Traditionelle Rezepte

Copycat Olive Garden ™ Zuppa Toscana Suppe

Copycat Olive Garden ™ Zuppa Toscana Suppe

Vergessen Sie das Ausgehen - dazu müssen Sie Schuhe anziehen, und wir finden, das klingt ziemlich lahm. Es schmeckt genau wie die Olive Garden ™ -Suppe, nach der Sie sich sehnen, und Sie müssen Ihrem Kellner kein Trinkgeld geben.MEHR +WENIGER-

Aktualisiert am 22. November 2019

2

Kartons (je 32 Unzen) Progresso ™ Hühnerbrühe

Bilder ausblenden

  • 1

    In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze die Wurst hinzufügen. Kochen, bis die Wurst anfängt zu bräunen, und mit einem Holzlöffel zerbröckeln.

  • 2

    Waschen Sie die Kartoffeln, während die Wurst kocht, und schneiden Sie sie der Länge nach in zwei Hälften. In ¼-Zoll-Scheiben schneiden.

  • 3

    Wenn die Wurst zerbrochen ist und anfängt zu bräunen, geben Sie Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne und kochen Sie weiter, bis die Wurst durchgegart ist und die Zwiebeln durchscheinend sind.

  • 4

    Streuen Sie Mehl über die Mischung und rühren Sie um, um gründlich zu kombinieren. Dann die Hühnerbrühe einrühren. Zum Kochen bringen.

  • 5

    Sobald die Suppe kocht, Kartoffeln in den Topf geben. 20 Minuten kochen lassen oder bis die Kartoffeln zart sind.

  • 6

    Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und rühren Sie die Sahne und den Grünkohl ein. 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Warm servieren.

Expertentipps

  • Servieren Sie diese Suppe zusammen mit einem grünen Salat und frischen Grissini für ein authentisches Olive Garden ™ -Erlebnis.
  • In der wahren Olive Garden ™ -Mode können Sie diesen Zuppa Toscana-Nachahmer mit einer Prise Parmesan darüber servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar


Schau das Video: 5 Soups To Warm The Soul (September 2021).