Neue Rezepte

Bohnenessen

Bohnenessen

Wir legen die Bohnen durch einen Wasserstrahl und lassen sie einige Stunden einweichen.

Dann geben wir in einen großen Topf die eingeweichten Bohnen, eine gereinigte Zwiebel und schneiden sie in vier, die Karotten gereinigt und in zwei Hälften. Lassen Sie alles eine Stunde lang auf der richtigen Hitze. Fügen Sie mehr Wasser hinzu, wenn es verdunstet. Die Bohnen werden gekocht, wenn sie zerkleinert werden.

In einen Topf das Öl gießen, die Zwiebel fein hacken und härten lassen. Nach etwa 2 Minuten die Brühe hinzufügen und wenn die Paste ihre Farbe ändert, die Hitze ausschalten. Karotten, Zwiebeln und Lorbeerblätter aus dem Bohnentopf nehmen. Die gewürzte Zwiebel und Brühe dazugeben, gut mischen und alles noch einige Minuten kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Während die Masse kocht, Dill fein hacken und über die Bohnen streuen, alles mischen, Herd ausschalten und Deckel auflegen. Mit Kürbis-, Rüben-, Gurken- oder eingelegtem Krapfenöl servieren.



Zubereitungsart

Schritt 1: Die Bohnen werden geerntet und abends in kaltem Wasser eingeweicht. Am nächsten Tag wird es in etwas Wasser gewaschen und mit warmem Wasser gekocht. Wechseln Sie nach dem ersten und zweiten Kochen das Wasser, füllen Sie die Schüssel erneut mit heißem Wasser und kochen Sie die Bohnen, bis sie fast fertig sind.

Schritt 2: Salz, Thymian, Lorbeer, Pfefferkörner, Zwiebeln, Karotten, Petersilie, Rohöl zugeben und weiterkochen, bis die Bohnen fertig sind, ohne dass das Korn bricht, aber ganz und wenig Saft bleibt . Wenn die Bohnen fast gar sind, die Brühe hinzufügen.

Schritt 3: Bohnen werden nach Belieben serviert: mit Röstzwiebeln (Eintopf), mit rohem Öl, Dill oder fein gehackter grüner Petersilie oder durch einen Fleischwolf geben und Bohnenpüree (geschlagene Bohnen) zubereiten.


Bohnengericht mit Sesam. Fertig in nur 15 Minuten

Bohnenessen gilt in vielen Ländern als traditionelles Lebensmittel, mit Hunderten von Versionen auf der ganzen Welt. Die Franzosen nennen es Cassoulet und kochen es mit Ente. Meeresfrüchte oder Fisch werden der mediterranen Küche hinzugefügt.

In Südamerika gibt es Varianten mit Rindfleisch oder verschiedenen Wurstsorten. Vegetarier verzichten einfach auf das darin enthaltene Fleisch und fügen verschiedene Gewürze und Gemüse hinzu, um den Geschmack zu verbessern.

Wie ich Ihnen in anderen Beiträgen gesagt habe, habe ich Tage, an denen ich mich vegetarisch ernähre, um mich ausgewogen zu ernähren.

Heute, an einem dieser Tage, habe ich mich für die vegane Version des Bohnenrezepts entschieden, mit einer besonderen Wendung: Ich habe Sesam hinzugefügt.

Aber für diejenigen, die nicht auf Fleisch verzichten möchten, können Sie jederzeit eine in dicke Scheiben geschnittene Chorizo-Wurst hinzufügen, die einen zusätzlichen Geschmack bringt, der selbst die Fleischfresser unter Ihnen zufriedenstellt.

Sie können es heiß genießen, weil sich die Aromen der verwendeten Zutaten intensivieren und Sie es so scharf machen können, wie Sie möchten (je nach Geschmack), indem Sie mehr oder weniger scharfe Paprika wählen.

Es kann mit jeder Art von Bohnen zubereitet werden, und um die Kochzeit zu verkürzen, habe ich vorgekochte Bohnen verwendet.

Die Art, wie wir dieses Bohnengericht servieren, lässt Raum für Fantasie.

Ich habe eine Metallschüssel verwendet, in der indisches Essen serviert wird, insbesondere Curry, aber Sie können auch andere Beschichtungen verwenden, z fügt eine knusprige Textur hinzu.

Weitere vegetarische Rezepte:

Ich bin überzeugt, dass Veganer dieses Rezept sehr zu schätzen wissen. Wenn Sie mehr vegetarische Rezepte sehen möchten, werfen Sie einen Blick auf die Kategorie Vegetarisch im Abschnitt Rezepte.


Bohnenmehl, Fastenrezept

Bohnen werden zusammen mit Kartoffeln auch als schlechtes Essen bezeichnet. Es ist billig, schmackhaft und nahrhaft und wird von Reichen und Armen gleichermaßen geschätzt.

Obwohl es so viel Gas produziert, werden Bohnen von allen geliebt, sie können in vielen leckeren Rezepten gekocht werden.

Meine Bohnenrezepte gibt es hier. Ich empfehle dir, sie zu durchstöbern, du wirst viele mehr oder weniger bekannte Rezepte finden & # 128578 Ich zeige dir einige Beispiele:


So bereiten Sie das beste Essen mit grünen Bohnen zu - 10 saisonale Rezepte

Man nennt sie grüne Bohnen, aber wir finden sie auch in Form von gelben oder rötlich-rosa Schoten.

Gut zu wissen, dass zum Beispiel die gelbe oder rosa Farbe der Schoten von Flavonoiden kommt, Substanzen mit entzündungshemmender und antioxidativer Wirkung, die sie enthalten. Stattdessen kommt die grüne Farbe vom hohen Gehalt an Chlorophyll, das eine reinigende, antitoxische Wirkung hat.

Außerdem sind grüne Bohnen eine der besten pflanzlichen Quellen für organisches Eisen und im Sommer wird ein hoher Verzehr von grünen Bohnen empfohlen, um die Aufnahme von Zucker aufgrund des Ballaststoffgehalts dieser Hülsenfrucht zu verhindern.

Abgesehen von diesen Dingen sind grüne Bohnen auch sehr lecker. Hier sind also 10 Rezepte, die Ihnen helfen, das beste Gericht mit grünen Bohnen zuzubereiten:


Bohnenschoten essen

Mir ist aufgefallen, dass Sie Gemüse in viele Lebensmittel geben. Wieso den ? Verwenden Sie genügend Gemüse, Gewürze, Gewürze, damit dieser chemische Zusatz nicht benötigt wird.

Zina, ich gebe Vegeta in fast jedes Essen. Ich mag was zu tun? :) Die meisten Leute setzen vegetarisches Essen ein. Wer meine Rezepte ausprobiert, kann wählen, ob er vegetieren möchte oder nicht. Da ich nicht rauche, erlaube ich mir diese Angewohnheit - ich benutze vegeta: D

und ich verwende vegeta in allem, was ich koche. wenn ich rauche :)

:)))) Robert. aber du kochst immer noch viel. du bist gut im mannshaus :)) und ich gebe vegeta ins futter, sonst hat es keinen geschmack, egal wie viel gemüse ich hinstellen würde

:)) Ich koche fast jeden Tag. Kommt mir aber ziemlich selten vor. Wenn ich eine Familie zu ernähren hätte. Wehe meinem Kopf :))) Idealerweise würde ich 3 Gerichte kochen :D Ich meine außer dem Bohnenmehl hätte ich mir eine Suppe und ein Dessert gemacht :)
Wir haben uns an den Geschmack des Gemüses gewöhnt und jetzt ist es ohne uns schwer. Oma hat es nicht benutzt, aber vielleicht war ihr Essen schmackhafter. Aber vergleichen Sie das Gemüse, das wir kaufen, nicht mit dem im Garten.

Robert, ich hatte den ganzen Sommer Gemüse aus dem Garten meiner Mutter, aber ich lege noch Vegetarisch hin, sonst schmeckt es nicht, egal was für Gemüse. nichts hat in den letzten Jahren geschmeckt, nicht einmal Gemüse, nicht einmal Gemüse, nur die Gartenpflanzen sind weniger duftend, aber es ist nicht mehr mit den Aromen und dem Geschmack von früher zu vergleichen, vielleicht ist die Umweltverschmutzung schuld

Ohne dass sich jemand aufregt, ich denke, es ist unsere Schuld, dass wir unseren Geschmack pervertiert haben, unsere Geschmacksknospen sind von so vielen Chemikalien in Essen und Trinken verbrannt. Ich koche jedoch seit einigen Jahren ohne Gemüse und habe langsam den Geschmack von natürlichen Lebensmitteln zurückgewonnen, so natürlich er auch ist.

Zina, hier geht es nicht um Aufregung :) Ich habe die Kommentare nur aktiviert, um Meinungen auszutauschen, es ist unmöglich, alle Lebensmittel auf die gleiche Weise zu sehen. Ich habe diese Frage beantwortet und vor ein paar Wochen, wenn ich mich aufgeregt hätte, hätte ich Sie wahrscheinlich dazu gebracht, die Antwort dort zu lesen :)))

Ich mag, wie Ihr Essen aussieht, wie für Vegeta und ich verwende es sowie viele andere Zutaten, für die es Vor-, aber vor allem Nachteile gibt.

du hast nichts gekocht. Ich habe die Ware geholt und jetzt bin ich gekommen, ich werde vor Hunger ohnmächtig, ich werde meinen Papierkram erledigen, weil du mich ungefressen gelassen hast :))) Ich habe mich in deiner Basis gelassen :))))

:)) Ela, ich habe dir Pfannkuchen gemacht, ich lasse dich nicht einschlafen ohne zu essen: P

bevor ich ins Bett gehe, komm ich um sie zu essen :))) jetzt gehe ich zurück zu den Dokumenten

das würde meiner Meinung nach mit ein paar geräucherten Rippchen funktionieren

Ehee, was ist los :D. Aber pssst, lass uns die Fasten nicht schnell machen :))))

Ich habe auch eine kleine Frage, können wir mehr Wasser hinzufügen, wenn es uns beim Kochen zu viel abgefallen ist? Was das Vegeta angeht, benutze ich es immer, ich könnte sagen, dass ich süchtig danach bin.

Daiana können wir dem Bohnenmehl sorgenfrei Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten. Mir ist aufgefallen, dass ich in letzter Zeit weniger Vegeta verwendet habe, aber das bedeutet nicht, dass ich kein großer Fan davon bin :)

Hi! Jetzt, nach langer Zeit, sah ich, dass du mir geantwortet hast. Ich war auf der Suche nach einem anderen Rezept und habe mich daran erinnert, dass ich dir einen Kommentar hinterlassen habe. Die neuen Rezepte gefallen mir übrigens gut.

Also lass mich verstehen, dass du am Ende das Essen so gegessen hast, wie sich herausstellte, da dich meine Antwort nicht interessierte :)) Monate: D

Um ehrlich zu sein, habe ich genau vergessen, wo ich den Kommentar hinterlassen habe: D
Und zu meiner Verteidigung nehme ich alle Rezepte, die ich ausprobiert habe oder die ich ausprobieren möchte, aus deinem Blog :)) Ich trete ziemlich oft ein, auch wenn ich keine Kommentare hinterlasse.

)

Und hier ist mein nächstes Argument, übrigens sehr solide. Ich bin zurück zu deinem Blog für ein weiteres Rezept. Also, wie ich schon sagte, für jedes Rezept, das ich brauche, wende ich mich an Ihre Hilfe. Es geht um Erbsenfutter, ich hoffe es zu finden. Übrigens, warum bist du so talentiert beim Kochen? :)

Ich habe gesehen, dass Sie das Essen gefunden haben, aber das nächste Mal können Sie das Suchfeld oben rechts verwenden. Was soll ich sagen, danke für das in mich gesetzte Vertrauen :) Ich weiß nicht, wie talentiert ich bin, aber eines weiß ich ganz sicher: Die Not lehrt einen! : D

Ich habe es benutzt, als ich einen früheren Kommentar gepostet habe, hatte ich ihn noch nicht im Blog-Archiv nachgeschlagen, also wusste ich nicht, ob Sie ihn hatten. Völlig zustimmen in der Phase mit der Notwendigkeit:) Das gleiche Prinzip galt für mich.

Ich dachte, dass Sie vielleicht nicht viel über Computer wissen und es schwer für Sie ist, ein bestimmtes Rezept zu finden, falls Sie nicht die Geduld haben, die ganze Liste durchzugehen.

absolut alles was ich ausprobieren möchte oder wenn ich Fragen habe gehe ich auf eure Seite. Ich habe den Apfelkuchen schon oft gemacht. Kokos- und Schlagsahnebomben, gefüllte Champignons, Paprika gefüllt mit Champignons. ciulama de ciueprci cu pui. und mehr. Ich liebe diese Seite ... sie ist für jeden verständlich. Ich lebe in Barcelona und es schmeckt hier wirklich nach nichts. kein Obst, kein Gemüse und ich bin ein großer Fan der Delikatesse. mit Hühnchen- oder Gemüsegeschmack. Weiter so, lieber Herr. und so viele Rezepte wie möglich. multumescccccccccccccccc


Es ist einfacher, die Köpfe der gelben Bohnenschoten zu reinigen, aber nur die scharfen Kanten, um sie nicht zu verschwenden, wie Vlăduț uns rät. Anschließend die Schoten waschen und in etwa 2 cm lange Stücke brechen.

Die Tomaten werden in kochendem Wasser mit etwas Salz überbrüht, dann etwas abkühlen gelassen und geschält. In Würfel schneiden und mit einem Esslöffel Olivenöl und zwei zerdrückten Knoblauchzehen aufkochen. Lassen Sie die Tomatensauce kochen, bis sie eindickt, und fügen Sie dann die gelben Bohnen hinzu.

In einer Pfanne die neue Zwiebel, gereinigt und fein gehackt, in 1-2 Esslöffel Olivenöl anbraten. Fügen Sie die Knoblauchzehen von einem Ende hinzu, ganz, gerade gereinigt. Mischen Sie die Zutaten gut, bis die Zwiebel leicht einzudringen beginnt und durchscheinend wird. Dann über die Tomatensauce mit gelben Bohnenschoten aus der anderen Schüssel geben.

Gegen Ende des Garvorgangs eine fette, in Würfel geschnittene grüne Paprika und grünen Dill dazugeben. gehackt.

Die köstliche fettarme Mahlzeit aus gelben Bohnen mit Tomaten-Knoblauch-Sauce wird nach Belieben mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Hähnchensteak wird separat für diejenigen zubereitet, die das Fleischgericht servieren möchten. & Icircnsă ist perfekt und einfach, mit 2-3 Scheiben gebratenem P & Acircine.

Und wenn Sie nach so einem leckeren und nahrhaften Essen das Bedürfnis nach einem leckeren, saisonalen Dessert verspüren, empfehlen wir Ihnen ein Baiser-Roll-Rezept mit Vanillecreme und Erdbeeren.

Für weitere Details zur Zubereitung dieser einfachen und köstlichen Mahlzeit, aber auch um wichtige Tipps von Vlăduț nicht zu verpassen, greifen Sie auf das obige Video zu, das aus dem & icircndrăgitul matinal & rdquoNeatza mit Răzvan und Dani & rdquo stammt.


12 süße Fastengerichte. Rezepte für die Osterfastenzeit

Geschlagene Bohnen mit Röstzwiebeln

Zutaten für geschlagene Bohnen mit Röstzwiebeln

  • 500 g trockene weiße Bohnen
  • 2 kleine Karotten
  • 1 Scheibe Sellerie
  • 1 kleine Pastinakenwurzel
  • 3 große Zwiebeln
  • 6-8 EL Sonnenblumenöl (zum Anbraten von Zwiebeln)
  • 4-5 EL Sonnenblumenöl (für geschlagene Bohnen)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 5 Knoblauchzehen (oder weniger / viele, je nach Geschmack)
  • Salz

Zubereitung für geschlagene Bohnen mit Röstzwiebeln

  1. Die Bohnen in 2-3 Wasser gut waschen und 12-14 Stunden in kaltem Wasser einweichen. Wechseln Sie das Wasser zweimal nach 4 Stunden.
  2. Am nächsten Tag die Bohnen waschen und in einem großen Topf mit kaltem Wasser abdecken. Den Topf 15 Minuten zum Kochen bringen, dann das Wasser einfüllen, die Bohnen heiß abspülen und in heißem Wasser wieder aufkochen. Möhren, Sellerie und Pastinaken dazugeben, gut waschen und in große Stücke schneiden.
  3. Kochen Sie die Bohnen 60 Minuten lang, bis sie vollständig weich sind.
  4. Bohnen und Gemüse herausnehmen und in eine große Schüssel geben. Werfen Sie nicht das Wasser, in dem er die Bohnen gekocht hat.
  5. Geben Sie die Hälfte der Politur in das Wasser, in dem er die Bohnen in der Schüssel gekocht hat, geben Sie eine Karotte (nicht alles Gemüse!) und geben Sie die Bohnen in einen Mixer. Wenn es zu dicht ist, können Sie etwas Wasser hinzufügen, aber nach und nach, damit es nicht zu flüssig wird.
  6. Fügen Sie die durch die Reibe mit kleinen Löchern gegebenen Knoblauchzehen, 4-5 Esslöffel Sonnenblumenöl und Salz nach Geschmack hinzu. Mischen, bis eine feine und homogene Creme entsteht.
  7. Eine Zwiebel schälen, in Julienne (Schuppen) schneiden, mit dem Zucker mischen und von Hand kneten. Braten Sie es in einer beschichteten Pfanne, bis es golden wird. Vom Herd nehmen, 2-3 Minuten abkühlen lassen und über die geschlagenen Bohnen legen. Zusammen mit a Gemüsepüree und Auberginenpizzette (siehe unten!) kann ein herzhafter Snack sein. Guten Appetit!

Auberginenpizzen

Zutaten für Auberginenpizza

  • 1 große Aubergine
  • 2 Tomaten
  • 6 Champignons
  • 250 g Gemüsekäse
  • 4-5 Basilikumblätter
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Salz

Zubereitung für Auberginenpizzette

  1. Auf der großen Reibe den Gemüsekäse reiben, auf der kleinen Reibe eine Knoblauchzehe reiben, Basilikum und Petersilie fein hacken, Tomaten und Champignons in möglichst kleine Würfel schneiden und alles vermischen, etwas salzen.
  2. Auberginen waschen, gut abwischen und in 1,5-2 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Auberginenscheiben in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit 2-3 EL Olivenöl beträufeln.
  4. Auf jede Auberginenscheibe 2 Esslöffel der Gemüsemischung geben und einen halben Teelöffel Semmelbrösel darüber streuen.
  5. Die Auberginenscheiben mit weiteren 2-3 EL Olivenöl beträufeln und das Blech für 30 Minuten bei 180 °C in den vorgeheizten Backofen stellen. Sie können heiß und kalt gegessen werden. Guten Appetit!

Blumenkohl-Lauch-Sahne-Suppe

Zutaten für Blumenkohl-Lauch-Sahne-Suppe

  • 1 Blumenkohl von 1 kg
  • 1 mittelgroßer Lauch (nur der weiße Teil)
  • 30 ml Olivenöl / 30 gr Butter
  • 2-3 l Wasser
  • 1-2 Teelöffel natürliches Gemüse (optional)
  • Salz
  • 4-5 Scheiben Brot

Zubereitung für Blumenkohl-Lauch-Sahne-Suppe

  1. Wickeln Sie den Blumenkohl in kleine Bündel und lassen Sie ihn 15 Minuten in kaltem Wasser. Den Lauch, nur den weißen Teil, in dünne Scheiben schneiden.
  2. Lauch in 30 ml Olivenöl 2-3 Minuten anbraten. Geben Sie lauwarmes Wasser über den Lauch und die Blumenkohlbündel, die das Wasser, in dem sie standen, abgetropft sind.
  3. Decken Sie den Topf mit einem Deckel ab und lassen Sie die Suppe kochen, bis der Blumenkohl vollständig durchdrungen ist (mindestens 30 Minuten).
  4. Nachdem der Blumenkohl vollständig gekocht ist, den Topf vom Herd nehmen und die Blumenkohlsuppe mit einem vertikalen Mixer passieren.
  5. Stellen Sie die Suppe erneut für 10 Minuten auf das Feuer, fügen Sie 2 Teelöffel Gemüse und Salz hinzu, um zu schmecken, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie die Suppe vor dem Servieren 15 Minuten "ruhen".
  6. In der Zwischenzeit die Croutons zubereiten: Die Brotscheiben in kleine Quadrate schneiden und in etwas Olivenöl anbraten oder, diätetischer, auf ein Backpapier im Ofenblech legen, mit etwas Olivenöl beträufeln und backen 10 Minuten bei 180° Celsius, dann mit Blumenkohlcreme und Lauchsuppe servieren. Guten Appetit!

Blumenkohl im Ofen

Gebackener Blumenkohl Zutaten (2 Personen)

  • 1 mittelgroßer Blumenkohl
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Curry
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel scharfer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung für Blumenkohl im Ofen

  1. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft hineinpressen.
  2. In einer Schüssel Öl, Curry, Zitronensaft, Salz, Paprika und Pfeffer vermischen. Geben Sie die Blumenkohlbündel in die Schüssel und mischen Sie sie sorgfältig, bis sie alle vollständig mit der Mischung in der Schüssel bedeckt sind.
  3. Blumenkohl einlagig in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 30 Minuten backen. Achtung: Nach 15 Minuten Backzeit die Sträuße auf die andere Seite drehen und weitere 15 Minuten backen. Sie sind bereit, auf den Tisch gelegt zu werden, sie können heiß gegessen werden, aber sie sind sehr gut und kalt. Guten Appetit!

Fondantkartoffeln

Zutaten für Fondantkartoffeln

  • 4 große Kartoffeln
  • 75 ml Gemüsesuppe
  • 150 g Pflanzenmargarine
  • 2 Zweige frischer Thymian
  • 2 leicht zerdrückte Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

So bereiten Sie Fondantkartoffeln zu

  1. Einen Kürbis schälen, reiben und halbieren.
  2. Die Butter in der Pfanne erhitzen. Wenn es anfängt zu schäumen, die Kartoffeln hineinlegen. Auf einer Seite 5 Minuten braten lassen, bis sie gut gebräunt sind, dann auf der anderen Seite wenden und weitere 5 Minuten ruhen lassen.
  3. Nachdem die Kartoffeln auf beiden Seiten gebräunt sind, die Gemüsesuppe, Thymian, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzufügen.
  4. Deckel auflegen und köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind. Guten Appetit!

Süßes Kohlessen

Zutaten für das Fasten von Süßkohlessen

  • 2 mittelgroße Grüns
  • 1 mittelgroßer Lauch (nur weiße Seite)
  • 10-12 Kirschtomaten
  • 1 große Paprika
  • 1 scharfe Paprika
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 80-90 ml Tomatensaft
  • 1 Tasse Wasser / Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfefferkörner
  • gemahlener Pfeffer
  • Dill
  • 1 Zweig getrockneter Thymian

Vorbereitung zum Fasten-Süßkohlgericht

  1. Kohl fein hacken, fein hacken, mit Salz bestäuben und gut durchkneten. In eine tiefe Schüssel geben und 10 Minuten weich werden lassen.
  2. Den Lauch in dünne Scheiben und die Paprika in passende Würfel schneiden. Das Öl bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Wenn es gut erhitzt ist, fügen Sie den Lauch und die Paprika hinzu. Nachdem sie weich geworden sind, fügen Sie den süßen Kohl hinzu.
  3. Tomatensaft mit leicht lauwarmem Wasser oder Gemüsesuppe mischen und über den Kohl gießen. Thymianzweig, fein gehackten Dill, Pfefferkörner, gemahlenen Pfeffer und eine scharfe, fein gehackte Peperoni hinzufügen (wenn die Paprika zu scharf ist, entfernen Sie die Kerne, bevor Sie den Kohl hinzufügen).
  4. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und lassen Sie den Kohl eine bis eineinhalb Stunden köcheln, bis er vollständig weich ist.
  5. 10 Minuten vor dem Ausschalten der Hitze die Kirschtomaten hinzufügen. Auf diese Weise dringen sie gut ein, verlieren aber nicht ihre Form.
  6. Servieren Sie das nüchterne Süßkrautgericht am besten mit einer heißen Polenta. Guten Appetit!

Italienisches Bohnengericht

Zutaten für italienisches Bohnenmehl (2-4 Personen)

  • 300 g Bohnen
  • 200 g Tomatensaft
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Zweig frischer Rosmarin
  • 4-5 mittelgroße frische Salbeiblätter
  • 100 ml Gemüsesuppe / Wasser
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung für italienisches Bohnengericht

  1. Die Bohnen unter einem starken kalten Wasserstrahl abspülen und gut abtropfen lassen.
  2. Geben Sie das Öl in eine beschichtete Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze. Wenn es warm ist, fügen Sie den Salbei, den Rosmarinzweig und die gereinigte und ganze Knoblauchzehe hinzu.
  3. Brate die Mischung ein oder zwei Minuten lang an und füge dann den Tomatensaft mit Gemüsebrühe oder Wasser hinzu.
  4. Die Sauce 15 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen, bis sie eine leicht dichte Konsistenz annimmt.
  5. Die abgetropften Bohnen dazugeben, sorgfältig mischen und die Bohnen weitere 5 Minuten bei schwacher Hitze garen. 2-3 Minuten vor dem Ausschalten die Speisen mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Guten Appetit!

Schwarze Bohnen-Chili mit Süßkartoffeln

Zutaten für Black Bean Chili mit Süßkartoffeln

  • 1 große Süßkartoffel
  • 250 g schwarze Bohnen Bohnen
  • 150 g Maiskörner
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 große gehackte Zwiebel
  • 2 gehackte Karotten
  • 200 g reife Tomaten
  • 150 ml Tomatensauce
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung für Black Bean Chili mit Süßkartoffeln

  1. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebel 5-7 Minuten anbraten, bis sie leicht weich wird.
  2. Gewürfelte Süßkartoffeln, Mais, Bohnen, Knoblauch, Tomaten und Gewürze hinzufügen.
  3. Vorsichtig umrühren und halb zugedeckt 30 Minuten kochen lassen. Wie Sie sehen, ist Black Bean Chili mit Süßkartoffeln in ca. 45 Minuten fertig: 10 Minuten Kochen, 30 Minuten Kochen.

Fasten Erbsennahrung

Zutaten für Fasten Erbsenkost (2-4 Personen)

  • 500 g Erbsen (gefroren oder frisch)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 mittelgroße Kartoffeln (oder 1 große Kartoffel)
  • 2 kleine Karotten
  • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl
  • 200 ml Wasser
  • 75 ml Tomatensaft
  • 1-2 Teelöffel geriebener frisch gehackter Dill
  • 1 Esslöffel geriebene Maisstärke
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung zum Fasten Erbsenessen

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und in geeignete Würfel schneiden.
  2. Das Öl bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Wenn sich das Öl gut erwärmt hat, fügen Sie Zwiebel, Knoblauch und Karotten hinzu und mischen Sie alles gut. Braten Sie sie an, bis die Zwiebeln weich sind, fügen Sie die Kartoffelwürfel hinzu, rühren Sie weitere 2 Minuten bei schwacher Hitze und fügen Sie 100 ml lauwarmes Wasser hinzu.
  3. Wenn die Karotte und die Kartoffeln halb gekocht sind, die Erbsen zum Kochen bringen.
  4. Kochen Sie das Essen weitere 15 Minuten bei mittlerer bis niedriger Hitze, geben Sie dann das restliche Wasser, vermischt mit dem Tomatensaft und der Stärke, hinzu und mischen Sie es gut.
  5. Die Erbsenform mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen, bis die Sauce eine leicht cremige Konsistenz bekommt. Frisch gehackten Dill dazugeben, gut mischen, weitere 3 Minuten köcheln lassen, Hitze ausschalten und… genießen!

Fastenpilze, mit Champignons, in Weinblättern

Zutaten für Fastenpilze, mit Champignons, in Weinblättern (50 4 cm Kohl)

  • 250 g Reis
  • 3 Karotten
  • 8 Champignon-Mari-Pilze
  • 1 Lauch (nur der weiße Teil)
  • 1 Stange Sellerie
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 1/2 Tasse Tomatensaft
  • 50 Weinblätter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Dill
  • das Wasser

Wie man Fastensauerkraut zubereitet, mit Pilzen, in Weinblättern


Der Bohneneintopf ist ein traditionelles rumänisches Gericht, das am häufigsten in der Fastenzeit serviert wird. So bereiten Sie dieses Rezept zu.

Wählen Sie die Bohnen aus, waschen Sie sie in etwas Wasser und lassen Sie sie dann von Abend bis Morgen weich werden. Am Morgen herausnehmen und in 2-3 Wasser zum Kochen bringen, damit alle Giftstoffe beseitigt werden. Nach dem Kochen und das Korn ist weich, aber ganz, in einem Sieb abtropfen lassen.

Die ganze Zeit die Zwiebelschuppen schneiden, den Knoblauch mahlen und in einer Pfanne mit Öl hart werden lassen. Wenn die Zwiebel glasig wird, die Bohnen und etwas Wasser hinzufügen.

Separat das Tomatenmark mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika zubereiten, und falls die Paste zu dick ist, etwas lauwarmes Wasser dazugeben und über die Bohnen gießen. Ein Lorbeerblatt hinzufügen und bei der richtigen Hitze im Ofen fallen lassen. Der Bohneneintopf wird mit Essiggurken serviert und mit grüner Petersilie garniert.


Bohnenmehl

Das Essen von Bohnen ist ein traditionelles Rezept. Es ist sehr sättigend und kann mit Gurken oder roten Zwiebeln und frischem Brot serviert werden. Da es sich um Fasten handelt, können Sie es ohne Fleisch kochen. Ich lade Sie ein, es zu versuchen!

Zutat:

  • 450 g weiße Bohnen
  • 500 g geräucherte Muscheln
  • 1 rote Paprika-100 g
  • 1 passende Zwiebel - 100 g
  • 2 Karotten-90 g
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3 Teelöffel Brühe
  • Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • Frittieröl

Lassen Sie die Bohnen mindestens 10 Stunden in Wasser einweichen. Wir schneiden den Spieß in gleiche Stücke. In einen großen Topf, vorzugsweise mit dickerem Boden (falls vorhanden), einen Esslöffel Öl geben. Die Jakobsmuschel hinzugeben und einige Minuten (maximal 5) bei schwacher Hitze braten. Achten Sie darauf, den Topf nicht zu verbrennen, er ist beim Braten sehr empfindlich, besonders wenn er dünn ist. Sie können separat in der Pfanne braten und schließlich in den Topf verschieben, ich bevorzuge die einfachere Version usw.

Zwiebel, Paprika, Karotte hinzufügen und 5 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen. Pass auf, dass die Zwiebel weich wird, aber nicht anbrennt.

Bohnen, Wasser (2 Liter) und Knoblauch dazugeben und ca. 1 Stunde kochen lassen oder bis die Bohnen gar sind (dh das Getreide lässt sich leicht zerdrücken).

Das Tomatenmark und das Lorbeerblatt dazugeben, bei schwacher Hitze kochen lassen, bis das Wasser tropft. Zum Schluss die gehackte Petersilie, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Komplexität Vorbereitungszeit Nr. Portionen
niedrig 2 Stunden 6-8 Portionen

GUTEN APPETIT!

Wenn dir meine Rezepte gefallen, vergiss nicht die Seite zu liken Facebook um über Neuigkeiten im Blog auf dem Laufenden zu bleiben.


Zwiebel fein hacken und 2 Minuten mit 4-5 EL Öl bei schwacher Hitze anbraten. Einen Teelöffel Paprikapulver oder 1/2 Teelöffel Pfefferpaste dazugeben, 2-3 mal mischen und sofort das in Stücke geschnittene Fleisch dazugeben.

Rühren, bis es an der Oberfläche koaguliert, mit 1/2 Teelöffel Salz bestreuen, abgedeckt anbraten lassen, bei schwacher Hitze etwas Zwiebel hinzufügen, damit die Zwiebel nicht anbrennt.

Es kann bei schwacher Hitze noch zugedeckt in den Ofen gestellt werden, wobei etwas Wasser hinzugefügt wird, damit die Zwiebel nicht anbrennt.

Das Fleisch kann, wie auch mit 1/2 l Wasser, im Schnellkochtopf in 1-1 1/2 Stunden gekocht werden, wenn es von älteren Tieren stammt, ansonsten benötigen diese Fleischsorten 3-4 Stunden Kochen im üblichen Pfanne.

Die von Verunreinigungen gereinigten Bohnen werden abends in kaltem Wasser eingeweicht. Am nächsten Tag gut mit kaltem Wasser waschen und mit kaltem Wasser aufkochen.

Mit Deckel aufkochen, damit das Korn gut aufquillt und die Zellulose in der Schale sehr gut weich wird. Das Wasser sollte nur so weit reduziert werden, dass die Bohnen gut enthalten sind, wenn es gekocht wird. Nach dem Zusammenkochen oder getrennt das Fleisch und die Bohnen mischen, dann den Tomatensaft oder sauer nach Geschmack mit Zitronensaft oder Salz oder Essig gießen, ein Lorbeerblatt, einen kleinen Thymianzweig, etwas frischen Estragon oder einen Pfeffer aus der Dose hinzufügen in dünne Scheiben schneiden und mit Salz abschmecken.

10-15 Minuten backen, um die Sauce zu bilden und das Öl anheben. Die Sauce sollte nicht zu groß sein, sie dickt nur mit der Stärke aus den Bohnen etwas ein, wenn sie gut durchgegart ist. Wenn das Essen mehr Sauce haben soll, reiben Sie es ein, einen Teelöffel Mehl mit 1-2 Esslöffel kaltem Wasser, dann mischen Sie es mit der Sauce, lassen Sie es einige Minuten kochen, um es zu binden, es kann gebunden werden, wenn es ist stelle es in den Ofen.


Video: Disse bønner er gode i chili con carne (Oktober 2021).