Neue Rezepte

Kartoffeln "a la Riojana"

Kartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Obwohl die italienische Küche mein Favorit ist, schäme ich mich auch nicht für die spanische: P

  • 1 kg Kartoffeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 große Zwiebel
  • Salz
  • 1 grüne Paprika
  • 250 g Chorizo
  • 100 ml Olivenöl
  • 1 Peperoni (Chili-Art)

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Kartoffeln "a la Riojana":

Zwiebel, fein gehackten Knoblauch und gewürfelte Paprika in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit 100 ml Olivenöl anbraten. Dann die Chorizo, die in Scheiben geschnittenen Kartoffeln und die Peperoni dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen. Mit Wasser bedecken und köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Chorizo ​​​​ist eine spezielle Wurstsorte der Iberischen Halbinsel. Zutaten: Schweinefleisch, süßer oder scharfer Paprika, Salz, Wasser, Knoblauch und natürlich Schweinefleischmatte.

Tipps Seiten

1

Sie können die scharfe Paprika durch scharfe Paprika ersetzen und ein Lorbeerblatt hinzufügen.

2

Sie können Chorizo ​​​​durch eine andere Wurstsorte ersetzen, erhalten jedoch nicht das gleiche Ergebnis.


Video: The Iconic Spanish Wrinkled Potatoes. Papas Arrugadas con Mojo Verde (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Alwyn

    Ich kann Ihnen eine Beratung für diese Frage geben.

  2. Forrest

    Es passt mir nicht so gut. Wer kann noch vorschlagen?

  3. Mikataur

    Es scheint mir eine großartige Idee zu sein

  4. JoJogor

    Ich danke für die Informationen. Ich wusste es nicht.



Eine Nachricht schreiben