Neue Rezepte

Kürbis im Glas

Kürbis im Glas


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich bringe Ihnen ein sehr gutes Rezept zum Konservieren von Zucchini, das auch für Hüllen (Bohnenschoten, wie man anderswo sagt) gilt. Ich garantiere Ihnen, dass Sie den Winter überleben werden. Es kann sowohl für Suppen als auch für Speisen verwendet werden. Ich gebe Ihnen das Rezept für eine Portion, aus der 6 Gläser à 800 g herauskommen, aber Sie machen so viel, wie Sie möchten oder so viel Sie haben. Ich habe mehrere Portionen gemacht, weil ich Zucchini aus dem Garten meiner Großeltern hatte.

  • 3 kg geschälte Kürbiskerne und Schale;
  • 1,5 kg Tomaten;
  • 250 ml Öl;
  • 3 Esslöffel grobes Salz.

Portionen: 6

Vorbereitungszeit: über 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kürbis im Glas:

Die geschälte Zucchini in eine Schüssel geben und schälen, dann das Öl hinzufügen.

Die Tomaten werden gewaschen, geviertelt (Rückgrat entfernen) und durch die Küchenmaschine gegeben. Sie werden über die Zucchini gelegt. Fügen Sie Salz hinzu, mischen Sie ein wenig und schalten Sie dann die Hitze ein. Kochen Sie alles, bis die Zucchini weich genug ist, um gut gegessen zu werden. Die heiße Zusammensetzung in 800-g-Gläser geben und gut abdecken. Dann kochen Sie die Gläser in einer Pfanne mit warmem Wasser, in die ein Handtuch für 30-40 Minuten gelegt wird. In der Pfanne bis zum nächsten Tag abkühlen lassen.

Tipps Seiten

1

Optional können Sie für den Geschmack 2-3 Paprika hinzufügen.


130 g geriebener Kürbis
100 g Cheddar
220 ml Milch
1 Ei gebunden
1 Zweig Frühlingszwiebel
1 Esslöffel frisch gehackter Thymian
2 Esslöffel natives Olivenöl extra
360 g Mehl
1/4 Teelöffel Backpulver
Salz
Vorbereitungszeit : 35 Minuten

Schritt 1: Backofen auf 180 Grad drehen
Schritt 2: Sie bereiten ein spezielles Blech für Muffins vor und legen jede Form von Backpapier darauf
Schritt 3: In einer Schüssel vermischen Sie Mehl, Backpulver und Salz
Schritt 4: Ei, Öl, Milch zusammengeben und über die Mehlmischung geben
Schritt 5: Über die Mischung aus trockenen und feuchten Zutaten geben Sie die geriebene Zucchini, den Cheddar-Käse, die gehackte Zwiebel und den gehackten Thymian.
Schritt 6: Du füllst etwa 3/4 Viertel der Muffinformen mit dem erhaltenen Teig und backst sie 30-35 Minuten lang
Schritt 7: Nachdem Sie sie aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie sie noch 10 Minuten abkühlen und legen Sie sie dann auf ein Tablett


Knusprige Winterzucchini & #8211 ein leckeres Rezept von meiner Schwester

Meine Schwester ist eine perfekte Hausfrau. Er bereitet leckeres Essen zu, deshalb überschreite ich sehr oft seine Schwelle. Außerdem legt er jedes Jahr alle möglichen Gemüsesorten für den Winter ins Glas. Jetzt teilte er mir das Rezept für knusprig marinierte Zucchini im Glas.

Notwendige Zutaten:

  • 3 kg Kürbis, 2 Knoblauchzehen
  • 1 Lorbeerblatt, 4 Karotten, 2 Pimentbeeren
  • 5 Pfefferkörner, Dillzweige, Petersilie
  • 1 EL grobes Salz, 1 EL Zucker
  • 1 Esslöffel Essig 9%

Zubereitungsart:

Zucchini und Karotten gut waschen, dann in lange Scheiben schneiden. In jedes Glas geben wir etwas Petersilie und Dill, ein Lorbeerblatt, 2 Pimentbeeren, 5 Pfefferkörner und 2 Knoblauchzehen.

Zucchini und Karotten in Gläser geben, dann noch etwas Dill und Petersilie darüber geben. Kochendes Wasser in Gläser füllen, mit Deckeln abdecken und 25 Minuten beiseite stellen.

Lassen Sie das Wasser aus den Gläsern ab und gießen Sie das kochende Wasser zurück in die Gläser. Wir lassen sie wieder 25 Minuten zusammen. Wir machen das 3 mal.

Wenn wir das Wasser zum dritten Mal kochen, fügen wir Salz und Zucker hinzu. Aufkochen lassen, dann Essig hinzufügen. Kochen Sie das Wasser mit Essig eine halbe Minute lang und gießen Sie es dann in Gläser.

Fädeln Sie die Deckel gut ein, drehen Sie die Gläser auf den Kopf und decken Sie sie mit einer Decke ab. Lassen Sie sie abkühlen. Erst nachdem sie vollständig abgekühlt sind, lagern wir sie an einem dunklen und kühlen Ort, am besten im Keller oder in der Speisekammer.

Nach diesem Rezept zubereitete Zucchini sind sehr lecker und würzig. Guten Appetit und mehr kochen!


Gemüse für den Winter im Soleglas kochen

Vorbereitungszeit
Portionen

Zutaten

Zubereitungsart

Bei Gemüse werde ich keine Mengen angeben, da sie nicht wirklich relevant sind.

Zuallererst müssen wir genügend Gläser haben, von den großen 800 gr oder sogar 1 kg, und sicherstellen, dass die Deckel gut sitzen.

Wir werden die Gläser gut waschen und sterilisieren.

Dann beschäftigen wir uns mit Gemüse. Die Kürbisse, wenn sie keine harte Schale haben, werden von uns nicht geschält, sondern in Würfel geschnitten. Auch wenn die Samen nicht groß und reif sind, entfernen wir sie nicht. Es ist gut, rohen Kürbis zu verwenden.

Die Erbsen werden gereinigt und es werden nur gesunde Körner ausgewählt, wir spülen sie in mehreren Wassern gut aus.

Wir waschen die Bohnenschoten gut und brechen ihre Köpfe, wenn sie lang sind, brechen wir sie in kleinere Stücke.

Wenn wir das gesamte Gemüse fertig haben, geben wir es separat in Gläser.

Wir füllen damit 3/4 des Fassungsvermögens der Gläser. Wir geben in jedes Glas einen Teelöffel Gurkensalz, vorzugsweise nie.

Wir legen den Teelöffel darauf. Dann mit Wasser bis zum Gewinde der Gläser auffüllen.

Wir schrauben die Deckel zu und stellen die Gläser in Töpfe, auf deren Basis wir ein Küchentuch legen.

Dann geben wir genug Wasser in die Pfannen, um das Gewinde der Gläser zu erreichen oder nahe daran.

Stellen Sie die Töpfe mit den Gläsern auf das Feuer und lassen Sie sie 30 Minuten lang kochen, sobald das Wasser zu kochen beginnt.

Schalten Sie dann die Hitze aus und lassen Sie die Gläser in heißem Wasser in Töpfen, bis sie dauerhaft abkühlen.


ZUBEREITUNG Kürbisfleischbällchen für Burger

Vorbereitungszeit: 12 Min.

Gesamtkochzeit: 15 Minuten.

Schwierigkeit: Einfach

Betragen: 6 Portionen

  1. waschen und in Würfel von ca. 2 cm . schneiden 600 g Zucchini und grob schneiden 1 Bund Petersilie.
  2. Sauber und geschnitten eine mittlere Zwiebel in 4 Stück.
  3. Die grob gehackte Petersilie in die Schüssel geben, die Zwiebel in 4 schneiden und anrichten 5 Sek./Stufe 7 .
  4. Die gewürfelte Zucchini hineinlegen, ¼ Teelöffel Salz und setze 8 Sek./Stufe 5.
  5. Hinzufügen 2 Eier, ¼ Teelöffel Pfeffer, ½ Teelöffel Backpulver, 300 g Semmelbrösel und setze 10 Sek./ / Geschwindigkeit 4 .
  6. Stellen 100 gFrittieröl In einer großen Pfanne erhitzen und dann einen Esslöffel der erhaltenen Zusammensetzung in die Schüssel des Thermomix geben.
  7. Jeden Burger 3 Minuten von beiden Seiten braten.
  8. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und bereiten Sie personalisierte Burger zu, geben Sie Saucen und Gemüse in Brötchen und erhalten Sie eine leckere und gesunde Mahlzeit.

Empfehlung zum Servieren des im Thermomix zubereiteten Gemüse-Kürbis-Burgers

Servieren Sie den Burger, solange er heiß ist. Dafür ist es ideal, die restlichen notwendigen Komponenten vorab vorbereiten zu lassen. Lieblingsmuffins, Saucen, die du magst, frische Zwiebeln, Gurken und alles andere, was du für den perfekten Burger verwenden möchtest.

Zubereitungsmöglichkeiten für den Gemüseburger aus dem im Thermomix zubereiteten Kürbis

Wenn Sie weniger Semmelbrösel verwenden möchten, drücken Sie nach Schritt 4 das überschüssige Wasser aus der Zusammensetzung, geben Sie die Zusammensetzung wieder in die Schüssel und fahren Sie gemäß den Rezeptschritten fort, verwenden Sie jedoch nur 100 g Semmelbrösel anstelle von 300 g.


Kürbis im Glas - Rezepte

Die Pilze habe ich auch gepflegt. Ich habe ihre Füße mit einem Messer gereinigt und die defekten Teile entfernt. Ich spülte sie schnell mit kaltem Wasser ab, um Gras, Blätter und Schmutz zu entfernen. Ich habe meinen Knoblauch und Thymian zubereitet.

Ich schneide die Champignons in dünne Scheiben.

Ich habe einen Topf mit 1 L Wasser + 2 Teelöffel Salz gekocht. Als es anfing zu kochen, legte ich die Pilze mit 2 Zitronenscheiben hinein.

Ich kochte die Pilze 3 Minuten lang (ab dem Moment, an dem das Wasser wieder zu kochen begann). Dann habe ich sie mit einer aufschäumenden Pfanne herausgenommen und in eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser gefüllt, in das ich einige Eiswürfel gegeben habe. Plötzliches Abkühlen stoppt den Siedeprozess. Nach 5 Minuten habe ich die Pilze in ein Sieb gegeben.

Zitronenscheiben & Acircie können weggeworfen werden, sie haben ihren Job gemacht. Aber, werfen Sie KEIN Salzwasser und kein Wasser, das die Pilze gekocht hat! Nach dem Dekantieren (Sand, Erde & Umgebung sammeln sich am Topfboden) kann es gefiltert und in Sahnesuppe verwendet werden. Es kann 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Wie würzt und mariniert man diese Pilze in einem Glas?

Ich legte die abgetropften Pilze in eine saubere Schüssel. Ich habe sie mit gemahlenem Pfeffer, etwas getrocknetem Thymian und zerdrücktem Knoblauch bestreut. Übertreiben Sie die Aromen nicht, da Sie das natürliche Aroma der Zutaten überdecken. Es gibt auch Rezepte mit Lorbeer oder Nelken & icircnsă sind überhaupt nicht nach meinem Geschmack. Ich habe auch etwa 100 ml Öl eingegossen.


Die Kürbisschale in eine doppelwandige Schüssel geben und den Zucker hinzufügen. Gut mischen und den Topf auf die Hitze stellen.

Lassen Sie die Kürbisschale aufkochen, bis sie gut eindringt und den vom Zucker zurückgebliebenen Sirup aufnimmt.

Wenn wir den Kürbis nicht genug kochen, wird er nicht gut haltbar.

In der Zwischenzeit sterilisieren wir die Gläser.

Sehen Sie hier die Methode zum Sterilisieren der Gläser!

Wir legen die heiße Kürbisreibe in die Gläser, ebenfalls heiß. Schließen Sie die Glasdeckel fest. Die Kürbis-Gläser in den vorgeheizten Backofen stellen und dort bei ausgeschaltetem Feuer stehen lassen, bis sie vollständig abgekühlt sind.

Dann beschriften wir sie und legen sie in die Speisekammer.

Es lohnt sich, den Kürbis in einem Glas aufzubewahren, er kann aber auch in Würfel geschnitten in den Gefrierschrank gelegt werden!


Sterilisiertes Schweinefleischglas

Sterilisierte Zucchini im Glas. Kürbis in Essig konserviert ihn wie zu Hause Mama, die man in der Speisekammer haben muss. Ein sehr einfaches und schnelles Rezept, das keine Sterilisation von Dosen erfordert. In einem 15-Liter-Glas. Dann in Gläser mit einem Teelöffel Salz und Zucker für jedes Glas geben.

2 3 Knoblauchzehen. Ich gebe sie einfach in Suppen oder Eintöpfe wie frische Zucchini. Waschen Sie die Gläser und sterilisieren Sie sie. Aubergine 6 Karotten 3 Zucchini 2 Esslöffel überbrüht Bohnen 1 Esslöffel Saft in jedes Glas geben 2 Oliven darauf geben.

Weitere Rezepte aus der Dose für den Winter, siehe hier, wo es rot geschrieben ist, Sie finden Rezepte für Zucchini-Auberginen, Zucchini, Fisch, grüne Bohnen, alle Arten von Marmelade, Sirup, Sirup, Gurken, verschiedene Brühen, Tomatensaft, viele alte rumänische Familienrezepte und Italienisch. 2 3 kg Tomaten. Kürbis für den Winter im Glas die einfachste Konservierungsmethode. Wählen Sie die gewaschenen Kürbisse aus und legen Sie sie in Gläser.

Vielleicht interessiert es dich noch. Für sie erlaubt das Klima es ihnen nicht, Auberginen- und Paprikatomaten anzubauen, und die wichtigsten Gemüsekonserven sind Gurken und Zucchini. Auch aus den Kürbissen in einem Glas in Salzwasser wird ein sparsamer Auberginensalat hergestellt, siehe das Rezept hier. Wenn ich nicht ein ganzes Glas auf einmal esse.

200 ml 9 Grad weißer Essig. Gewaschene Kürbisse werden in Scheiben geschnitten. 2 3 Gewürznelken sind eine obligatorische Zutat, da sie Kürbissen einen Geschmack verleihen. 1 2 Stränge Petersilie.

Da es sterilisiert ist, fermentiert es die Salzlake nicht, um Essiggurken zu ähneln. Mit Zellophan sterilisieren und die Gläser auf dem Dampfbad stehen lassen. Ich war mit dem Ergebnis zufrieden, also komme ich jetzt mit dem Rezept. 4 Esslöffel hohes Salz nie die Regel ist 1 Esslöffel Salz in ein Glas.

Sterilisierte Zucchini im Glas Seite 1 von 1. Marinierte Zucchini sind unglaublich lecker. Und noch ein Rezept, nach dem ich vor langer Zeit gesucht habe, und erinnere mich noch daran, wie gut die süß-sauren süßen Zucchini sind, wie sie meine Großmutter in der Ukraine gemacht hat. 4 Esslöffel Zucker oder 3 6 Teelöffel Honig nach Geschmack.

In gleichen Mengen Karotten Auberginen Zucchini Paprika grüne Bohnen Saft. Zucchini aus der Dose für den Winter. Ich weiß nicht, ob Sie es jemals probiert haben, aber ich garantiere Ihnen, dass Sie nicht aufgeben werden, bis alles vorbei ist. Im Winter können wir diese Kürbiskonserven für Eintopfsuppen oder andere Gerichte mit Sauce oder für Kürbissalat mit Mayonnaise, Joghurt und Knoblauch verwenden, siehe das Rezept hier.

Wie man eingelegten Kürbis zubereitet. In jedes 400 ml Glas geben. Letztes Jahr habe ich zum ersten Mal die Möglichkeit getestet, Kürbis für den Winter im Glas zu konservieren. Ein Dill-Spaziergang.


Gebackene Zucchini mit rotem Mozzarella und Hackfleisch & #8211 Ein kulinarischer Genuss!

1. Für den Anfang waschen und reinigen wir die Kürbisse. Die Zucchini mit einem Messer senkrecht durchschneiden und das Kerngehäuse entfernen.

2. Die Zucchinistücke auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Olivenöl bedecken und bei 180 Grad 15 Minuten backen.

3. Die Zwiebel fein hacken, dann in einer heißen Ölpfanne anbraten. Fügen Sie den gehackten Knoblauch und das Zucchini-Fruchtfleisch hinzu, mischen Sie alles gut und kochen Sie es 7 Minuten lang bei schwacher Hitze.

4. Das Hackfleisch separat anbraten. Fügen Sie die zuvor zubereitete Zusammensetzung hinzu, mischen Sie und kochen Sie sie bei schwacher Hitze, bis sie glatt ist.

5. Fügen Sie das gehackte Gemüse, den geriebenen Käse, Salz, Pfeffer hinzu und mischen Sie alles gut. Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Zucchinistücke mit der zuvor zubereiteten Mischung füllen.

6. Darauf Tomatenscheiben und Mozzarellastücke legen. Weitere 20 Minuten bei 180 Grad backen.



Bemerkungen:

  1. Roslyn

    Meiner Meinung nach ist es eine Lüge.

  2. Biton

    Ziemlich gutes Thema

  3. Huxley

    Eine gute Antwort



Eine Nachricht schreiben