Ungewöhnliche Rezepte

Knoblauch Drachengarnele

Knoblauch Drachengarnele

Würzige und würzige gebratene Garnelen, serviert über Reisnudeln mit frischem sautiertem Gemüse.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 24. November 2014

20

große Garnelen, geschält und gereinigt

1

Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce

4

Knoblauchzehen, in dünne Scheiben geschnitten

4

Köpfe Baby Bok Choy, gehackt

1

Zoll frischer Ingwer, gehackt

10

Unzen Reisnudeln, gekocht

1

Esslöffel Sesamöl für Nudeln

3

Esslöffel Pflanzenöl

Bilder ausblenden

  • 1

    Die Garnelen schälen, reinigen und mit einem Esslöffel Öl und einem Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce vermengen. Mindestens 15 Minuten marinieren lassen.

  • 2

    Bereiten Sie all Ihr Gemüse zu: Hacken Sie Bok Choy, rote Zwiebeln und zerkleinerte Karotten. Den Ingwer fein hacken und den Knoblauch in dünne Streifen schneiden.

  • 3

    Reisnudeln laut Packung kochen. Nach dem Kochen abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und mit Sesamöl verrühren, um ein Anhaften zu verhindern.

  • 4

    Garnelen in eine große Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 3 Minuten pro Seite anbraten, bis die Garnelen gerade durchgegart sind. Aus der Pfanne nehmen und die Pfanne sauber wischen.

  • 5

    2 Esslöffel Öl in eine große Pfanne oder einen Wok bei schwacher Hitze geben. Fügen Sie nur Knoblauchsplitter hinzu und kochen Sie diese 5 Minuten lang, bis der Knoblauch anfängt zu bräunen und knusprig zu werden. Aus der Pfanne nehmen.

  • 6

    Zwiebeln, Ingwer und Karotten in die Pfanne geben und kochen, bis das Gemüse bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten weich wird.

  • 7

    Bok Choy zusammen mit Sojasauce und Limettensaft in die Pfanne geben und kochen, bis Bok Choy leicht welkt.

  • 8

    Garnelen zurück in die Pfanne geben, nur um sie wieder zu erhitzen.

  • 9

    Erwärmen Sie die Nudeln entweder in einer Pfanne bei mittlerer Hitze oder in einer Mikrowelle in 30-Sekunden-Stößen.

  • 10

    Die Gemüsemischung über Nudeln mit fünf Garnelen pro Portion servieren.

  • 11

    Mit Knoblauchchips und extra Sojasauce und Chili-Knoblauchsauce garnieren. Sofort servieren!

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Es ist Nationaler Knoblauch-Tag - auch bekannt als "Nur Kuss-Leute", die das Gleiche essen wie Sie!

    Knoblauch ist einer meiner Lieblingsgeschmacksrichtungen. Für mein Rezept mit Dragon Garlic Shrimp packe ich den Knoblauchgeschmack ein, indem ich die Garnelen mariniere und mit knusprigen Knoblauchchips überziehe.

    Ich empfehle große Garnelen für dieses Gericht. Ich verwende gerne 15 Garnelen pro Pfund und Sie benötigen ungefähr fünf Garnelen pro Portion. Wenn Sie also vier Personen füttern, sollten Sie 20 Garnelen einplanen.

    Wenn Ihre Garnelen noch nicht gereinigt sind, ziehen Sie einfach die Schalen ab und führen Sie dann ein Gemüsemesser über die Rückseite jeder Garnele, um die Vene zu entfernen. Achten Sie darauf, dass Sie die Garnelen nicht vollständig durchschneiden.

    Sobald Ihre Garnelen gereinigt sind, werfen Sie sie mit einem Esslöffel Öl und einem Esslöffel Chili-Knoblauch-Sauce. Lassen Sie dies 15-20 Minuten ruhen, während Sie die anderen Zutaten zubereiten.

    Sobald Ihre Garnelen mariniert sind, geben Sie sie bei mittlerer Hitze in eine große Pfanne oder einen Wok und braten Sie sie etwa drei Minuten pro Seite an. Das sollte genug Hitze sein, um sie einfach durchzukochen.

    Nehmen Sie die Garnelen aus der Pfanne und wischen Sie sie sauber. Jetzt können Sie Ihre anderen Sachen kochen!

    Vielleicht haben Sie bemerkt, dass ich keinen echten Knoblauch in die Marinade für die Garnelen gegeben habe. Das liegt daran, dass es nur bei der hohen sengenden Hitze brennen würde. Nehmen Sie stattdessen etwa vier Knoblauchzehen und schneiden Sie sie sehr dünn.

    Ich habe auch frischen Ingwer gehackt.

    Neben diesen Aromen benötigen Sie eine gehackte rote Zwiebel, einige zerkleinerte Karotten und etwas Bok Choy. Ich mag die Babyversion und empfehle, sie nur gut auszuspülen und dann zu zerhacken.

    Fügen Sie Ihre Pfanne oder Ihren Wok bei schwacher Hitze wieder hinzu und fügen Sie zwei Esslöffel Öl hinzu. Fügen Sie Ihre Knoblauchsplitter hinzu und kochen Sie sie etwa fünf Minuten lang, bis sie anfangen zu bräunen und leicht knusprig zu werden. Diese Knoblauchchips eignen sich nicht nur perfekt zum Garnieren, sondern schmecken das Öl auch auf erstaunliche Weise.

    Nehmen Sie den Knoblauch aus der Pfanne, lassen Sie nur das Öl und fügen Sie die Zwiebeln, Karotten und Ingwer hinzu. Kochen Sie diese Mischung bei mittlerer Hitze etwa fünf Minuten lang, bis das Gemüse weich ist.

    Dann den Bok Choy, die Sojasauce und den Limettensaft hinzufügen und ca. 3-4 Minuten kochen, bis der Bok Choy welk ist.

    Sie könnten dies über Reis servieren, aber ich denke, Reisnudeln sind besser. Kochen Sie sie einfach nach Packung und lassen Sie sie abtropfen. Wenn Sie sie nicht sofort servieren, spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab, um das Kochen zu beenden. Werfen Sie sie auch mit etwas Sesamöl, damit sie nicht kleben bleiben.

    Wenn Sie servierfertig sind, erhitzen Sie die Nudeln in einem Topf bei schwacher Hitze oder in der Mikrowelle in 30-Sekunden-Stößen. Fügen Sie die Garnelen mit der Gemüsemischung wieder in die Pfanne, um sie wieder zu erhitzen, und stapeln Sie dann alles auf einen Teller.

    Das Ganze mit knusprigen Knoblauchchips und frischem Koriander garnieren.

    Das Gericht wird Vampire abwehren, wie Sie es nicht glauben würden!

    Nick glaubt, Sie könnten Hühnchen oder Tofu anstelle von Garnelen verwenden. Schauen Sie sich unbedingt seinen Blog Macheesmo an und folgen Sie ihm auf seinem Esslöffelprofil.


Schau das Video: Fördert Knoblauch tatsächlich die Gesundheit 2016 Allicin (September 2021).