Ungewöhnliche Rezepte

Paella mit Zucchini, Shrimps und Hühnchen

Paella mit Zucchini, Shrimps und Hühnchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Paella mit Zucchini, Garnelen und Hühnchen; ein perfektes Spätsommeressen. MEHR +WENIGER-

3

Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt

1/2

weiße Zwiebel, fein gehackt

1

Esslöffel geräucherter Paprika

2

Links Hühnerwürste, in Scheiben geschnitten

1

mittelgroße Zucchini, in halbe Monde geschnitten

12

extra große Garnelen, geschält und entdarmt

2

kneift grobes Salz und frisch gemahlenen Pfeffer

1/4

Tasse frische Basilikumsplitter zum Garnieren

Bilder ausblenden

  • 1

    In einer kleinen Küchenmaschine die Tomaten glatt rühren. Beiseite legen.

  • 2

    1 Esslöffel Öl in einer Paellapfanne oder einer großen Pfanne mit geraden Seiten erhitzen. Fügen Sie die Hühnerwürste hinzu und kochen Sie sie 4 Minuten lang, bis sie auf beiden Seiten braun sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

  • 3

    Das restliche Öl in die Pfanne geben. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und braten Sie sie 3 Minuten lang oder bis sie weich werden. Fügen Sie den Knoblauch und den geräucherten Paprika hinzu und blühen Sie 30 Sekunden lang.

  • 4

    Fügen Sie den Reis hinzu und werfen Sie, um mit den Zwiebeln zu beschichten. 1 Minute rösten. Fügen Sie die Hühnerbrühe und die pürierten Tomaten hinzu. Zum Kombinieren umrühren. Die Zucchinischeiben auf den Reis legen, mit Salz und Pfeffer würzen, den Deckel abdecken und 20 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.

  • 5

    Nehmen Sie den Deckel ab und geben Sie die Hühnerwürste (ihre angesammelten Säfte) und Garnelen in die Pfanne. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen, abdecken und weitere 3 Minuten köcheln lassen, bis die Garnelen undurchsichtig sind.

  • 6

    Sie sollten eine leichte Kruste am Boden haben. Alles leicht zusammen werfen. Mit frischem Zitronensaft und Basilikumsplittern bestreuen. Sofort servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Sie kennen die Phrase "hakuna matata" und wie es bedeutet "es gibt keine Sorgen?" Nun, wussten Sie, dass die völlig authentische legendäre Phrase zum Ende des Sommers tatsächlich "paella fer ya face-a" ist? Es ist absolut wahr! Es bedeutet: "Du solltest auf jeden Fall dieses leckere rauchige spanische Reisgericht mit Zucchini, Garnelen und Hühnerwürsten essen und glücklich leben und wie ein Affe im Kreis herumtanzen." WAS ICH SERIOUS bin. Hey, du gehst einfach nicht Herumspielen mit uralter Folklore. Schnapp dir Arborio-Reis, Hühnerwürste, Garnelen, Zucchini, geräucherten Paprika, eine halbe Zwiebel, etwas Knoblauch, Tomaten und Brühe! Deez eez wird so gut. Könnte ich rausschmeißen, dass es großartig wäre, dieses Wochenende für Gäste auf dem Grill zu machen? Ja, das würde es. Und hör zu. Du drückst eine halbe Zitrone in dieses Stück und die Sterne deines Herzens werden in die Nacht strahlen. Und hörst das. Du wirfst ein paar Basilikumsplitter über diese Mutter und die Seelen der Vergangenheit werden wieder auferstehen. Okay, das war komisch. Paella fer ya face-a!


Schau das Video: Reispfanne Paella-Art (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Natal

    Ja wirklich. Und ich habe mich dadurch konfrontiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.

  2. Mezijas

    Dieser sehr gute Gedanke wird nützlich sein.

  3. Zulusida

    ist nicht logisch

  4. Raedwald

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden diskutieren.

  5. Sheehan

    Sie haben die Marke getroffen. Dachte gut, ich unterstütze.

  6. Jerriel

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich bin versichert. Schreib mir per PN, wir besprechen das.



Eine Nachricht schreiben