Neue Rezepte

Quinoa-Schalen mit Süßkartoffeln, schwarzen Bohnen und Spinat

Quinoa-Schalen mit Süßkartoffeln, schwarzen Bohnen und Spinat

Brauchen Sie eine gute Vorspeise? Diese Quinoa Bowls sind mit cremigen schwarzen Bohnen, vitaminreichen Süßkartoffeln, verwelktem Spinat und knusprigen Pepitas gefüllt! Machen Sie alles an einem Sonntag und Sie haben das Mittagessen für die Woche bereit!

Fotokredit: Alison Bickle

Diese Schüssel ist vollgepackt mit gesunden Lebensmitteln, leuchtenden Farben und Schichten süßer und würziger Aromen. Süßkartoffeln, Bohnen, Spinat und Quinoa werden mit Zitrus-Sauerrahmsauce verbunden. Essen Sie jede Komponente einzeln oder alle zusammen. Es ist eine Schüssel für alle!

WIE MAN QUINOA-SCHALEN HERSTELLT

Schüsseln zu bauen ist eine Art, Reste zu kombinieren, um eine ganz neue Mahlzeit zu kreieren. Du nimmst kleine Mengen von vielen Dingen und mischst sie zusammen.

Für dieses Rezept rösten Sie Süßkartoffeln, braten Spinat an, kochen Quinoa und rösten Samen. Das mag viel erscheinen, aber jede Komponente wird in denselben beiden Pfannen gekocht, was Zeit beim Aufräumen spart. Noch besser ist, dass Bowls eine großartige Mahlzeit zum Vorbereiten sind. Machen Sie am Wochenende ein wenig Vorarbeit und Sie können unter der Woche Schalen für das Abendessen oder die ganze Woche über zum Mittagessen zusammenstellen.

Wenn ich so nahrhafte Schüsseln herstelle, bereite ich gerne alles im Voraus vor und gruppiere sie nach Elementen. Ich werde zum Beispiel meine Süßkartoffeln schälen und würfeln und alle Gewürze in einer Schüssel in der Nähe mischen. Das gleiche mache ich mit den schwarzen Bohnen. (Probieren Sie dieses Rezept für hausgemachte Bohnen auf dem Herd oder im Schnellkochtopf!)

WAS SIND PEPITAS?

Sie fragen sich vielleicht, was ist eine Pepita und wo kann ich sie finden? Pepitas sind grüne, hülsenlose Samen einer bestimmten Kürbisart, die als Ölsamenkürbis bezeichnet wird. Die Samen werden verwendet, um Kürbiskernöl herzustellen oder ähnlich wie Sonnenblumenkerne aus der Hand zu essen.

Sie finden sie in der Abteilung für Biokost-Großbehälter in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft. Wenn Sie keine Pepitas finden können, können Sie Sonnenblumenkerne ersetzen und den Toastschritt eliminieren.

BITTER QUINOA? SPÜLEN SIE ES!

Sie werden sich vielleicht auch über Quinoa wundern, das eigentlich ein Samen ist, obwohl es oft als Getreide bezeichnet wird.

Von Zeit zu Zeit begegne ich Menschen, die Quinoa nicht mögen. Normalerweise sagen sie mir, dass es für sie bitter schmeckt, und das aus gutem Grund. Der natürliche Überzug von Quinoa, Saponin, schmeckt bitter.

Einige Unternehmen verkaufen es vorgewaschen und andere nicht, weshalb Sie es vielleicht einmal probiert haben und es mochten, es aber ein anderes Mal hatten und es hassten.

Die Lösung für bittere Quinoa ist einfach. Spülen Sie die Quinoa in einem feinmaschigen Sieb unter fließendem Wasser eine Minute lang ab, um die Beschichtung zu entfernen, und machen Sie so zu einem glücklichen Esser von flauschigen, nicht bitteren Samen (die zufällig glutenfrei und mit Proteinen beladen sind).

EINE SCHÜSSEL FÜR ALLE ESSER!

Schalen sind ein großartiges Familienessen, besonders für diejenigen mit Kindern, die es vorziehen, dass die Bohnen die Kartoffeln nicht berühren (zur Schande!). Kinder können jede Komponente einzeln auf einem Teller essen, während die Erwachsenen alles kombiniert in einer Schüssel essen. Du machst immer noch nur eine Mahlzeit, aber eigentlich sind alle glücklich! Yay!

Allerdings sind Bowls nicht nur etwas für Familien. Sie sind ideal für vielbeschäftigte Berufstätige, die genug von abgepackten Mikrowellen-Abendessen und Automaten am späten Nachmittag haben.

Weniger als eine Stunde Vorbereitungsarbeit am Sonntag sorgt für ein gesundes Mittagessen für vier der nächsten fünf Arbeitstage. Werfen Sie es in Ihre schicke Lunch-Tasche (ich weiß, dass Sie eine haben) und wärmen Sie sich die ganze Woche über für schnelle Mittagsmahlzeiten auf!

Wie geschrieben, ist dieses Rezept vegetarisch, aber du kannst gerne etwas Hühnchen kochen oder übrig gebliebene Proteine ​​​​von anderen Mahlzeiten verwenden und sie in deine Schüssel geben. Alles geht!

SUCHEN SIE MEHR GETREIDESCHÜSSEL?!

  • Geröstete Süßkartoffel-Quinoa-Schalen
  • Burrito-Schüssel mit schwarzen Bohnen
  • Gegrillte Shrimps Taco Bowl
  • Lachs Avocado Poke Bowl
  • Schwarze Reisschalen mit Tofu und Gemüse

Quinoa-Schalen mit Süßkartoffeln, schwarzen Bohnen und Spinat-Rezept

Zutaten

Für die Soße:

  • 1/4 Tasse Sauerrahm
  • 1 Teelöffel Frank’s Red Hot Sauce oder mehr nach Geschmack
  • 1 Teelöffel frischer Limettensaft
  • 1 1/2 Teelöffel Wasser

Für die Quinoa:

  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Tasse trockener Quinoa
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz

Für die Pepitas:

  • 1/2 Teelöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse Pepitas
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz

Für die Süßkartoffeln:

  • 1 Pfund Süßkartoffeln, geschält und in ½-Zoll-Würfel geschnitten.
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1/4 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz

Für die schwarzen Bohnen:

  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1/2 mittelgroße gelbe Zwiebel, klein gewürfelt
  • 2 Zehen gehackter Knoblauch
  • 2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 (15-Unzen) Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Apfelessig oder Limettensaft

Für den Spinat:

  • 8 Unzen Babyspinat, zwei große Handvoll pro Person
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 2 Teelöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz

Für die Garnitur:

  • 2 Unzen Cotija-Käse, zerbröckelt
  • Limettenspalten
  • Gehackter frischer Koriander

Methode

1 Zubereitung der Soße: In einer kleinen Schüssel Sauerrahm, Frank's Red Hot, Limettensaft und Wasser vermischen. Abdecken und in den Kühlschrank stellen.

2 Quinoa kochen: Quinoa in ein feinmaschiges Sieb geben und etwa eine Minute unter kaltem Wasser abspülen. In einem mittelgroßen Topf Wasser, Quinoa, 1 Teelöffel Öl und 1/2 Teelöffel Salz vermischen.

Abdecken und bei mittlerer Hitze kochen, bis das Wasser absorbiert ist, etwa 15 Minuten. Vom Herd nehmen, mit einer Gabel auflockern und bedeckt halten.

3 Toasten Sie die Pepitas: Stellen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze ein. 1/2 Teelöffel Olivenöl hinzufügen. Wenn das Öl schimmert, fügen Sie die Pepitas und das Salz hinzu. Häufig umrühren und etwa 5 Minuten rösten, bis die Kerne zu platzen beginnen und einige Teile toastbraun werden.

Auf einen großen Teller übertragen. Pepitas zur Seite schieben. Sie legen die Süßkartoffeln auf die andere Seite.

4 Die Süßkartoffeln in Zucker und Gewürzen kochen: Verwenden Sie dieselbe Pfanne, in der Sie die Pepitas geröstet haben, halten Sie die Hitze auf mittlerer Stufe und fügen Sie 2 Teelöffel Öl hinzu. Sobald das Öl zu schimmern beginnt, die Kartoffelwürfel dazugeben. Zum Beschichten umrühren. Etwa 1 Minute kochen. Nochmal umrühren. Fügen Sie das Wasser hinzu. Abdecken und 5 Minuten unberührt lassen.

Zucker, Paprika, Cayennepfeffer und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen. Die Gewürzmischung zu den Kartoffeln geben. Zum Beschichten umrühren.

Aufgedeckt weitere 7 Minuten kochen. Nicht umrühren. Der Zucker sollte karamellisiert sein, eine Seite der Kartoffeln sollte braun sein und die Kartoffeln sollten zart sein, aber noch zusammenhalten.

Nehmen Sie die Kartoffeln aus der Pfanne und legen Sie sie neben die Pepitas auf den Teller. Zelt mit Folie, um sie warm zu halten.

5 Machen Sie die Bohnen: Stellen Sie die Pfanne bei mittlerer Hitze auf den Herd und fügen Sie 1 Teelöffel Olivenöl hinzu. Sobald das Öl schimmert, nach etwa einer Minute Zwiebelwürfel, Knoblauch, Oregano, Kreuzkümmel und Lorbeerblatt hinzufügen. Kochen, bis die Zwiebeln weich sind, etwa 2 Minuten.

Fügen Sie die Bohnen, 1/4 Tasse Wasser und 1 Teelöffel Apfelessig hinzu. Auf mittelhoch drehen und gelegentlich umrühren, bis die Flüssigkeit reduziert ist, etwa 5 Minuten.

Die Bohnen gleichmäßig auf vier Schüsseln verteilen. Wischen Sie die Pfanne mit einem Papiertuch aus und stellen Sie sie auf mittlere Hitze.

6 Den Spinat welken lassen: 3 Esslöffel Wasser in die Pfanne geben, gefolgt von dem gesamten Spinat. Mit 2 Teelöffel Olivenöl und 1/2 Teelöffel koscherem Salz beträufeln. Vorsichtig schwenken, bis der Spinat zusammengefallen ist – dies sollte etwa 2 Minuten dauern.

7 Servieren Sie die Schüsseln: In die Schüsseln mit den schwarzen Bohnen eine 1/2 Tasse Süßkartoffeln, 1/2 Tasse Quinoa und den Spinat geben. Mit gerösteten Pepitas, zerbröckeltem Cotija, einem Spritzer Limette und einem Schuss cremiger Limettensoße belegen.

Hallo! Alle Fotos und Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Bitte verwenden Sie unsere Fotos nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung. Dankeschön!


30-Minuten-Süßkartoffel-Quinoa-Schalen Veröffentlicht: 12. August 2018 · Aktualisiert: 16. Juni 2020 · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Diese Süßkartoffel- und Quinoa-Schalen sind schnell, gesund und lecker. Und sie sind vollgepackt mit Geschmack von gerösteten Süßkartoffeln, frischem Gemüse und Knoblauch-Joghurt-Dressing. All das - und es ist hübsch genug für eine Dinnerparty! Als vielbeschäftigte berufstätige Mutter bin ich ein Trottel für Ein-Schüssel-Mahlzeiten, die ich schnell zusammenwerfen kann. Und genau das liefern diese Quinoa-Schalen. Ich habe nur 30 Minuten gebraucht, um diese Mahlzeit zusammenzustellen. Und doch - es sieht schick genug aus, um es den Gästen zu servieren. Das ist ein wirklich vielseitiges Rezept. Sie können gerne Ihr Lieblingsgemüse eintauschen oder die Sauce durch Ihr eigenes Lieblingsdressing ersetzen. So ziemlich alles geht! Süßkartoffel-Hanfsamen-Quinoa-Schalen

Ich hoffe ihr verzeiht mein sporadisches Posting in letzter Zeit. Letzte Woche wurde es etwas stressig, also machte ich eine dringend benötigte Pause. Zum Ausschlafen dann auf der Couch unter einer kuscheligen Decke den ganzen Tag Pause machen.

Bei meiner letzten Hochzeit habe ich versucht, mich für einen Floristen zu entscheiden, und wie der Rest dieses Prozesses erweist sich dies aus der Ferne als Herausforderung. Eine von ihnen schickte mir ein Video von einer Hochzeit, die sie kürzlich bei uns veranstaltete, um mir einen Eindruck von ihrer Arbeit zu verschaffen.

Also sitze ich da, schaue mir das Video an und notiere mir die Blumen, und als es zur eigentlichen Zeremonie kommt, sehe ich im Hintergrund Autos vorbeisausen.

Ich meine viele Autos… und sogar ein paar Busse. Also öffne ich hektisch Google Maps und sehe, dass sich direkt hinter der Stelle, an der wir heiraten wollen, eine große Autobahn befindet.

Da wir uns etwas verunsichert fühlten, baten wir einige unserer Familienmitglieder, am Veranstaltungsort vorbeizukommen und die Situation zu überprüfen, um zu sehen, wie wir sie umgehen können Und dann sehe ich auf den Bildern, die sie machen, riesige Dreckhaufen rund um den Veranstaltungsort.

Anscheinend baut die Stadt eine Art Teich- / Pavillon- / Promenaden-Deal und sie dachten, mit dem Bau zwei Monate vor meiner Hochzeit zu beginnen? wäre eine gute idee.

Mehrere Panikattacken später schaffte es Brandon, mich zu beruhigen und mich davon zu überzeugen, dass alles gut wird. Und weisst du was? Er hat recht, es wird. Solange ich sein hübsches Gesicht am Ende des Ganges sehe, ist das alles, was zählt. Wen interessiert es, wenn hinter ihm ein Muldenkipper steht? Ha.

Nicht wirklich. Wir werden es herausfinden. Es ist ein wenig nervig, dass der Veranstaltungsort die Möglichkeit eines Baus nicht erwähnt hat, aber es ist jetzt so.

Alles, was wir tun können, ist, mit dem Strom zu schwimmen und uns in mexikanisch gewürzten gesunden Lebensmitteln zu trösten.

Oder verlangen, dass sie Bäume bringen, um den Bau zu blockieren.

Im Ernst, ich weiß nicht, was in letzter Zeit mit mir und Koriander / Limettenaromen los ist, aber das ist alles, was aus meinem Gehirn zu kommen scheint. Es ist, als würde mir mein Unterbewusstsein sagen, dass es sich um Komfortessen handelt.

Das, und ich entdeckte diese grüne Pfeffersauce, die sofort ihren Weg in ein Rezept finden musste. Ich habe es in dem Koriander-Limetten-Dressing verwendet, das ich für diese Schalen gemacht habe, und es fügt einen köstlichen kleinen Kick hinzu, gerade genug, um Ihre Geschmacksknospen glücklich zu machen, ohne sie zu verbrennen.

Neben dem würzigen Dressing und leicht gerösteten Süßkartoffeln stecken sie auch voller Proteinpower aus Hanfsamen, schwarzen Bohnen und fluffigem Quinoa.

Dann habe ich etwas Spinat (den ich dank Sharons großartigem Tutorial gelernt habe, leicht zu chiffonaden) für noch mehr Protein und etwas Avocado als Topping hinzugefügt, aber wenn Sie ein Milchliebhaber sind, ist es auch großartig mit geschmolzenem Cheddar.


Wie schmeckt Quinoa?

Nun, wenn Sie meinen Mann mögen, sagen Sie, es schmeckt nach nichts. Aber für mich ist es etwas nussiger im Geschmack. Der Geschmack und die Textur von Quinoa lassen sich am besten beschreiben, wenn es so ist, als hätten brauner Reis und Hafer ein Baby bekommen. Er ist fluffig, knusprig und etwas nussig, alles in einem. Quinoa ist sehr vielseitig und kann auf verschiedene Arten zubereitet werden &ndash einige meiner Lieblingsmethoden, Quinoa zu verwenden, sind Quinoa-Schalen! Es verleiht jedem Gericht eine knusprige und ballaststoffreiche Note!


Pflanzen + Protein + Schüssel = Das ultimative schnelle und gesunde Abendessen

Der Herbst scheint für viele von uns eine ungewöhnlich arbeitsreiche Zeit zu sein, und da ich mich bei Projekten hier bis an die Ohrläppchen fühle, suche ich verzweifelt nach schnellen und einfachen Lösungen, wenn es um gesunde Ernährung geht. Ich weiß, dass es umso wichtiger für mich ist, gesunde, nährstoffreiche Lebensmittel zu essen, je beschäftigter ich werde, um meine Energie aufrechtzuerhalten, meinen Geist klar zu halten und mein Immunsystem wie ein Kraftpaket zu arbeiten.

[Tweet “A schnelle + einfache Abendessenidee – mexikanische Süßkartoffel und schwarze Bohnen Power Bowl! #TheRecipeRedux”]

Betreten Sie die trendige und doch lächerlich einfache Power Bowl. Ich liebe es, am Anfang der Woche eine Portion Getreide und geröstetes Gemüse zu kochen und sie mit etwas Sauce in eine Schüssel zu geben und es eine Mahlzeit zu nennen. Es ist eine super einfache Möglichkeit, alle wichtigen Nährstoffe zu den Mahlzeiten zu sich zu nehmen. Und mit ein wenig Planung und Vorbereitung im Voraus ist dies in weniger als 5 Minuten erledigt.

Diese besondere Chipotle-inspirierte Schüssel hat alle Aromen der echten, ist aber viel gesünder, da wir Quinoa als Basis und frische, saisonale Zutaten verwenden. Anstatt eine traditionelle Fleischproteinquelle zu verwenden, verwende ich in dieser Schüssel schwarze Bohnen und Quinoa, die nicht nur Protein, sondern auch Ballaststoffe liefern, um Sie länger satt zu machen und Ihre Energie zu erhalten, sowie andere Nährstoffe, die Ihre Gesundheit stärken Einkerbung.

Ich bin zwar ein großer Fan von allem, was selbstgemacht ist, aber wenn es um Bequemlichkeit geht, mache ich manchmal Abstriche, besonders wenn ich einen vorgefertigten Artikel finden kann, der frische, ganze Zutaten enthält. In diesem Rezept verwende ich eine frische, im Laden gekaufte Salsa, aber wir machen unsere eigene Guacamole!

[Tweet “Ein köstliches #Mealprep-Abendessenrezept, um Ihr Verlangen nach Chipotle zu stillen (hergestellt mit #pflanzlichem #Protein)!”]

Um Zeit und Energie in der Küche zu sparen, würde ich Koriander-Limetten-Quinoa und geröstete Süßkartoffeln im Voraus vorbereiten. Sie können die Bohnen auch abtropfen lassen und abspülen, damit sie fertig sind! Dann nur noch Quinoa, Süßkartoffel und Bohnen erhitzen, mit Spinat, Salsa und Guacamole belegen und schon kann es losgehen!


Zutaten und Ersatzstoffe

  • Quinoa &ndash Ich verwende gerne weißes Quinoa, weil es eine leichtere, flauschigere Konsistenz hat und schneller gart. Sie können dreifarbige oder eine andere Quinoa-Farbe verwenden, wenn Sie möchten. Sie können Quinoa auch durch Reis oder Orzo ersetzen - achten Sie nur darauf, wie viel Sie die Flüssigkeit anpassen sollten.
  • Schwarze Bohnen &ndash zwei kleine Dosen oder eine große Dose oder insgesamt etwa 3 Tassen gekochte Bohnen. Sie können Pintobohnen oder eine Kombination als Ersatz verwenden.
  • Rote Paprika &ndash der Geschmack von Rot ist der süßeste, aber jede Farbe kann verwendet werden. Sie können zusätzlich zur Paprika auch eine Jalapeño hinzufügen, um das Rezept würziger zu machen.
  • Knoblauch und Zwiebel &ndash fügen Sie 1 Teelöffel Knoblauchpulver mit den anderen Gewürzen hinzu, wenn Sie nicht frisch haben.
  • Kreuzkümmel
  • Cayennepfeffer &ndash Dieses Rezept ist nicht zu scharf, aber Sie können dies für eine sehr milde Version immer noch weglassen.
  • Gemüsebrühe &ndash Wasser kann in einer Prise verwendet werden, oder Hühnerbrühe, wenn Sie es nicht vegan/vegetarisch benötigen.
  • Gefrorener Mais &ndash oder frisch, wenn Sie möchten.
  • Frischer Koriander &ndash kann weggelassen werden, wenn Sie Koriander nicht mögen.
  • Pantry-Grundlagen: Olivenöl, koscheres Salz und schwarzer Pfeffer

Gesund essen, den Geschmack behalten!

Vielen ist es wichtig, sich im Sommer gesund zu ernähren, also haben sie einen "Schwimmanzug", aber warum nicht einfach nur essen, um gesund zu sein, sich gesund zu fühlen und dann das ganze Jahr über so zu essen? Es gibt so viele leckere gesunde Mahlzeiten wie Salsa Verde Chicken, Sweet Potato Chili und dieses Rezept für eine Spinat-Süßkartoffel-Quinoa-Schüssel.

Um eine leckere Quinoa-Schüssel zuzubereiten, besteht der erste Schritt darin, der Quinoa mehr Geschmack zu verleihen. Anstatt die Quinoa in Wasser zu kochen, kochen Sie sie in Gemüse-Hühnerbrühe. Ganz einfach und macht einen großen Unterschied.

Nun zum Star– gegrillte Süßkartoffeln. Die Kartoffeln werden leicht mit Öl bestrichen und dann gewürzt. Die Quinoa-Schalen sind fleischlos, was sie zu einer großartigen Option für Vegetarier macht. Wenn Sie jedoch etwas Protein hinzufügen möchten, verdoppeln Sie einfach das Öl und die Gewürze für die Süßkartoffeln und legen Sie es zum Grillen auf ein paar Hähnchenbrust. So oder so, es wird bestimmt lecker!


Was soll man mit dieser Süßkartoffel-Buddha-Schale servieren?

Hier sind einige lustige Essenszusätze, die ich gerne mit diesem Rezept serviere. Vor allem die, die als Belag dienen.

  • Grünkohl und Kürbis Quinoa Patties
  • Hummus: So zum Beispiel 5 Minuten Hummus, Klassischer hausgemachter Hummus, oder dieses Geröstete Paprika Hummus. Hummus ist auch ein tolles Topping auf Buddha-Schalen wie dieser.
  • Knusprig gebackene Rote-Bete-Chips die zusammen mit diesem Rezept als lustige, knusprige Beilage so viel Spaß machen und genießen. Noch besser, die Chips in etwas Sauce tauchen!

Quinoa Bowl Rezeptvariationen

Ich habe im Laufe der Jahre tausend verschiedene Variationen dieses einfachen Quinoa-Bowl-Rezepts gemacht. Hier sind einige meiner Favoriten:

    zusammen mit der Süßkartoffel für zusätzlichen Crunch.
  • Verwenden Sie geröstete Nüsse oder Samen – oder eine Mischung – anstelle der Mandeln. Ich empfehle Pepitas oder Walnüsse.
  • Versuchen Sie Hirse oder Farro anstelle von Quinoa.
  • Fügen Sie eine Handvoll getrocknete Cranberries oder getrocknete Sauerkirschen für die Süße hinzu.
  • Werfen Sie ein paar Esslöffel gehackte Kräuter hinein – denken Sie an Thymian, Petersilie oder Salbei.
  • Verwenden Sie statt Süßkartoffeln gerösteten Butternusskürbis, eine Mischung aus geröstetem Wurzelgemüse oder etwas ganz anderes, wie gerösteten Brokkoli, Blumenkohl oder Rosenkohl!
  • Machen Sie eine vegane Quinoa-Schüssel, indem Sie den Feta gegen veganen Parmesan oder Pesto eintauschen.
  • Machen Sie eine südwestliche Schüssel, indem Sie die Kichererbsen gegen schwarze Bohnen, den Zitronensaft gegen Limettensaft austauschen und mit einem Schuss Chipotle-Joghurtsauce abschließen!

Lassen Sie mich wissen, welche Variationen Sie ausprobieren!


Vegane Schüssel mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen

29 Kommentare | Unsere Beiträge enthalten Affiliate-Links zu Produkten, die wir lieben.

Diese vegane Schüssel mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen enthält sautierten Grünkohl, geröstete Süßkartoffeln, schwarze Bohnen, Quinoa und Pinienkerne! Ja Pinienkerne! Ich weiß, Pinienkerne können etwas teuer sein, aber sie sind es sooo wert.

TIPP: Pinienkerne im Gefrierschrank aufbewahren, damit sie nicht ranzig werden. Ich habe festgestellt, dass Trader Joes ein gutes Geschäft mit Pinienkernen hat.

Ich verwende Grünkohl gerne für die Zubereitung von Salaten, weil Sie fortfahren können und Dressing hinzufügen und es tagelang halten wird. Sie können das Anbraten in diesem Rezept überspringen und roh lassen.

Öl, Salz, Pfeffer, Paprikaflocken und Zitrone in den rohen Grünkohl einmassieren, bis er tiefgrün wird und das Volumen um die Hälfte reduziert wird. Ich weiß, es scheint seltsam, Grünkohl zu massieren, aber vertrau mir. Es zersetzt die faserige Textur und macht den Grünkohl weich und lecker.

Ich hoffe, Sie lieben diese vegane Schüssel mit Süßkartoffeln und schwarzen Bohnen! Sie sind:

Wenn Sie dieses Rezept lieben, würde ich es gerne wissen! Sie können dieses Rezept bewerten und einen Kommentar hinterlassen und ein Foto auf Instagram @hungrywaitress markieren! Hier ist das Rezept:


Einfach sautierter Kohl

Möglicherweise eines der einfachsten Dinge, die ich je koche, ich habe den Kohl in dünne Stücke geschnitten und etwa eine Minute lang bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geworfen und dann einen 1/4 TL Zitronensaft und einen 1/2 TL hinzugefügt Mirin-Sauce und 1/2 TL Kokos-Aminos (du könntest stattdessen Sojasauce verwenden). Ich lasse es noch ein oder zwei Minuten sautieren und dann vom Herd nehmen.

Die Erbsen, die ich verwendet habe, wurden einfach gedämpft und die Avocado und der Koriander wurden einfach nach meinen Wünschen geschnitten.

Klingt nach vielen Gerichten, ja, aber jedes Element des Gerichts ist für sich genommen einfach zuzubereiten und sie alle fügen sich zu einer so köstlichen und sättigenden Mahlzeit zusammen, dass Sie mehr als bereit sind, sich wieder anzustrengen .

Laden Sie die Aromen in Ihrer Buddha-Schüssel auf, indem Sie dieses vegane grüne Göttinnen-Dressing von Cotter Crunch hinzufügen!

Hier ist das Rezept für den Anfang. Vergiss nicht, Bilder deiner eigenen Kreationen auf Facebook, Twitter und Instagram zu teilen – und markiere uns mit dem Hashtag #accidentallycrunchy