frische Artischocken müssten das am schönsten aussehende Gemüse auf dem Markt sein. Die meisten von uns hätten Artischockenherzen aus einem Glas gegessen, aber es ist ein wahrer Genuss, mit frischen Artischocken zu essen und zu kochen, wenn sie Saison haben. Sie haben eine leicht fleischige Textur und schmecken wie eine Mischung aus Spargel und vielleicht Erbsen, aber wenn sie nicht frisch sind, neigen Artischocken dazu, etwas bitter zu werden.

Frische Artischocken können auf viele Arten gegessen werden – ihre Blätter und Herzen können in Butter oder Olivenöl getaucht werden, der ganze Spargel kann gefüllt und gebacken werden oder die Herzen können gegrillt oder frittiert werden, was eine jüdische Art ist sie kochen. Sie können gedünstete oder eingemachte Artischocken auch durch Salate werfen, Eieromeletts servieren oder sie als Teil einer Antipasti-Platte servieren. Für dieses samtige, buttrige Pesto verwende ich sehr gerne Artischocken. Sie können es als Dip verwenden, durch dünn geschnittene Zucchini oder gedünstetes Gemüse werfen oder als Beilage zu Fleisch- und Fischgerichten.

Kochhinweise: Frische Artischocken haben im Frühling sowohl in Australien als auch auf der Nordhalbkugel Saison (das ist jetzt für uns Aussie-Leute). Sie müssen Artischocken schälen und dämpfen, bevor Sie dieses Rezept zubereiten. In diesem Video sehen Sie, wie Sie frische Artischocken zubereiten. Fühlen Sie sich frei, Artischockenherzen zu verwenden, die in Olivenöl mariniert oder eingelegt wurden. Die frischen Artischocken schmecken etwas subtiler als die marinierten, also passen Sie Säure und Salz an, indem Sie entweder die Menge an Zitronensaft und Meersalz reduzieren oder erhöhen. Um Verfärbungen zu vermeiden, legen Sie die Artischocken sofort nach dem Schälen in Wasser mit etwas Essig oder Zitronensaft.


So bereiten Sie diese Artischocken-Pesto-Nudeln zu:

Beginnen Sie damit, einen großen Topf mit Wasser zum Kochen zu bringen.

Während das Wasser kocht, erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Sprühen Sie die Pfanne mit Antihaftspray ein und geben Sie die Artischockenherzen in die Pfanne und lassen Sie sie 5-7 Minuten kochen, bis sie anfangen, braun zu werden.

Den Herd ausschalten und den Saft einer Zitrone und eine Prise Salz zu den Artischocken geben. Gut umrühren.

Sobald das Wasser kocht, fügen Sie eine Packung Nudeln hinzu und rühren Sie gut und oft um. Nach Anleitung kochen und den Gargrad etwa 1 Minute vor Ablauf des Timers überprüfen.

Während die Pasta kocht, die Artischockenherzen teilen. Geben Sie ½ der Artischockenherzen in eine Küchenmaschine (Affiliate-Link) und legen Sie die andere Hälfte beiseite.

In die Küchenmaschine mit den Artischockenherzen Basilikum, Olivenöl, Knoblauchpulver, Salz und Hanfherzen (oder andere Nüsse siehe unten für Vorschläge) geben.

Auf hoher Stufe mixen, bis sie dickflüssig sind. Fügen Sie ¼ Tasse Wasser hinzu, um das Pesto zu einer Sauce zu verdünnen, und pulsieren Sie zum Einarbeiten.

Die Nudeln abgießen und 1/2 Esslöffel Öl zu den Nudeln geben, damit sie nicht zusammenkleben. Gut umrühren.

Die restlichen Artischockenherzen in mundgerechte Stücke schneiden. Hacken Sie die Tomaten und das zusätzliche Basilikum für das Topping.

Nudeln, Pesto, Tomaten und Artischockenherzen in eine große Schüssel oder einen Topf geben.

Nudeln und Pesto mit dem gehackten Gemüse verrühren.

Restliches Basilikum hacken und mit frischem Basilikum belegen (optional).


Rezeptzusammenfassung

  • 4 (5 Unzen) Hähnchenbrusthälften ohne Haut, ohne Knochen, 1/4 Zoll dick zerstoßen
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter
  • 6 Flüssigunzen Weißwein
  • 1 Tasse Hühnerbrühe
  • 8 Teelöffel Apfelsaft
  • 8 Teelöffel Zitronensaft
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel gehackte frische Petersilie
  • ¼ Tasse schwere Schlagsahne
  • 1 (14 Unzen) Dose Artischockenherzen, abgetropft und gehackt

Hähnchenbrusthälften mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl und Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hähnchenbrust in der heißen Pfanne portionsweise braten, bis das Hähnchen in der Mitte nicht mehr rosa ist und die Säfte klar sind, etwa 5 Minuten pro Seite. Hähnchen aus der Pfanne nehmen und warm halten.

Weißwein in die Pfanne rühren und alle gebräunten Stücke vom Boden abkratzen. Hühnerbrühe, Apfelsaft, Zitronensaft, Parmesankäse und Petersilie im Wein verquirlen, bis die Flüssigkeit auf die Hälfte reduziert ist, ca. 10 Minuten. Sahne hinzufügen und verquirlen, bis die Sauce glatt ist. Artischockenherzen in Sahnesauce einrühren, weiterkochen, bis sie erhitzt sind, etwa 5 Minuten. Sauce über Hühnchen servieren.


ARTISCHOCKEN-ZITRONE-PESTO-PASTA AUFTEILUNG:

Dieses Rezept für Artischocken-Zitronen-Pesto-Nudeln könnte nicht einfacher sein und es ist SO lecker! Für dieses schöne Nudelgericht benötigen Sie nur eine Handvoll Zutaten:

  • ARTISCHOCKEN-ZITRONE-PESTO: ernsthaft die beste Würze, die man immer zur Hand haben sollte. Es ist mit so viel Geschmack gefüllt und ist die perfekte Sauce für Pasta.
  • PASTA: Wir mögen Spaghetti für dieses Rezept, aber Sie können gerne jede Pasta verwenden, die Sie zur Hand haben.
  • PASTAWASSER: Wir behalten uns etwas stärkehaltiges Nudelwasser vor, um unser Pesto in eine cremige Sauce für unsere Nudeln zu verwandeln
  • FRISCHES GRÜN: Wir lieben das Geschmackskompliment von Baby-Rucola, aber Spinat, Grünkohl oder sogar Mangold würden in diesem Rezept alle gut funktionieren. : Das Einwerfen einer Handvoll Artischockenherzen mit der Pasta verleiht einen schönen Schlag an Geschmack und Textur.
  • ZITRONENZESTE: Die Helligkeit und Schärfe, die frische Zitronenschale hinzufügt, akzentuieren die Aromen in diesem Gericht.

Wie Sie sehen können, ist die Zutatenliste für diese Artischocken-Zitronen-Pesto-Nudeln sehr einfach. Der zeitaufwendigste Teil dieses Rezepts ist eigentlich das Warten, bis das Nudelwasser kocht, lol! Aber sobald Ihr Wasser kocht und Ihre Pasta gekocht ist, ist dieses Gericht in wenigen Minuten fertig. Und Sie würden nie denken, dass ein so einfaches Verfahren eine so köstliche Mahlzeit produzieren könnte, aber das ist das Schöne daran, Artischocken-Zitronen-Pesto und ein Glas marinierte Artischocken zur Hand zu haben!

Seit der Herstellung Artischocken-Zitronen-Pesto zum ersten Mal war diese Pasta wöchentlich in unserer Küche im Wechsel! Es ist perfekt zufriedenstellend und trifft alle Geschmacks- und Texturnoten, die wir lieben! Und bei all dem Kochen, das wir in letzter Zeit gemacht haben, ist es wirklich schön, schnelle und einfache Gerichte wie diese Artischocken-Zitronen-Pesto-Pasta zur Hand zu haben.


Artischockenpesto

Schöne Frühlingsartischocken, jetzt auf den Märkten erhältlich, sind eines unserer empfindlichsten Gemüse. Sie sind kalorienarm und reich an Vitamin C und Ballaststoffen. Einige der beliebtesten Arten, Artischocken zu genießen, sind jedoch reich an Fett.

Verzichten Sie auf Knoblauchbutter und Saucen vom Typ Hollandaise und probieren Sie dieses fettarme Artischockenpesto. Es hat einen guten Artischockengeschmack und sieht wunderschön aus, wenn man es in einen Artischockenboden löffelt, der von einigen Blättern umgeben ist. Vor dem Essen das Pesto auf das Ende eines Artischockenblattes löffeln oder verteilen. Du kannst übrig gebliebene Blätter auch mit einem einfachen Joghurt-Knoblauch-Dip oder einem einfachen Soja-Ingwer-Dip servieren.

Entfernen Sie alle gequetschten oder beschädigten Blätter von der Basis jeder Artischocke. Den Stiel abschneiden, dann das obere Viertel jeder Artischocke abschneiden. Schneiden Sie die scharfen Enden der Blätter mit einer Schere ab. Legen Sie die Artischocken aufrecht in den Dampfgarer und dämpfen Sie sie 45 bis 50 Minuten, bis die Artischocken zart sind und sich die Blätter leicht lösen lassen.

Entfernen Sie die Blätter aus der Artischockenreserve. Choke vom Boden jeder Artischocke schöpfen. 1 Artischockenboden zum Servieren des Pestos reservieren.

Restliche Artischockenböden mit Zitronensaft glatt pürieren. Knoblauch, Parmesan, Olivenöl und Salz hinzufügen und pürieren, bis alles vermischt ist.

Die Blätter kreisförmig auf einer Servierplatte anrichten. Den reservierten Artischockenboden in die Mitte des Tellers legen. Pesto auf den Artischockenboden geben. Zitronenspalten in dekorativem Muster um den Artischockenboden herum anordnen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Holen Sie sich unseren neuen Koch-Newsletter.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.


Serviert 2 als Hauptgericht, 4 als Vorspeise

2 EL eingelegte Zitronenschale, gehackt (siehe Hinweis)

1 Esslöffel Schalotten, gehackt

1 Esslöffel frische Petersilie, gehackt

1 Esslöffel Schnittlauch, gehackt

1 Esslöffel frische Minze, gehackt

1 Esslöffel Knoblauch-Confit-Nelken (siehe beiliegendes Rezept)

1/4 Tasse Olivenöl, aus Öl, das zur Herstellung von Knoblauch-Confit verwendet wird

1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft

Salz und frisch gemahlener weißer Pfeffer

Füllen Sie einen Dampfgarer oder eine Pfanne mit einem Dampfgareinsatz mit etwa 1 Zoll Wasser und bringen Sie es zum Kochen.

Bereiten Sie die Artischocken vor, indem Sie die äußeren Blätter abziehen, bis die restlichen Blätter weich und gelb sind. behält nur die zartesten gelben Blätter, das Herz und den inneren Stängel. Dann mit einem Schälmesser den Stiel der faserigen Außenschale abschneiden. Die Artischocken in den Dampfgarer geben und etwa 10 Minuten garen, bis die Artischocken weich sind. Entfernen und entsorgen Sie alle Blätter und reinigen Sie mit einem Löffel die behaarten Fasern auf der Oberseite des Herzens der Artischocke.

Artischockenherzen, Zitronenschale, Schalotten, Petersilie, Schnittlauch, Minze, Knoblauch-Confit, Olivenöl und Zitronensaft in einer Küchenmaschine glatt rühren. Mit Tabasco, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.

Servieren Sie das Pesto mit Nudeln, als Dip für Fladenbrot, als Pizzasauce oder bestreichen Sie Crostini und backen Sie sie, um sie mit gedünsteten Venusmuscheln oder Miesmuscheln zu servieren.

Hinweis: Konservierte Zitronen sind ein eingelegtes Gewürz, das in der nordafrikanischen Küche üblich ist. Ihr Geschmack ist leicht herb, aber intensiv zitronig. Sie sind in internationalen Lebensmittelgeschäften wie Barbur World Foods im Südwesten von Portland und World Foods im Pearl District erhältlich.


Zitronen-Artischocken-Pesto Pasta

SPONSORED STORY – VON CASTELLO ALPS SELECTION ZU IHNEN GEBRACHT
Dieses Pesto verwendet Hirtenkäse anstelle des traditionellen Parmesans und tauscht das Basilikum gegen Artischockenherzen aus der Dose.
Von Monet Moutri

In den Sommermonaten sehne ich mich nach Pesto. Denn mit Basilikum, Parmesan, Pinienkernen und Olivenöl kann man nichts falsch machen. Anfang dieser Saison hatte ich eine Basilikumpflanze gekauft, die ich jeden Tag pflegte. Die Pflanze blühte auf, was bedeutete, dass ich jederzeit Pesto essen konnte. Aber als das Baby kam, ging meine Aufmerksamkeit zu Recht woanders hin. Unsere arme Basilikumpflanze ist jetzt getrocknet und geschrumpft mit nur ein oder zwei gelben Knospen. Als ich also diesen leckeren Hirtenkäse von Castello erhielt, wusste ich, dass ich ein neues Rezept für Pesto-Nudeln finden musste. Eines ohne Basilikum und eines mit haufenweise scharfem Käse.

Und so war diese Zitronen-Artischocken-Pesto-Nudeln geboren. Während diese Pasta in einer kühlen Sommernacht auf einem Tisch im Freien schön aussieht, kann sie das ganze Jahr über zubereitet und genossen werden. Artischockenherzen in Dosen sind leicht erhältlich (sei es im Juli oder Dezember!). Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, können Sie frische Artischocken verwenden (dienen Sie sie eines Abends als Vorspeise und bewahren Sie dann die Herzen für dieses Rezept auf), aber ich denke, die Sorte aus der Dose funktioniert genauso gut.

Und habe ich diesen Käse erwähnt? Die Käse von Castello Alps Selection werden mit Milch von Kühen hergestellt, die auf den Alpen in kleinen Bergbauernhöfen grasen. Die Qualität der Milch zeigt sich in diesen handwerklich hergestellten Käsen. Für mein Pesto-Rezept habe ich Castello Hirten verwendet, das einen reichen und komplexen Geschmack mit leicht süßlichen Untertönen hat. Es funktioniert gut in Rezepten, die den klassischen Parmesan erfordern.


Schau das Video: Gorms fantastiske basilikumspesto (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Gerred

    Stimmt dir absolut zu. In diesem ist und ist die gute Idee. Es ist bereit, Sie zu unterstützen.

  2. Nagal

    Du hast nicht recht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Bagar

    Kreativität ist in jedem Geschäft gut, aber in letzter Zeit wird der Ansatz immer engstirniger.

  4. Nikomuro

    Ich denke, woher hast du das Material für diesen Artikel? Ist es wirklich aus meinem Kopf?

  5. Eilig

    Du hast nicht recht. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  6. Nalkree

    Wie haben Sie zu verstehen?



Eine Nachricht schreiben