Ungewöhnliche Rezepte

Gebratene Eisbällchen

Gebratene Eisbällchen

Eine Kugel reichhaltiges Vanilleeis wird in Schokoladenkekskrümel gerollt und in einer erstaunlichen Variante des klassischen Eisbechers frittiert.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 10. September 2014

EISCREME KUGELN:

15

Schokoladensandwichkekse

4

große Kugeln Vanilleeis

2

Tassen Gemüse- oder Rapsöl

GARNIEREN (zum Servieren, falls gewünscht):

1/4

Tasse Cascadian Farm ™ Bio-Erdbeerfruchtaufstrich (zum Servieren, falls gewünscht)

Banane, in Scheiben geschnitten (längs für „Bananensplit“ oder Runden)

Betty Crocker ™ Bonbonstreusel

Bilder ausblenden

  • 1

    Legen Sie Schokoladensandwichkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sich feine Krümel bilden. In eine Schüssel geben.

  • 2

    Rollen Sie Eiskugeln in die zerkleinerte Keksmischung. Legen Sie die Kugeln in eine getrennte Auflaufform, damit sie sich nicht berühren, und stellen Sie sie 20 Minuten lang in den Gefrierschrank.

  • 3

    Bereiten Sie in der Zwischenzeit die Beilagen vor, wenn Sie daraus einen Dessertbecher machen möchten. Mikrowelle Erdbeerfruchtaufstrich und Wasser zusammen in einer kleinen Glasschüssel bis flüssige und nieselnde Konsistenz, ca. 50 Sekunden. Bananen und Erdbeeren in Scheiben schneiden.

  • 4

    Öl in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn das Öl heiß ist, nehmen Sie die vorbereiteten Eisbällchen aus dem Gefrierschrank. Verwenden Sie eine kleine Kelle oder einen großen Löffel, um die Eisbällchen vorsichtig und langsam in das heiße Öl zu legen. 5 Sekunden braten und schnell zum Servierteller nehmen. Wiederholen, bis das gesamte Eis fertig ist. Belegen Sie jede Eisbällchen mit Erdbeerglasur, Fudgesauce, geschnittenen Früchten, Schlagsahne und Streuseln. Sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Eiskugeln, mit Schokoladenkekskrümel überzogen und frittiert. Glaube es.

    Haben Sie schon einmal gebratenes Eis nach einem Restaurantessen bestellt? Ich weiß es schon gut?!

    Jedes Mal, wenn ich es bestelle, wünschte ich, ich könnte es zu Hause machen. Eine knusprige, knusprige Kruste, die einen schmelzenden, kühlen Eishaufen verbirgt. Hier gibt es so viele Dinge.

    Also machte ich mich daran, traditionelles gebratenes Eis mit Keksen zu verfeinern. Fügen Sie Bananen und Erdbeeren und all die anderen guten Sachen (Fudge, Streusel, Freude) hinzu. Das Endergebnis? Nun ... schau es dir an ...

    Alles beginnt, wenn Sie Schokoladensandwichkekse zerdrücken und riesige Eiskugeln in die Krümel schleudern. Sobald ich bedeckt war, warf ich die Eiskugeln zurück in den Gefrierschrank, damit ich den Rest des Eisbechers vorbereiten konnte.

    Als nächstes eine schnelle Zubereitung von Erdbeer-Topping. Cascadian Farm Bio-Erdbeerfruchtaufstrich wird mit etwas Wasser erhitzt, um ihn zu verdünnen. In 30 Sekunden haben Sie ein köstliches Nieselregen-Erdbeer-Topping bereit.

    Sie benötigen außerdem Bananen, heißen Fudge und Streusel, um Ihre fertigen Eisbällchen zu ergänzen.

    Wenn alles fertig ist, ist es Zeit zu braten! Ziehen Sie Ihre mit Keksen bedeckten Kugeln aus dem Gefrierschrank und geben Sie sie vorsichtig 5 Sekunden lang in heißes Öl. Es geht schnell! Bleiben Sie in der Nähe, damit Sie sie schnell ein- und aussteigen können.

    Top mit Schlagsahne, Erdbeeren, heißem Fudge und Erdbeersauce - und alles andere, was dies zum süßesten Genuss aller Zeiten macht. Streusel machen alles fertig.

    Einfach so - lecker, großartig und total lustig zu machen!

    Brooke bloggt bei Cheeky Kitchen, wo sie verrückte einfache, gesunde Familienrezepte teilt. Sie hat sich Tablespoon angeschlossen, um einige ihrer besten zu teilen. Behalten Sie also Brookes Tablespoon-Profil im Auge, um zu sehen, was sie als nächstes zubereitet!


Schau das Video: Reisbällchen (September 2021).