Neue Rezepte

Gekühlte Honig-geröstete Pfirsich-Kardamom-Suppe mit Vanillecreme

Gekühlte Honig-geröstete Pfirsich-Kardamom-Suppe mit Vanillecreme


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 3 große Pfirsiche (1 1/4 bis 1 1/2 Pfund), geschält, halbiert, entkernt
  • 2 Esslöffel (verpackt) goldbrauner Zucker
  • 1 1/2 Tassen frischer Orangensaft
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kardamom
  • 1/4 TL Fleur de Sel oder feines Meersalz
  • 1 bis 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1/4 Tasse Crème fraîche oder Sauerrahm
  • 1 4-Zoll-Stück Vanilleschote, längs geteilt
  • Frische Pfirsichscheiben (optional)

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 350 ° F vorheizen. Umrandetes Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Pfirsiche, Zucker und Honig in eine große Schüssel geben. Pfirsiche mit der Schnittfläche nach unten auf das vorbereitete Backblech legen. Gebratene Pfirsiche 15 Minuten; umdrehen und backen, bis der Saft weich ist und zu karamellisieren beginnt, etwa 10 Minuten länger. Pfirsiche und Pfannensäfte in die Küchenmaschine kratzen und abkühlen lassen; glatt rühren. Orangensaft, Kardamom und Salz hinzufügen; glatt rühren. Suppe in eine mittelgroße Schüssel geben; mit Zitronensaft abschmecken. Abdecken und kalt stellen, mindestens 2 Stunden und bis zu 8 Stunden.

  • Crème fraîche in eine kleine Schüssel geben. Die Samen der Vanilleschotenhälften auskratzen und gut vermischen. Suppe in 4 Schüsseln schöpfen; mit einem Klecks Vanillecreme bedecken. Nach Belieben mit frischen Pfirsichscheiben garnieren.

Abschnitt mit Bewertungen

Vanille Basilikum



Wie Sie wahrscheinlich an der plötzlichen Häufigkeit meiner Posts erkennen können, war ich die letzten anderthalb Wochen (endlich) im Urlaub, bevor mein Leben wieder von der Schule verschlungen wird. Es hat sich wirklich nicht wie ein Urlaub angefühlt, denn außer Kochen habe ich:

sich in Wäschehaufen verfangen oder es trotzdem versucht haben

Ich habe versucht, mein Haus aufzuräumen - ich bin überzeugt - Es ist definitiv eine verlorene Sache

Ich habe wahnsinnig viel Zeit in Immunologie-Kurse investiert, mit denen ich immer noch nicht fertig bin

verbrachte einen ganzen Tag im Bett, konnte mich nicht bewegen und hüpfte auf Muskelrelaxans, weil mein umgedrehter Nacken wieder krampfte


Also brauche ich natürlich einen richtigen Urlaub. Und da ich kein Geld habe und L mir keine Auszeit von der Arbeit leisten kann, fahre ich ins Hudson Valley, um eine schöne Zeit mit meiner besten Freundin zu verbringen (seit wir 10 waren, wie whoa). Ich habe vor, eine Weinprobe zu machen, mit den Hunden lange Spaziergänge zu machen und mich einfach nur auf dem Milchviehbetrieb ihres Mannes zu faulenzen. Habe ich erwähnt, dass es einen Pool und kalte Getränke gibt? Ja, es sollte spektakulär sein.

Während Sie dies lesen, bin ich bereits da und genieße einen letzten schülerfreien Seitensprung, bevor ich die Luken verschließe, während ein neues Schuljahr mit einer ganzen Reihe neuer Herausforderungen und Belohnungen beginnt. Aber hier ist ein Rezept zum Genießen, ich bin weg - etwas, das ich während meines Quasi-Vaca zu Hause gemacht habe. Es ist wirklich das Rezept von Dorie Greenspan - modifiziert, um meinem Geschmack zu entsprechen und was ich zur Hand hatte. Aber gut, YUM. Es ist ein würdiger Besitzer dieser Seite, bis ich zurückkomme, was irgendwann nächste Woche sein wird (ein Zeitplan, der so herrlich in der Luft liegt, dass der Gedanke daran mich entspannen lässt). Wir sehen uns auf der Kehrseite!

Vanillepudding-Tarte mit Nektarine und roter Johannisbeere
übernommen aus Dorie Greenspans Baking: From My Home To Yours "Crunchy and Custardy Peach Tart"


Süßer Mandelkuchenteig
1/4 Tasse Mandeln
1 1/4 Tassen Allzweckmehl
1/2 Tasse Puderzucker
1/4 TL Salz
9 EL kalte ungesalzene Butter, in kleine Stücke geschnitten
1 großes Eigelb, geschlagen
die Schale einer Limette (oder 1/2 einer normalen Limette)
1 TL Mandelextrakt

Mandeln in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sie fein gehackt sind. Fügen Sie Mehl, Zucker und Salz hinzu und pulsieren Sie dann, um zu kombinieren. Fügen Sie Butter hinzu und pulsieren Sie, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt. Fügen Sie das Ei, die Schale und den Extrakt hinzu und verwenden Sie 10-Sekunden-Impulse, um zu mixen, bis die Küchenmaschine anders klingt als zuvor und die Kruste klumpt. In eine gebutterte 9-Zoll-Tarte-Pfanne leeren. Drücken Sie die Seiten und den Boden entlang, um eine gleichmäßige Kruste zu bilden. Die Seiten sollten etwas dicker sein als der Boden. Vor dem Backen für mindestens 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen - dadurch werden Kuchengewichte überflüssig.


Heizen Sie den Ofen auf 375 F vor. Buttern Sie die glänzende Seite eines Stücks Aluminiumfolie etwa 5 cm breiter als die Tortenform auf jeder Seite. Drücken Sie die Folie auf und um die Torte herum und formen Sie sie genau daran. Mit Folie umwickelte Tortenschale 25 Minuten backen. Entfernen Sie vorsichtig die Folie und drücken Sie alle aufgeblähten Stellen mit der Rückseite eines großen Löffels nach unten. Vollständig abkühlen.

Mandelstreusel
2 EL Allzweckmehl
2 EL dunkelbrauner Zucker
3 EL gehobelte Mandeln, getrennt
2 EL kalte ungesalzene Butter, in kleine Stücke geschnitten

Mehl, Zucker und 2 EL Mandeln mischen. Butter mit einer Gabel oder einem Ausstecher einschneiden. Fügen Sie die restlichen Mandeln hinzu und mischen Sie sie vorsichtig von Hand (um einige intakt zu lassen). Kühlen, bis es benötigt wird.

Frucht- und Puddingfüllung
3 Nektarinen, geschält, halbiert und entkernt, in Scheiben geschnitten, aber halbiert

1/2 Tasse Sahne
1 großes Ei
1/4 Tasse Zucker
1 TL Mandelextrakt
1/4 Tasse frische rote Johannisbeeren - die größten entkernt (ungefähr die Hälfte), der Rest durch ein feinmaschiges Sieb püriert (wenn Sie nicht so verrückt sind wie ich, können Sie diese weglassen - ich liebe einfach den herben Kontrast, den sie bieten - aber die Samen sind böse Kleinigkeiten)

Ofen auf 425 F vorheizen. Jede der 5 geschnittenen Nektarinenhälften in die abgekühlte Tortenschale fächern. Dies sollte einen Ring um die Außenseite bilden. Die restliche Hälfte in der Mitte auffächern. Sahne, Ei und Extrakt verquirlen, dann die aktuelle Mischung einrühren. Nektarinen darüber gießen. 10 Minuten backen, die Temperatur auf 375 senken und 20 Minuten backen. Streusel über die Torte streuen und weitere 20-25 Minuten backen oder bis der Pudding fest und der Streusel goldbraun ist. (Ich musste etwas Aluminiumfolie verwenden, um meine Kruste in den letzten 20 Minuten vor dem Verbrennen zu schützen.

Gekühlt servieren, und wenn Sie sich besonders dekadent fühlen, ist dies großartig mit einer Kugel schwarzes Himbeereis.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Tassen Ingwer-Kekskrümel
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • ¼ Tasse Butter, geschmolzen
  • 1 Eigelb
  • Rapsöl Kochspray
  • 4 (8 Unzen) Packungen Frischkäse bei Raumtemperatur
  • 1 Tasse verpackter brauner Zucker
  • ½ Tasse weißer Zucker
  • 2 (15 Unzen) Dosen reines Kürbispüree
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ¼ Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • ¼ Teelöffel gemahlener Piment
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Bourbon-Whisky
  • ¼ Tasse Allzweckmehl
  • 4 große Eier
  • 2 große Eigelb

Ingwerbrösel, 1/2 Tasse braunen Zucker, 3 Esslöffel Mehl und geschmolzene Butter in einer Schüssel verrühren, bis die Mischung Sand ähnelt. Rühren Sie 1 Eigelb in die Krümel, bis sich alles gut vermischt hat und die Krustenmischung beim Pressen ihre Form behält.

Schieben Sie einen Rost in die mittlere Position im Ofen. Backofen auf 325 Grad F (165 Grad C) vorheizen.

Sprühen Sie eine 10-Zoll-Springform mit Kochspray ein, verteilen Sie die Krümel in der Pfanne und drücken Sie die Krümel in eine feste Kruste, die etwa 1 Zoll an der Seite der Pfanne nach oben geht. Stellen Sie die Pfanne auf ein schweres Stück Aluminiumfolie und führen Sie die Folie an den Seiten der Pfanne bis zum Rand hoch, zerknüllen Sie sie nahe der Pfanne und bilden Sie eine Barriere, um zu verhindern, dass Wasser in den Käsekuchen eindringt. Legen Sie die Folie und die Springform in einen großen Bräter.

Geben Sie Frischkäse, 1 Tasse braunen Zucker und weißen Zucker in die Arbeitsschüssel einer großen Küchenmaschine mit Paddelaufsatz und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie glatt ist, etwa 1 Minute. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und mischen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 weitere Minuten.

Kürbispüree in eine separate große Rührschüssel geben und Zimt, Ingwer, Muskatnuss, Piment, Salz, Vanilleextrakt und Bourbon-Whisky unterrühren, bis alles vermischt ist. 1/4 Tasse Mehl in die Kürbismischung rühren, gefolgt von Eiern und Eigelb. Frischkäsemischung unter die Kürbismasse schlagen, bis die Füllung ganz glatt und klumpenfrei ist. Gießen Sie die Füllung in die Kruste. Verwenden Sie einen Spatel, um die Füllung in der Mitte des Käsekuchens leicht und schnell zu wackeln, um Blasen zu entfernen.

Legen Sie den Käsekuchen vorsichtig in den Bräter auf die mittlere Schiene des Ofens und füllen Sie den Bräter mit so viel sehr heißem (fast kochendem) Wasser, dass er bis zur Hälfte der Seite der Springform reicht.

Backen Sie, bis ein sofort ablesbares Thermometer in der Mitte der Füllung 155 bis 160 ° F (70 ° C) anzeigt, ungefähr 1 Stunde und 45 Minuten. Temperatur nach 1 1/2 Stunden prüfen. Die Füllung wird in der Mitte immer noch leicht wackelig sein.

Schalten Sie die Ofenhitze aus und öffnen Sie die Ofentür für einige Sekunden, um den größten Teil der heißen Luft abzulassen. Verwenden Sie ein dünnes Messer, um den Käsekuchenrand von der Innenseite der Pfanne zu trennen, um ein Brechen zu vermeiden. Schließen Sie die Ofentür fast vollständig und lassen Sie eine kleine Öffnung (ca. 1 Zoll) frei, um zusätzliche Hitze abzugeben. Käsekuchen im warmen Ofen 1 Stunde abkühlen lassen, um die Einstellung zu beenden. Käsekuchen aus dem Wasserbad nehmen und auf einer Arbeitsplatte 2 bis 3 Stunden auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Den Käsekuchen mit Alufolie abdecken und mindestens 3 Stunden, aber vorzugsweise über Nacht, bis zum gründlichen Abkühlen kalt stellen.

Verwenden Sie ein gefaltetes Papiertuch, um die Feuchtigkeit, die sich oben auf dem Käsekuchen gebildet hat, zu entfernen, bevor Sie die Pfanne lösen und vorsichtig vom Käsekuchen heben.


Nachtisch

Erinnern Sie sich an diese Choc Ripple Cakes aus Ihrer Kindheit? Nun, Sie sind alle erwachsen, also haben wir eine Version des 21. Jahrhunderts erstellt, die Baileys hinzugefügt hat, um es noch besser zu machen.

Wie lange wird es dauern?

20 Minuten plus über Nacht zum Chillen

Wie groß ist die Portionsgröße?

Was brauche ich?

  • Springform 23 cm
  • Pflanzenöl für die Dose
  • 1 Liter gekühlte Sahne
  • 150 ml Baileys Irish Cream
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 2 EL Puderzucker
  • 3 Päckchen Arnott&rsquos Chocolate Ripple Kekse
  • 50 g dunkler Schokoladenblock (ich habe die Milchschokolade entfernt)
  • 50 g weißer Schokoladenblock

Wie schaffe ich es?

  1. Die Kuchenform leicht einölen und mit Frischhaltefolie auslegen, dabei einen Überstand zum Abdecken des Kuchens lassen. Eine Runde Backpapier auf den Boden der Form legen.
  2. Sahne, Baileys, Vanille und Puderzucker in eine Schüssel geben und schlagen, bis sich weiche Spitzen gebildet haben. Für den Kuchen am nächsten Tag 100 g Sahne kühl stellen.
  3. Setzen Sie den Kuchen zusammen, indem Sie eine dünne Schicht Sahne auf den Boden der Form legen. Mit einer Keksschicht belegen und mit Sahne und Keksen wiederholen, bis alle Kekse aufgebraucht sind.
  4. Mit einer Schicht Sahne abschließen, abdecken und über Nacht kalt stellen.
  5. Zum Servieren die Frischhaltefolie von der Oberseite des Kuchens entfernen. Den Kuchen auf eine Servierplatte stürzen und die Form, Frischhaltefolie und das Backpapier entfernen. Die reservierte Creme darauf verteilen. Rasieren Sie Schokoladenlocken von jedem der Schokoladenblöcke, um die Oberseite des Kuchens zu dekorieren.

Muddy-Gründer Hero hat den australischen Superkoch an den Kragen geholt, um herauszufinden, was sie in fünf Minuten zum Abendessen zubereitet, ihr narrensicheres Katerheilmittel und wie sie ihre Kinder dazu bringt, Gemüse zu essen. Außerdem teilt sie ihr Rezept für Rinderbrust mit mehreren Bindestrichen.

Über Muddy Stilettos

Sie wissen noch nicht, wie prächtig wir sind? Lesen Sie unsere Geschichte.

Arbeite mit uns

Wir lieben es, mit gleichgesinnten Marken und Kunden zusammenzuarbeiten. Für Anfragen zu nationaler Werbung oder Markenpartnerschaften finden Sie hier, wie es geht Arbeite mit Muddy.

In der Presse

Wir sind viel zu bescheiden, um mit unserem Erfolg zu prahlen. Äh, als ob! Hier ist was die presse zu sagen hat über Schlammige Stilettos.

Folge uns

Seien Sie der Erste, der es erfährt

Seien Sie der Erste, der es erfährt! Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um Insider-Infos zu den besten Aktivitäten in Ihrer Nähe zu erhalten.