Neue Rezepte

Pfannenbohnen

Pfannenbohnen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten

  • 1 Pfund getrocknete Bohnen, eingeweicht
  • 1/2 grüne Paprika, entkernt
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Tasse Tomatensauce
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 große Kartoffel, geschält und gewürfelt
  • 1/2 Teelöffel Salz

Richtungen

Die Bohnen mit 8 Tassen Wasser und der grünen Paprika in einen Topf geben und aufkochen. Abdecken und bei mäßiger Hitze kochen, bis die Bohnen weich sind.

In einer Pfanne oder Bratpfanne das Olivenöl erhitzen und Zwiebel, Knoblauch, Oregano, Tomatensauce und Tomatenmark hinzufügen. 5 Minuten bei mäßiger Hitze anbraten.

Zwiebel-Tomaten-Mischung zu den Bohnen geben und Kartoffel und Salz hinzufügen.

Abdecken und bei starker Hitze kochen, bis das Wasser kocht, etwa 5 Minuten.

Die Hitze reduzieren und zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen oder bis die Bohnen ganz zart sind, bis die Sauce eingedickt ist.

Nährwerte

Portionen6

Kalorien pro Portion356

Folatäquivalent (gesamt)310µg78%


Löwenzahngrün + Bohnenpfanne

Ein einfaches Rezept für sautiertes Löwenzahngrün mit Cannellini und Kidneybohnen macht eine einfache vegetarische Mahlzeit, die in weniger als 30 Minuten fertig ist. Lernen Sie, wie man Löwenzahngrün auf eine neue leckere Art zubereitet!

Ich finde es komisch, dass das Unkraut, das ich in meinem Rasen verachte, als Grün in meinem Garten wächst.

Ehrlich gesagt wusste ich bis vor etwa 2 Jahren sogar, Löwenzahngrün zu essen.

Ich sah sie in Whole Foods, kaufte einen Haufen, warf sie in eine Pfanne wie Spinat oder Grünkohl und dachte mir &ldquook, wow, diese Dinge sind ziemlich bitter.&rdquo

Aber ich bin seltsam und mag bittere Dinge.

Außerdem sagen sie (wer auch immer &ldquothe&rdquo ist), je bitterer, desto besser für dich. Sag mir, dass etwas gut für mich ist und ich finde normalerweise einen Weg, es zu mögen.

Als ich Anfang des Jahres in der Gärtnerei einen kleinen Starterbehälter mit Löwenzahngrüns sah, als ich meinen Vorratstankgarten anfing (Megan hat einen großartigen Beitrag zum Starten eines Vorratstankgartens, wenn Sie interessiert sind), schnappte ich ihn und steckte ihn in die Schmutz.

Vier Monate später sind wir hier und zusammen mit meinem Mangold wächst er wie Unkraut (kein Wortspiel beabsichtigt).

In den zwei Jahren seit meiner ersten Begegnung mit dem Verzehr von Löwenzahngrün habe ich einen langen Weg zurückgelegt, um Wege zu finden, sie zuzubereiten, um die Bitterkeit zu bändigen.

Diese Pfanne mit Löwenzahngrün und Bohnen ist ein neuer Favorit als fleischlose Mittag- oder Abendessenoption und wir werden gleich darüber sprechen, aber zuerst lassen Sie uns einige Details dieses Grasbündels besprechen.


Was ist Tender-Crisp?

Zart-knusprig ist, wenn ein Gemüse durchgegart ist, aber noch etwas Biss hat. Sie sind also zart genug, dass Ihre Zähne darin versinken, sodass Sie sie mit anderen Elementen Ihres Abendessens genießen können, aber knusprig genug, dass sie beim Kauen immer noch brechen, was bedeutet, dass Sie etwas Textur genießen und das Gemüse seine Struktur behält .

PLUS zart-knuspriges Gemüse enthält noch viele Nährstoffe und ist daher besser für uns als länger gekochtes Gemüse.


  • 4 Unzen gehackte Andouillewurst
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 (8-oz.) Pkg. frische Dreifaltigkeitsmischung
  • 1/2 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1 (15-oz.) Dose ungesalzene Kidneybohnen, gespült und abgetropft
  • 2/3 Tasse ungesalzene Hühnerbrühe
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • 2 (8,8 oz.) Pkg. vorgekochter brauner Reis (wie der von Onkel Ben)
  • 1/3 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln

Nährwert-Information

  • Kalorien 329
  • Fett 6g
  • Satfat 1g
  • Ungesättigt 5g
  • Protein 17g
  • Kohlenhydrate 54g
  • Faser 12g
  • Cholesterin 0.0mg
  • Eisen 0.0mg
  • Zucker 3g
  • Zuckerzusatz 2g
  • Natrium 505mg
  • Kalzium 7% DV
  • Kalium 14% DV

Sind Sie müde von der Dinner-Routine?

Stecken Sie in einer Sackgasse oder suchen Sie nach lustigen neuen Rezepten zum Ausprobieren?

Unsere Facebook-Gruppe wächst täglich! Wenn Sie noch nicht beigetreten sind, laden wir Sie ein, es sich anzusehen und am Spaß teilzunehmen.

Sie können nach Rezeptideen fragen, über Kochtechniken sprechen oder Hilfe bei der Suche nach dem richtigen neuen Pfannenset erhalten. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie einen Freund ein!


Pfanne mit grünen Bohnen

Frische, knusprige grüne Bohnen aus der Pfanne, die in nur 15 Minuten zubereitet werden, sind eine der einfachen Freuden des Lebens! In nur einer Pfanne zubereitet und mit Knoblauch und Zitrone mit genau der richtigen Menge rotem Pfeffer angereichert, stehen diese grünen Bohnen im Handumdrehen ganz oben auf Ihrer Beilagenliste.

Fast jeder Hausmann, den ich kenne, hat ein Rezept für grüne Bohnen. Ich habe ein paar in meiner Rezeptdatei, die ich je nach Jahreszeit und dem, was ich als Hauptgericht serviere, durchlaufe. Aber ich kann ohne Zweifel sagen, DIESES Rezept ist mein absoluter Favorit.

Zu diesem Rezept gibt es eine kleine Vorgeschichte. Vor Jahren, als ich zum ersten Mal heiratete, fand ich heraus, dass Mr. kein großer Fan von Gemüse ist. Als echter Südländer, der es liebt, frisches Gemüse der Saison zu essen, war ich fassungslos. Ich erfuhr auch, dass er ein Mitglied des “no mushy Beans” Clubs war. Nun, das konnte ich hinter mich bringen, weil ich die zu Tode gekochten Bohnen, die so viele Leute mit der südlichen Küche verbinden, nie gemocht hatte. Nach all diesen Erkenntnissen musste ich mir also ein Rezept ausdenken, das wir beide gerne hätten. So wurde Skillet Green Beans geboren.


Pfanne mit roten Bohnen und Reis

Es ist Montag und in diesem Teil des tiefen Südens sind rote Bohnen und Reis ein traditionelles Montagsessen, also ja, dies ist eine weitere Möglichkeit, diese beliebtesten roten Montagsbohnen zu konsumieren!

Nun, ich werde der Erste sein, der sagt, dass diese nicht traditionell sind. Die besten roten Bohnen und der beste Reis werden aus einer eingeweichten getrockneten Bohne gewonnen, die für ein paar Stunden auf dem Herd langsam gedünstet wird. Zweifellos ist das meine bevorzugte Methode, sogar über den Abkürzungen roten Bohnen und den roten Bohnen des langsamen Kochers, die beide auch wirklich lecker sind. Aber selbst wenn ich jetzt von zu Hause aus arbeite, habe ich auch Zeitprobleme.

Wie viele von euch war auch ich eine super beschäftigte Ehefrau und Mama, ständig unterwegs und die meiste Zeit total erschöpft. Mehr als 30 Jahre meines Lebens habe ich außer Haus in der Geschäftswelt gearbeitet, und der letzte Job war mit viel Stress und einem langen, 60-Meilen-Hin- und Rückweg pro Tag verbunden. Also, ja, ich kann die Verrücktheit nachvollziehen, die es mit sich bringt, ein hausgemachtes Abendessen für die Familie auf den Tisch zu bringen. Diese Pfannenmethode war definitiv eine Möglichkeit, die ich geschafft habe, weil ich das Abendessen in Eile zubereiten konnte.

Instantreis ist kein Produkt, das ich heutzutage normalerweise in der Speisekammer vorrätig habe - aber damals habe ich es getan. Es ist wirklich eine große Zeitersparnis für Gerichte wie dieses, aber. was ist es genau? Es ist wirklich nur Reis, der bereits vorgekocht und dann dehydriert wurde. Da zum Kochen nur eine erneute Flüssigkeitszufuhr erforderlich ist, kocht er viel schneller, in mindestens halb so langer Zeit wie normaler weißer Reis. Wie jedes andere Convenience-Produkt kostet es ein wenig mehr, aber da Reis hier unten so zentral ist, ist er sicherlich ein praktischer Helfer in der Küche - besonders für die geschäftigen Essenszeiten unter der Woche - und er leistet hervorragende Dienste für solche Gerichte.

Der Hauptunterschied zwischen diesen und meinem Rezept für rote Bohnen und Reis besteht darin, dass diese die langen Schmorbohnen nachahmen, die über heißem Reis serviert werden, während diese eher der verpackten Art entsprechen, bei der Reis und Bohnen zusammen gekocht werden - wie ein Jambalaya aus roten Bohnen. Du kannst die Bohnen aber auch ohne Reis kochen und entweder den heißen Reis einrühren oder über dem heißen Reis servieren. Wenn ich Reisreste zum Aufbrauchen habe, habe ich die Einrührmethode gemacht.

Natürlich sind diese roten Bohnen in der Pfanne nicht ganz dasselbe wie lange gedünstete Bohnen, die über Reis serviert werden, aber sie sind robust, sättigend, lecker und vor allem schnell und einfach. So machen Sie meine Pfanne mit roten Bohnen und Reis.

Ich beginne dieses Rezept, wie ich es mit all meinen roten Bohnen und Reis mache, mit der Zubereitung von The Trinity aus Gemüse, Zwiebeln, Paprika und Sellerie, die in vielen unserer Deep South-Gerichte so üblich sind. Ich verwende am häufigsten grüne Paprika, hatte aber eine rote Gartenpaprika, die ich verbrauchen musste, also habe ich dieses Mal eine Kombination aus Rot und Grün verwendet.

In einem Esslöffel Butter oder Öl das Fleisch etwa 3 oder 4 Minuten anbraten, bis es leicht gebräunt ist, gerade genug, um einen Fond zu entwickeln. Ich verwende hier eine Kombination aus Speck und gehackter geräucherter Wurst. Für mehr Feuer verwenden Sie eine gute Cajun-Andouille, für weniger eine einfache Räucherwurst oder Kielbasa.

Fügen Sie die Trinity hinzu und kochen Sie weitere 4 oder 5 Minuten, bis das Gemüse weich ist.

Meine Kamera hatte ein paar Fehler, scheint also die nächsten Aufnahmen nicht zu gefallen, aber als nächstes fügt man den Knoblauch hinzu und kocht unter ständigem Rühren noch 2 Minuten, dann die Hühnerbrühe, italienische Gewürze, Cajun-Gewürz, Pfeffer und Lorbeerblatt . Das Fleisch und die Bohnen aus der Dose enthalten Salz, also warte ich, bis ich später etwas Salz hinzufüge. Zum Kochen bringen.

Die abgetropften und gespülten Kidneybohnen aus der Dose dazugeben. Wenn Sie ein cremigeres Ergebnis als das oben gezeigte wünschen, fügen Sie eine zusätzliche Dose Bohnen hinzu, aber zerdrücken Sie sie. Fügen Sie sie hier mit den anderen beiden Dosen hinzu. Den Reis dazugeben und alles verrühren.

Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und abdecken. 10 Minuten kochen.

So sieht es nach dem Kochen aus. Die meiste Flüssigkeit wurde aufgenommen und der Reis ist durchgegart. Das Lorbeerblatt entfernen und mit einer Gabel auflockern oder umrühren, wenn Sie die cremige Version gemacht haben. Hier müssen Sie das Salz und andere Gewürze nach Bedarf abschmecken und anpassen.

Sofort servieren. Dieses Rezept ist ein großartiges, einfaches Abendessen mit Reis und Bohnen und vielseitig genug, dass ich Fleisch, Dosenbohnen und Gewürze erfolgreich variiert habe, um auch andere Mahlzeiten zu kreieren. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und tauschen Sie für Abwechslung aus.

Ich habe dies gemacht, bevor ich eine Dose Bohnenpüree und übrig gebliebenen gekochten Reis verwendet habe. Als die Bohnen fertig waren, rührte ich genug von dem erwärmten gekochten Reis unter, bis er die gewünschte Konsistenz hatte. Experimentieren Sie einfach, bis Sie die Version gefunden haben, die Ihnen am besten gefällt!

Weitere meiner Lieblingsbohnenrezepte finden Sie auf meiner Seite auf Pinterest!

Wenn Sie dieses oder eines meiner Rezepte machen, würde ich gerne Ihre Ergebnisse sehen! Mach einfach ein Foto und hashtag es mit #DeepSouthDish in den sozialen Medien oder markiere mich mit @deepsouthdish auf Instagram!

Pfanne mit roten Bohnen und Reis

Zutaten

  • 1 Esslöffel Butter oder Öl
  • 1/2 Pfund Andouille oder andere geräucherte Wurst, gehackt
  • 1 Scheibe Speck
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackte grüne oder rote Paprika oder eine Kombination verwenden
  • 1/4 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 2 Tassen Hühnerbrühe oder Brühe
  • 1/2 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel Cajun-Gewürz (wie Slap Ya Mama) oder nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel frisch geknackter schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 1 großes Lorbeerblatt
  • 2 oder 3 (15,5 Unzen) Dosen hell- oder dunkelrote Kidneybohnen, gespült und abgetropft
  • 2 Tassen Instant-Reis

Anweisungen

  1. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne mit Deckel (ca. 4,5 Quart/11 Zoll) bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Wurst und den Speck hinzu, bis sie leicht gebräunt sind, etwa 4 Minuten.
  2. Fügen Sie die Zwiebel, die Paprika und den Sellerie hinzu und rühren Sie, bis das Gemüse weich ist, etwa 5 Minuten. Den Knoblauch hinzufügen und unter ständigem Rühren weitere 2 Minuten kochen.
  3. Brühe, italienisches Gewürz, Cajun-Gewürz, Pfeffer und Lorbeerblatt hinzufügen. Zum Kochen bringen.
  4. Bohnen und Reis hinzufügen, gut verrühren, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und zugedeckt 10 Minuten kochen lassen, bis der Reis weich ist.
  5. Mit einer Gabel auflockern, abschmecken und nach Bedarf würzen, sofort servieren.

Anmerkungen:

Probieren Sie zuerst, bevor Sie Salz hinzufügen. Ich empfehle, eine würzige Andouille, Cajun-Wurst oder Alabama Conecuh zu verwenden, aber gehen Sie das Cajun-Gewürz leicht, bis Sie das Gericht probieren. Sie können auch jede normale, mild geräucherte Wurst ersetzen und die Gewürze nach Geschmack anpassen. Reste eignen sich hervorragend als Füllung für Burritos. Dieses Rezept ist ein großartiges, einfaches Abendessen mit Reis und Bohnen und vielseitig genug, dass ich Fleisch, Dosenbohnen und Gewürze erfolgreich variiert habe, um auch andere Mahlzeiten zu kreieren. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und tauschen Sie für Abwechslung aus.

Cremige Variante: Fügen Sie eine Dose cremefarbene Kidneybohnen (wie die Marke Blue Runner) mit den anderen Bohnen und Reis hinzu oder zerdrücken Sie eine dritte Dose normal abgetropfte und gespülte Bohnen (für insgesamt drei Dosen).


Rezept Pfanne Franken und Bohnen

  • Kalorien: 260
  • Eiweiß: 14 g
  • Gesamtfett: 13 g
    • Ungesättigtes Fett: 13 g
    • Gesättigtes Fett: 0 g
    • Natürlicher Zucker: 6 g
    • Zuckerzusatz: 0 g

    Ich habe diesen Liebling aus meiner Kindheit neu gemacht, damit er mit reiner Güte gefüllt ist – er ist dick und frech, süß und würzig und trifft genau den Punkt. Ich verwende vorgegarte Geflügelwurst, aber Sie können sich auch für Rinder-, Puten- oder Hühnerfränkchen entscheiden. Was ist nicht zu lieben? Es erfordert eine Pfanne und nur ein paar einfache Zutaten. Meine Crew findet es süß genug, aber wenn Sie es nach dem Geschmack des fertigen Produkts noch etwas süßer machen möchten, fügen Sie ein oder zwei Esslöffel Melasse, braunen Zucker, Ahornsirup, Honig oder sogar Ketchup hinzu. Es ist wie ein köstlicher Spaziergang in die Vergangenheit.

    • 1 gelbe Zwiebel, fein gewürfelt (ca. 1½ Tassen)
    • 1 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
    • 1 Packung (12 Unzen) Geflügel-Hotdogs oder vorgekochte Wurst (ich liebe es, geräucherte Hühnchen-Apfel-Wurst zu verwenden), in ¼-Zoll-Scheiben geschnitten
    • 2 Dosen Northern Beans, gespült und abgetropft
    • 16 Unzen Dose Tomatensauce ohne Salzzusatz
    • 1 Esslöffel Tomatenmark
    • 1 Esslöffel Rotweinessig
    • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
    • ¼ Teelöffel trockener Senf (oder 1 Teelöffel zubereiteter Senf)
    • ½ Teelöffel süßer Paprika
    • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

    Eine große, breite Pfanne (oder einen mittleren bis großen Topf) großzügig mit Ölspray bestreichen und bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Fügen Sie die gewürfelte Zwiebel und ¼ Teelöffel Salz hinzu und braten Sie sie etwa 4 Minuten lang an, bis sie weich und leicht gebräunt ist. Fügen Sie die in Scheiben geschnittenen Hot Dogs oder Würstchen in die Pfanne, besprühen Sie sie mit zusätzlichem Ölspray und braten Sie die Seiten gegen die heiße Oberfläche der Pfanne, bis sie leicht karamellisiert und gebräunt sind, etwa 2 Minuten.

    Bohnen, Tomatensauce, Tomatenmark, Rotweinessig, Worcestershiresauce, Senf, Paprika, restliche ¾ TL Salz und Pfeffer hinzufügen. Leicht aufkochen, dann die Hitze reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis alles kochend heiß ist und die Sauce etwas eingedickt ist.


    Rezeptzusammenfassung

    • 1 große süße Zwiebel, wie Vidalia oder Maui, längs halbiert und in dünne Scheiben geschnitten (2 Tassen)
    • 3 Esslöffel Butter
    • ½ Tasse Ahornsirup oder Sirup mit Ahorngeschmack
    • ⅓ Tasse weißer Balsamico-Essig oder Zitronensaft
    • 2 Esslöffel verpackter brauner Zucker
    • 2 Esslöffel frisch geschnittener Salbei
    • 2 Esslöffel Tomatenmark
    • 1 Teelöffel Salz
    • ½ Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 2 15,5-16-Unzen-Dosen Marinebohnen, gespült und abgetropft
    • 2 15,5-16 Unzen Dosen Butterbohnen, gespült und abgetropft
    • 1 15-16 Unzen Dose Kichererbsen (Kichererbsen), gespült und abgetropft
    • Sauerrahm oder Créme frâiche
    • Gelbe, rote und/oder grüne Tomaten, gehackt (optional)
    • Frische Salbeiblätter (optional)

    In einer 12-Zoll-Pfanne die Zwiebel in heißer Butter bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten kochen oder bis sie sehr zart und gebräunt ist, gelegentlich umrühren. Ahornsirup, Essig, braunen Zucker, 2 EL Salbei, Tomatenmark, Salz und Pfeffer einrühren. Fügen Sie Bohnen hinzu, rühren Sie um, um zu beschichten.

    Bedecken und bei mittlerer Hitze 10 bis 15 Minuten kochen lassen oder bis es durch ist, dabei gelegentlich umrühren. In eine Servierschüssel umfüllen. Mit saurer Sahne auffüllen. Nach Belieben mit Tomaten und Salbeiblättern belegen.


    Einfache Pfanne grüne Bohnen

    • Autor: Krista
    • Vorbereitungszeit: 1 Minute
    • Kochzeit: 16 Minuten
    • Gesamtzeit: 17 Minuten
    • Ausbeute: 4 1 x
    • Kategorie: Beilage
    • Methode: Herd
    • Küche: Amerikanisch

    Beschreibung

    Diese Einfache Pfanne grüne Bohnen sind die perfekte leichte und gesunde Beilage für Ihre nächste Mahlzeit. Sie sind einfach in einem Topf mit frischer Zitrone, Paprikaflocken und Knoblauch zuzubereiten!

    Zutaten

    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Pfund grüne Bohnen
    • 2 Knoblauchzehen, gehackt
    • 1 Teelöffel Zitronenschale
    • 1/2 Teelöffel rote Paprikaflocken
    • 2 Esslöffel Zitronensaft
    • Salz nach Geschmack

    Anweisungen

    1. Eine große Pfanne auf mittlere Hitze erhitzen.
    2. Olivenöl und grüne Bohnen in die Pfanne geben.
    3. 10-15 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren, bis die grünen Bohnen Blasen haben oder an den Seiten gebräunt sind.
    4. Fügen Sie Knoblauch, Zitronenschale, Paprikaflocken und Salz hinzu.
    5. Rühren und 1 Minute anbraten.
    6. Vom Herd nehmen, Zitronensaft in die Pfanne geben. Umrühren, um zu kombinieren.
    7. Aufschlag.

    Ernährung

    • Serviergröße: 3/4 Tasse
    • Kalorien: 85
    • Zucker: 3 g
    • Natrium: 42 mg
    • Fett: 3 g
    • Kohlenhydrate: 11 g
    • Faser: 5 g
    • Protein: 3 g

    Schlüsselwörter: Rezepte für grüne Bohnen, wie man grüne Bohnen kocht, wie man frische grüne Bohnen kocht, Gemüsebeilagen, gesunde Beilagen, gesunde Gemüsebeilagen

    Hast du dieses Rezept gemacht?

    WENN SIE DIESES REZEPT MACHEN, STELLEN SIE SICHER, DASS SIE EIN BILD UND HASHTAG MIT #JOYFULHEALTHYEATS Knipsen. ICH LIEBE ZU SEHEN, WAS DU MACHEN!


    Schau das Video: Bohnen mit Speck - baked Beans u0026 Bacon (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Johnell

    Vielen Dank an wer auch immer diesen Blog macht!

  2. Samuramar

    Ich weiß, wie ich mich verhalten muss ...

  3. Honon

    you have not been wrong, everything is fair

  4. Shalmaran

    Ich finde, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Schreib in PN, wir reden.



Eine Nachricht schreiben