Neue Rezepte

Vom Winde verweht

Vom Winde verweht

Vom Winde verweht Rezept vom 12.05.2014 [Aktualisiert am 11.05.2016]

Vom Winde verweht sind mit Vanillepudding angereicherte Brandteigkuchen, die dann mit Puderzucker und Zuckerkörnern bestreut werden. Viele Versionen enthalten eine Ecke des Desserts in weiße Schokolade oder Nutella oder etwas Sahne getaucht, Sie haben die Wahl. Vom Winde verweht, verdanken diese Süßigkeiten ihren Namen der Leichtigkeit ihres Teigs und nach Meinung vieler auch der Geschwindigkeit, mit der sie auf den Tisch gebracht werden. Diese Süßigkeiten sind hier in Neapel sehr berühmt und mehrere Konditoreien beanspruchen ihre Urheberschaft, aber Aus meiner Recherche geht hervor, dass die Konditorei Colmayer auf der Piazza Carlo III diese Süßigkeiten erfunden hat. Für meine Heimzucht habe ich das Rezept einer Misyana, FrancoeTina, verwendet und ich habe wirklich leichte Süßigkeiten wie den Wind bekommen, die super geschätzt wurden! Mädels ich lasse euch, dass heute ein mehr geschlagener Tag ist als die anderen, mein Mann hält hier in meinem Büro einen Kurs und es herrscht ein bisschen Chaos :) Ich überlasse euch dem Rezept und wünsche euch einen süßen Tag.

Methode

So vertreibst du den Wind

Bereiten Sie die Sahne vor, indem Sie das Ei mit dem Zucker vermischen und das Mehl hinzufügen

Fügen Sie die Milch hinzu, in der Sie eine Vanilleschote gekocht haben, und mischen Sie

Gießen Sie die Mischung in einen Topf und kochen Sie die Sahne bei schwacher Hitze, bis sie eindickt. Schalten Sie die Flamme aus und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

Bereiten Sie nun den Blätterteig zu.
Butter und eine Prise Salz in einer Pfanne mit dem Wasser schmelzen.

Sobald der Siedepunkt erreicht ist, vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal hinzufügen.

Mit einem Holzlöffel umrühren, bis das Mehl vollständig aufgesogen ist.

Stellen Sie die Hitze wieder auf und kochen Sie, bis sich eine Kugel gebildet hat, die sich von den Seiten des Topfes löst

Die Mischung in eine Schüssel geben, abkühlen lassen und dann die kalte Sahne hinzufügen

Fügen Sie dann die Eier nacheinander hinzu und mischen Sie, bis die Mischung glatt und homogen ist.

Die Mischung in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu Donuts formen.

Mit Kristallzucker bestreuen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 20 Minuten mit dem Wind garen

Nach dem Backen abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen

Servieren Sie die via col vento al nature oder bedecken Sie sie teilweise mit Nutella oder Sahne


Vom Winde verweht

Bereit für einen Snack? Heute kommt das Dessert und was für ein Dessert! Weißt du ich vom Winde verweht?

Fragen Neapel, meine Stadt, weiß wovon ich rede! Wenn man den Namen hört, denkt man sofort an den berühmten Film, in dem sich alle ein bisschen verlieben und tatsächlich gibt es ein bisschen Analogie, denn diese Süßigkeiten sind Liebe auf den ersten Blick.
Dieses leckere Gebäck wurde erfunden von Ostern Colmayer im Jahr 1989 in meiner stadt mit seiner gleichnamigen konditorei auf p.zza Carlo III bekannt, wenn Sie in der Nähe sind, können Sie sie nicht verpassen, denn sie zu probieren ist ein wahrhaft sinnliches Erlebnis. Leicht und ätherisch wie der Wind, das eine erinnert an das andere und sie sind so weich, dass sie kleine Wölkchen zu fressen scheinen.

Dort Rezept offensichtlich ist es geheim, ich habe zahlreiche Tests und Versuche gemacht, einiges davon nachzubilden & # 8217 die Konsistenz so leicht & # 8230 ist offensichtlich nur meine persönliche Version diktiert von der Lust zu experimentieren und etwas auf den Tisch zu bringen, um es neben einem guten Kaffee mit meinen Freunden zu servieren!
Die ersten beiden Versuche waren völlig erfolglos, bis man zum dritten kommt, der stattdessen gut lief & # 8230 und ich denke, ich werde diesen Winter viel davon für eine Teezeit oder heiße Schokolade produzieren, zweitens sind sie perfekt.

Der Teig ist einfach Brandteig oft vorhanden in der Neapolitanisches Gebäck wie im Zeppole angereichert mit Vanillepudding die genau die Weichheit verleiht, die sie auszeichnet. Die Originalversion enthält nur Puderzucker und Kristallzucker, aber wenn Sie so gierig sind wie ich, versuchen Sie es mit Nutella, dunkler oder weißer Schokolade oder Pistaziencreme und Sie werden es lieben.

Bereit, sie mit mir zuzubereiten? Wenn Sie zufällig in Neapel sind, probieren Sie natürlich die Originale, die himmlisch sind!


Bereiten Sie die Vanillesoße vor

Eine Zitrone schälen, sodass nur der gelbe Teil der Schale ohne den weißen Teil darunter genommen wird.

In einem Topf die Zitronenschalen und die Milch mischen. Mit dem Deckel abdecken, auf die Hitze bringen und die Milch gut erhitzen, ohne sie zu kochen. Wenn die Milch heiß ist, schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie sie 15-20 Minuten ruhen, damit die Milch gut schmeckt.

Nach der Ruhezeit die Milch filtern, um die Zitronenschalen zu entfernen.

In einem Stahltopf mit dickem Boden das Eigelb und den Zucker mischen und gut vermischen. Dann das Mehl hinzufügen und erneut mischen.

Fügen Sie die Milch nach und nach hinzu und mischen Sie die Mischung gut, um Klumpenbildung zu vermeiden.

An dieser Stelle die Sahne auf die Hitze bringen und bei schwacher Hitze eindicken lassen, dabei immer wieder umrühren und mit dem Löffel bis zum Boden der Pfanne kratzen, damit die Sahne nicht am Boden selbst kleben bleibt.

Wenn die Creme eingedickt ist, nehmen Sie sie vom Herd und lassen Sie sie vollständig abkühlen, bevor Sie sie verwenden.

Den Brandteig vorbereiten

In einem Topf Wasser, Butter und Salz vermischen. Auf die Hitze bringen und die Butter schmelzen. Verhindern Sie, dass das Wasser kocht.

Wenn die Butter geschmolzen ist, das Mehl hinzufügen und ständig rühren, bis die Mischung eingedickt ist und sich ein weißer Film auf dem Boden der Pfanne gebildet hat.

Dann die Mischung vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dabei oft mindestens 10-15 Minuten umrühren.

An diesem Punkt fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie einmal alles gut, damit die Mischung sie aufnimmt. Geben Sie das nächste Ei erst hinzu, wenn die Brandteigmasse das zuvor eingelegte Ei aufgenommen hat.

Bereite das Vom Winde verweht vor

Den Vanillepudding zum Brandteig geben und alles gut vermischen.

Den Brandteig der vom Winde verwehten in einen Sac a Poche mit etwa 1 cm breitem Sterntülle gießen und mit dem Sac a Poche einige Kreise formen oder & # 8220V & # 8221 wie ich es in einem mit Papier belegten Backblech gemacht habe . Platzieren Sie den Weg mit dem Wind dazwischen, da sie beim Kochen anschwellen.

Wer möchte, kann an dieser Stelle die Oberfläche des Vom Winde verwehten noch mit etwas Zuckerkörner dekorieren.

Koche das vom Winde verwehte

Die via con vento im vorgeheizten Backofen bei 200 °C je nach Backofenleistung ca. 15-25 Minuten backen oder auf jeden Fall goldbraun backen.

Dann die Brandteig-Donuts aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, bevor sie gefüllt werden.

Das vom Winde verwehte Dekorieren

Die Oberfläche des Vom Winde verweht einfach mit Puderzucker bestreuen oder ein paar Teelöffel streichfähige Sahne hinzufügen (ich habe Haselnuss-, Pistazien- und Mandelaufstrich verwendet, du kannst auch einfach Nutella verwenden).

Um keine Rezepte zu verpassen, besuchen Sie auch meine Facebook-Seite L’inventaricette, In cucina con Maria


So bereiten Sie das Vom Winde verweht vor

Den Brandteig vorbereiten: Butter in kleine Stücke, Wasser und Salz in einen Topf geben. Fast zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal einfüllen (1). Mit einem Schneebesen schnell umrühren und wieder erhitzen.

Bei schwacher Hitze mit einem Holzlöffel (2) umrühren, bis eine Masse entstanden ist, die sich vom Boden ablöst und eine weiße Patina bildet.

Lassen Sie den Teig vollständig abkühlen und fügen Sie an diesem Punkt 400 Gramm kalte Vanillepuddingcreme (3) hinzu und mischen Sie, um alles zu vermischen.

Dann ein Ei nach dem anderen einarbeiten (4). Legen Sie das nächste Ei nicht ein, wenn das vorherige nicht vollständig aufgenommen wurde.

Sie müssen eine weiche, aber feste Konsistenz erhalten, die sich leicht mit dem Spatel (5) verarbeiten lässt.

Die Mischung in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech etwa 25 Donuts formen (6). Sie müssen einen Durchmesser von 6-7 cm haben: Sie müssen sie aus einer einzigen Teigrunde herstellen.

Vom Winde verweht mit Kristallzucker (7) bestreuen und bei 200 °C im Umluftofen 15 Minuten backen, dann auf 190 °C reduzieren und 9-10 Minuten weitergaren.

Nach dem Garen lassen Sie den Wind vom Wind bei leicht geöffnetem Ofen einige Minuten lang absitzen. Aus dem Ofen nehmen, vollständig auskühlen lassen und mit Puderzucker und beiseite gestellten Cremebüscheln dekorieren (8).

Serviere sofort den neapolitanischen Vom Winde verweht (9).


VORBEREITUNG I VIA COL VENTO DESSERTS REZEPT

Um die Süßigkeiten mit dem Wind zuzubereiten, beginnen Sie mit der Zubereitung der Vanillesoße, die wir in den Blätterteig geben müssen.

In einem Topf die Milch mit der Zitronenschale erhitzen bis nur das Kochen berührt.

In einer Schüssel das Ei mit dem Zucker vermischen, auch das & # 8217 . einarbeitenMaisstärke und mischen.

Die heiße Milch vorsichtig zur Eimasse geben und durcheinander.

Geben Sie die Mischung zurück in den Topf und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie eindickt.

Pudding in eine Schüssel geben, mit Frischhaltefolie abdecken und komplett auskühlen lassen

Wie man Brandteig für das vom Winde verwehte Rezept macht

In einen Topf gießenWasser, Butter, eine Prise Salz und zum Kochen bringen.

Topf vom Herd nehmen, plötzlich hinzufügen Mehl 00 und schnell mischen.

Stellen Sie den Topf bei schwacher Hitze wieder auf die Hitze und rühren Sie mit dem Holzlöffel um, bis sich die Mischung vom Boden des Topfes löst.

Ausschalten und vollständig abkühlen lassen.

Ich habe den Blätterteig damit gemacht planetarisch es kann aber auch mit elektrischen Peitschen gemacht werden.

Geben Sie die Mischung in den Mixer mit dem Blatt für die Teige.

Führen Sie die Maschine aus und fügen Sie die hinzu Vanillepudding und lassen Sie es vollständig einarbeiten.

Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu, nur wenn ersteres perfekt absorbiert wird füge den nächsten hinzu.

Wenn Sie einen cremigen, glatten und glänzenden Teig erhalten haben, mit dem in einen Spritzbeutel füllen Sternauslauf.

Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

Und mit dem Sack hat sich ein Poche gebildet Spiralen von ca. 4-5 cm.

Die Oberfläche der Bonbons vom Wind weg mit Kristallzucker verzieren und im vorgeheizten Backofen backen. statischer Modus bei 175° für ca. 20 Minuten.

Öffnen Sie während des Garvorgangs niemals die Backofentür.

Wenn sie goldbraun sind, schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie sie ca. 5 Minuten bei geöffneter Tür stehen Dampf und süßes Gebäck weg mit dem Wind werden innen trocken sein.

Aus dem Ofen nehmen und lassen Sie sie vollständig abkühlen.

SO DEKORIEREN SIE I MIT COL WIND SWEET

Du kannst sie einfach mit etwas bestreuen Puderzucker oder du kannst das auflösen Milch oder weiße dunkle Schokolade und schmutzig sie auf einer Seite.

Du kannst sie damit beschmieren Haselnusscreme oder Pistaziencreme.

Sie können, nachdem Sie die Süßigkeiten mit dem Wind in Schokolade getaucht haben, hinzufügen, gehackte Mandeln, Haselnüsse oder Pistazien.

VARIANTEN UND HINWEISE

Du kannst das vom Winde verwehte Süße bereichern mit dunkle, weiße oder geschmolzene Milchschokolade.

Sie können sie mit Puderzucker bestreuen.

Sie können Nutella- oder Pistaziencreme hinzufügen.


Vom Winde verweht Rezept | Kochen im neapolitanischen Stil

Heute möchten wir Ihnen einen der klassischen Süßigkeiten anbieten, die die neapolitanische Gebäckvielfalt bereichern: i Vom Winde verweht.

Ihren Namen verdanken sie ihrer Einfachheit und Leichtigkeit, die von einigen neapolitanischen Damen des Konditors, der sie erfunden hat, ausdrücklich gewünscht wurde.

Weich und gierig sind sie so leicht und einfach zuzubereiten, dass sie einfach mit dem Wind fliegen!
Entschieden geeignet zum Servieren in den Ferien dieser Zeit, sowohl zum Abschluss des großen Heiligabendessens am 24. Dezember als auch zum Abschluss des Weihnachtsessens mit der Familie.

Zutaten

    • 150 Gramm Mehl
    • 250 ml Wasser
    • 100 gr Butter
    • Eine Prise Salz
    • 3 Eier
    • 60 Gramm Zucker
    • 100 gr dunkle Schokolade
    • 30 gr Butter
    • 50 gr Puderzucker

    Lass uns den Blätterteig vorbereiten

    Stellen Sie einen Topf bei mittlerer Hitze auf, in dem Sie Wasser, Zucker, Butter und eine Prise Salz erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist, das gesamte Mehl auf einmal hinzufügen, mischen und kochen, bis eine Teigkugel entsteht, die langsam auch an den Rändern des Topfes haftet.

    Wir backen das Gebäck

    Eine Minute kochen lassen und dann, wenn die Mischung noch heiß ist, die Eier nacheinander unter Rühren hinzufügen, bis sie absorbiert sind, bevor Sie das nächste hinzufügen.
    An dieser Stelle ist unsere Brandteig-Mischung bereit, in den mit einer Sterndüse ausgestatteten Sac à poche auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit großem Abstand Ihre Vom Winde verweht zu formen.
    Bei 170 Grad 15 Minuten oder etwas länger in einem statischen Ofen backen. Sobald sie goldbraun sind, sind sie fertig, aber nehmen Sie sie nicht aus dem Ofen: Damit sie nicht anquellen, schalten Sie den Ofen aus und lassen Sie die Süßigkeiten darin abkühlen.

    Lass uns das vom Winde verweht glasieren

    Sobald die Bonbons fertig sind, muss man sie nur noch reichlich mit Puderzucker bestreuen und nach Belieben auch noch in geschmolzener Zartbitterschokolade mit Butter angereichert (dadurch glänzt) glasieren und die Bonbons zur Hälfte eintauchen.


    Rezepte für süße Momente

    Kochzeit: 20 Minuten

    Zutaten
    • Butter
    • Schokolade
    • weiße Schokolade
    • Sträusel
    • Mandelcreme
    • Pistaziencreme
    • Mehl 00
    • gehackte Pistazien
    • Kristallzucker
    • Vollmilch
    • Nutella
    • Salz
    • Eigelb
    • Ei
    • Vanillin
    • Zucker
    Rezept

    . Zubereitung vom Vom Winde verweht: Lassen Sie uns gemeinsam vom Winde verweht zubereiten, zuerst den Brandteig für das komplette Rezept zubereiten 'hier'. Sobald es fertig ist, lassen Sie es abkühlen und bereiten Sie den Vanillepudding vor, für das vollständige Rezept klicken Sie 'hier'. Kombinieren Sie die beiden Verbindungen und mischen Sie sie im Planetenmischer mit Hilfe eines Blattschneebesens. Sobald Sie eine homogene Mischung erhalten haben, fügen Sie die Eier nacheinander hinzu. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech eine Art „Donut“ formen. .


    Vom Winde verweht: Zutaten für 12 Süßigkeiten

    Für die Milchcreme

    frische Vollmilch 350 g
    frische flüssige Sahne 100 g
    Vanille 1 Beere
    Kristallzucker 60 g
    Maisstärke 50 g
    Honig 30 g
    Speisegelatine 10 g

    Für die Vanillesoße

    mittelgroße Eier 1 Eigelb
    frische Vollmilch 350 g
    Vanille 1 Beere
    Kristallzucker 60 g
    Maisstärke 50 g

    Für den Teig

    3 ganze mittelgroße Eier 150 g
    mittelgroße Eier 1 Eigelb 20 g
    00 Mehl 220W 125 g
    Zitronenschale von 1
    Wasser 250 g
    Butter 65 g
    Kristallzucker 15 g
    eine Prise salzen

    Zum Garnieren

    ungesüßte Haselnusspaste 25 g
    ungesüßte Pistazienpaste 25 g
    Mandelcreme 25 g


    Rezept von & # 8220Via col vento & # 8221: leichte und krümelige Süßigkeiten

    Die Leckereien & # 8220Vom Winde verweht& # 8221 kann nicht anders, als an den berühmten Film mit Rossella O & # 8217 Hara und Calrk Gable zu erinnern. Aber in Wirklichkeit sind sie in Neapel auch Gebäck.

    1989 von der Konditorei Pasquale Colmayer patentiert, Vom Winde verweht sind krümelige Süßigkeiten. Lassen Sie sich nicht von ihrer Form täuschen & # 8220Bambella British & # 8221, der Geschmack ist ganz neapolitanisch. Es waren die Damen des Endes von & # 8216800, die ihre Erfindung forderten und dass sie weich und leicht wie der Wind waren.

    Dieses süße Ringchen hat jedoch ein Geheimnis, seine Frische: Ideal ist es, vom Herausnehmen aus dem Ofen bis zur Verkostung nicht zu viel Zeit verstreichen zu lassen. Heute Wir wir bieten euch das hausgemachte rezept an, aber wenn Sie die Originale probieren möchten, machen Sie einfach einen Abstecher in die Konditorei Colmayer in der Via Pietro Giannone, 16 in & # 8217Arenaccia.

    Vom Winde verweht Rezept

    Zutaten

    • Mehl, 150 gr
    • Wasser, 250 ml
    • Butter, 100 gr
    • Ei, 3
    • Zucker, 60 gr
    • Butter, 30 gr
    • dunkle Schokolade, 100 gr
    • Salz, eine Prise
    • Puderzucker, 50 gr

    Zubereitung des Bignè (Brandgebäck)

    In einem Topf Wasser, Zucker, Butter und etwas Salz erhitzen. Wenn die Butter geschmolzen ist, fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie, indem Sie das Mehl kochen. Erst wenn sich eine Teigkugel gebildet hat, die sich an den Topfrändern zu binden beginnt, vom Herd nehmen.

    Zubereitung des Gebäcks

    1. Fügen Sie eine Minute nach dem Kochen des Cupcake-Teigs die Eier hinzu, damit sie nacheinander aufsaugen. Der Brandteig ist nun fertig und wir können ihn auch in unseren Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Nun formen wir die & # 8220via con vento & # 8221 auf einem mit Pergamentpapier belegten Backblech. Denken wir daran, unsere Ringe auseinanderzuhalten.

    2. Das Gebäck bei 170°C ca. 15 Minuten backen. Wenn sie eine goldene Farbe annehmen, den Ofen ausschalten und einige Minuten abkühlen lassen.

    3. Jetzt, wo sie fertig sind, können wir entscheiden, ob wir sie pur mit Puderzucker bestreuen oder mit dunkler Schokolade, die mit Butter im Wasserbad geschmolzen ist, glasieren und die Hälfte der Süßigkeit eintauchen. Und jetzt sind sie bereit, "verschlungen" zu werden.


    Vom Winde verweht: das Rezept für leckeres neapolitanisches Gebäck


    Vom Winde verweht sind köstliche Gebäcke, die in Neapel sehr bekannt sind, wo sie 1989 von der Konditorei von Pasquale Colmayer kreiert wurden. Es handelt sich um mit Vanillepudding angereicherte Brandteig-Donuts mit einer ganz besonderen Konsistenz für ein weiches und krümeliges Ergebnis. Vom Winde verweht werden sie dann nach dem Kochen mit Vanillepudding, Aprikosenmarmelade, Pistazien- oder Haselnusscreme dekoriert. Vom Winde verweht schwellen sie beim Kochen nicht viel an, es ist jedoch wichtig, dass sie nicht ganz flach werden, ein Zeichen dafür, dass sie noch ein paar Minuten kochen müssen. So machen Sie sie perfekt.
    Weiter lesen

    Um zu diesem Thema auf dem Laufenden zu bleiben, Folgen Sie uns auf Google News, indem Sie auf diese Seite gehen und auf die Schaltfläche mit dem "Stern" klicken..

    Sind Sie der Eigentümer dieses Artikels und möchten, dass er entfernt wird? Kontaktieren Sie uns auf unserer Facebook-Seite.

    Easy Recipes ist ein kostenloses Portal mit Rezepten in Echtzeit. Auf der Website finden Sie die wichtigsten Rezepte des Tages, die im Internet veröffentlicht wurden. Die meisten Rezepte, die durch einen automatischen Prozess veröffentlicht werden, stammen aus Online-Journalen und verifizierten Websites. Der Zweck von Easy Recipes ist es, eine einzigartige Sammlung der wichtigsten Rezepte des Tages zu haben, um dem Leser auf einfache Weise möglichst viele kulinarische Ideen geben zu können.


    Video: Zeigen oder zensieren? VOM WINDE VERWEHT - Kritik u0026 Analyse (Dezember 2021).