Neue Rezepte

Dies ist die beliebteste Fast-Food-Kette für Late-Night-Essen

Dies ist die beliebteste Fast-Food-Kette für Late-Night-Essen

White Castle ist nach Daten von Foursquare die am meisten frequentierte Late-Night-Fast-Food-Kette

Es ist das, wonach wir uns sehnen… zumindest nach Einbruch der Dunkelheit.

Ob nächtliche Knabbereien oder alkoholbedingter Heißhunger, Fast Food scheint in den frühen Morgenstunden einfach besser zu schmecken. Foursquare und Swarm haben kürzlich einige Daten ausgewertet, um die beliebtesten Late-Night-Fast-Food-Ketten in Amerika zu bestimmen.

Anscheinend haben sich Fastfood-Enthusiasten die Abenteuer von Harold und Kumar zu Herzen genommen, denn ganz oben auf der Liste steht White Castle mit 21 Prozent der Late-Night-Check-Ins (zwischen 22 und 4 Uhr). White Castle war gefolgt von Jack-in-the-Box mit 17 Prozent der Check-Ins und überraschenderweise kam Taco Bell mit Abstand an dritter Stelle mit 14,8 Prozent der Late-Night-Cavers.

Die untersten drei Ketten mit der geringsten Late-Night-Popularität sind KFC (6,5 Prozent), Arby’s (5,1 Prozent) und Qdoba (3,5 Prozent).

Du kannst auch Schauen Sie sich die interaktive Karte von Foursquare an auf den nächtlichen Fußgängerverkehr für Universitäts- und College-Studenten, wo Tiki-Bars und Tavernen die Nase vorn haben.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fastfood sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fastfood sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fastfood sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte von Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fastfood sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Studie enthüllt die beliebtesten Fast-Food-Ketten bis spät in die Nacht

Taco Bell bleibt laut einer neuen Studie die beliebteste Fast-Food-Kette für nächtliche Snacks.

Laut einer Studie von Mattress Advisor unter 1.001 Fast-Food-Fans trifft die beliebte Kette mehr auf den Punkt als McDonald's, Wendy's oder KFC.

Aber während die zwanglose, mexikanisch inspirierte Speisekarte des Taco Bell das beliebteste Restaurant ist, sind Burger und Pommes in Bezug auf die Küche das häufigste Objekt für das abendliche Verlangen der Amerikaner. Die Hälfte der Top-10-Plätze der Liste wird von Burger-Lokalen besetzt.

Auch Restaurants, die rund um die Uhr geöffnet sind, wie Denny's, Waffle House und IHOP, schnitten bei dieser Umfrage unter Nachtschwärmern gut ab, da der Zugang die halbe Miete ist.

KFC hat vielleicht die treueste Gruppe von Fast-Food-Fans.

Mattress Advisor stellte fest, dass hungrige Menschen im Durchschnitt 24 Minuten auf sich nehmen, um einen Eimer Brathähnchen zu holen. Zum Vergleich: Kunden von Taco Bell sagten, sie seien nur bereit, etwa 13 Minuten zu reisen.

Aber all diese Informationen werfen die Frage auf: warum Essen die Leute spät in der Nacht?

Es gibt einige Gründe, die von Mattress Advisor angeführt werden, und Taco Bell ist die beste Wahl für Leute, die spät essen, weil sie getrunken haben, weil sie sich niedergeschlagen fühlen und einfach nur süchtig nach Fast Food sind.

Leute, die einfach nicht schlafen können, bevorzugen McDonald's gegenüber Taco Bell und Wendy's zusammen. Die Studie stellt auch fest, dass es wahrscheinlich einfacher ist, die goldenen Bögen zu finden als jede andere Kette, da alle 14,5 Stunden eine neue geöffnet wird.

Das Essen kurz vor dem Schlafengehen wird Ihnen in der Abteilung für erholsamen Schlaf keinen Gefallen tun, wie Studien gezeigt haben. Es gibt auch andere Nachteile, darunter Kopfschmerzen, Depressionen und ein höheres Risiko für Herzerkrankungen oder Schlaganfälle bei Menschen, die regelmäßig Fast Food essen.

Das hat Matratzenberater auch gefunden die meisten Late-Night-Snacker wachten auf und bedauerten ihre Mahlzeit. Menschen, die sich alle Mühe gaben, einen Hühnchenplatz zu finden, bereuten es in 82,5 Prozent der Fälle.


Schau das Video: Ep 2# køber mad fra fra fastfood restauranter sunset (Oktober 2021).